This newly revised guide is a must-read for anyone preparing for trial before the U.S. Tax Court as it takes the reader step-by-step through the Federal Rules of Evidence (FRE) as applied by the Tax Court.
Written by a team of eight tax practitioners and law professors, Federal Tax Practice and Procedure is the ideal guidebook for understanding how disputes with the IRS arise and are resolved. Its 18 chapters are divided into four parts: (1) The Basics: Chapters examine the reform of the IRS during the 1990's and its current structure and organization. Also covered: income tax withholding, calculating estimated taxes, making tax payments, preparing returns and making elections. (2) Examination of the Tax Return and Assessment of a Deficiency: Chapters explore IRS examination of tax returns and the assessment of tax deficiencies, reaching settlements with the IRS, statutes of limitation on assessment, practicing before the IRS, and obtaining IRS guidance. (3) Remedies Available to the Taxpayer: Chapters on Tax Court litigation, refunds and appeals. (4) IRS Tools for Obtaining Unpaid Taxes and Penalizing Taxpayers: Chapters cover collection of taxes, liens and levies, interest, the fraud penalty, civil penalties other than fraud, and criminal penalties and procedure. The treatise is filled with hypothetical examples where our authors show you how to perform difficult tax calculations and how to apply tax rules and principles in everyday practice. The authors have also included scores of tax planning tips, commentaries and observations on the law, and caveats for the cautious practitioner. Federal Tax Practice and Procedure is the perfect companion to Matthew Bender’s two-volume treatise, Tax Controversies -- Audits, Investigations and Trials, which provides in-depth coverage of tax fraud, both civil and criminal. Also includes subject matter index, and tables of Internal Revenue Code sections, Treasury Regulations and IRS rulings and pronouncements.
Issues in Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine: 2011 Edition is a ScholarlyEditions™ eBook that delivers timely, authoritative, and comprehensive information about Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine. The editors have built Issues in Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine: 2011 Edition on the vast information databases of ScholarlyNews.™ You can expect the information about Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine in this eBook to be deeper than what you can access anywhere else, as well as consistently reliable, authoritative, informed, and relevant. The content of Issues in Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine: 2011 Edition has been produced by the world’s leading scientists, engineers, analysts, research institutions, and companies. All of the content is from peer-reviewed sources, and all of it is written, assembled, and edited by the editors at ScholarlyEditions™ and available exclusively from us. You now have a source you can cite with authority, confidence, and credibility. More information is available at http://www.ScholarlyEditions.com/.
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vom Bundesministerim für Gesundheit ausgewiesenen Arzneimittelausgaben in der GKV verzeichneten in den letzten 10 Jahren einen nominalen Anstieg um 54,56 Prozent. Der Anteil an den Gesamtausgaben der GKV stieg in diesem Zeitraum von 14,52 auf 17,57 Prozent (vgl. BMG (2010), S. 1). Für das Jahr 2010 errechnete der Schätzerkreis der gesetzlichen Krankenversicherungen im Oktober 2009 eine Deckungslücke von 7,45 Milliarden Euro zwischen den Einnahmen und Ausgaben im Gesundheitsfond (vgl. BVA Schätzerkreis (2009). Zur Entlastung der Ausgabenseite in der GKV werden daher zahlreiche Maßnahmen u.a. im Bereich der Arzneimittelversorgung diskutiert. Im Fokus stehen dabei im Besonderen patentgeschützte Arzneimittel. Für diese Produkte konnte die Pharmaindustrie bisher die Preise, bis zum Erstattungshöchstbetrag, frei festsetzen. Neben der Kosten-Nutzen- Bewertung und weiteren Faktoren sollen nach der aktuellen Gesetzeslage bei der Festlegung des Erstattungshöchstbetrags auch die Entwicklungskosten von Medikamenten berücksichtigt werden (vgl. § 31 Abs. 2a SGB V).
Die hübsche Frankie ist hin- und hergerissen zwischen zwei jungen Männern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch eines Tages muss sie sich entscheiden - und lernt, ihren eigenen Weg zu gehen. Rebecca Chace erzählt eine faszinierende Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Booms der amerikanischen Baumwollindustrie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Sommer 1916 in Rock Harbor, Neuengland. Als die zwei jungen Männer Frankie abholen, um sie zu einem Ausflug an den Strand mitzunehmen, ahnt sie nicht, dass sie sich eines Tages wird entscheiden müssen: zwischen dem ernsthaften, sensiblen Portugiesen Joe, der gemeinsam mit ihrem Vater in der Baumwollfabrik arbeitet, und dem weltgewandten, charmanten Winslow, Sohn des Fabrikbesitzers Curtis. Es ist ihr erster Ausflug ans Meer, die Luft riecht nach Freiheit und Abenteuer, nach Aufbruch. Und tatsächlich beginnt eine Zeit des erotischen und politischen Erwachens. Denn Frankie genießt nicht nur die extravagante, luxuriöse Welt der Curtis-Dynastie, sie interessiert sich auch für den Arbeitsalltag in der Fabrik, für dessen Verbesserung Joe kämpft. Als die politischen Gegensätze zwischen Winslow und Joe immer brisanter werden, muss auch Frankie ihr Leben neu überdenken.
"The Big Short" erzählt von der Erfindung einer monströsen Geldmaschine: Ein paar Hedgefond-Manager sehen das katastrophale Platzen der amerikanischen Immobilienblase nicht nur voraus, sondern sie wetten sogar im ganz großen Stil darauf. Den Kollaps des Systems befördern sie unter anderem mittels des sogenannten "shortings", Leerverkäufen von Aktien großer Investmentbanken. Doch zu jeder Wette gehört auf der anderen Seite auch einer, der sie hält. Lewis entlarvt anhand seiner Protagonisten ein System, das sich verselbständigt und mit moralischen Kategorien wie Habgier oder Maßlosigkeit längst nicht mehr zu fassen ist. Der Zusammenbruch der Finanzmärkte, so lernen wir in diesem Buch, war ein kurzer Moment der Vernunft: Der Wahnsinn hatte sich in den Jahren davor abgespielt.

Best Books