This popular brief text for the one-semester or one-quarter American Government course maintains the framework of the Wilson, DiIulio, Bose, and Levendusky comprehensive text, emphasizing the historical development of the American political system, who governs, and to what ends. The 13th edition of AMERICAN GOVERNMENT: INSTITUTIONS AND POLICIES, BRIEF VERSION, offers coverage of the 2014 and 2016 campaigns and elections; budget battles and the sequestration of funds; ongoing debates about immigration, gay marriage, and other key issues in American politics; and foreign-policy decisions on Afghanistan, the Middle East, and North Korea. We have also reworked each chapter to focus on a clear set of learning objectives to guide students through the material. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
This popular brief text for the American Government course emphasizes the historical development of the American political system, who governs, and to what ends. The twelfth edition of AMERICAN GOVERNMENT: INSTITUTIONS AND POLICIES, BRIEF VERSION, offers coverage of the 2014 campaigns and elections; budget battles and the sequestration of funds; ongoing debates about immigration, gay marriage, and other key issues in American politics; and foreign-policy decisions on Afghanistan, the Middle East, and North Korea. The text also emphasizes critical-thinking skills and includes many tools to help students maximize their study efforts and results, such as Learning Objectives in every chapter. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
AMERICAN GOVERNMENT: INSTITUTIONS AND POLICIES: THE ESSENTIALS is a clear and approachable text for students trying to successfully understand American government. It sets the standard for examining current issues in American politics focusing on the importance of American governmental institutions, the historical development of governmental procedures and policies, and who governs in the United States and to what ends. It includes concise learning objectives, highlighted key concepts, and opportunities for practical application of contemporary debates on policy dynamics. These features allow students to identify important issues in American politics, maximize comprehension, and engage with the material in a meaningful way. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
AMERICAN GOVERNMENT: INSTITUTIONS AND POLICIES: THE ESSENTIALS is a clear and approachable text for students trying to successfully understand American government. It sets the standard for examining current issues in American politics focusing on the importance of American governmental institutions, the historical development of governmental procedures and policies, and who governs in the United States and to what ends. It includes concise learning objectives, highlighted key concepts, and opportunities for practical application of contemporary debates on policy dynamics. These features allow students to identify important issues in American politics, maximize comprehension, and engage with the material in a meaningful way. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Acclaimed for the scholarship of its prominent authors and the clarity of its narrative, AMERICAN GOVERNMENT: INSTITUTIONS AND POLICIES sets the standard for public policy coverage while maintaining focus on three fundamental topics: the importance of institutions of American government; the historical development of governmental procedures, actors, and policies; and who governs in the United States and to what ends. Student involvement in the material is bolstered by proven pedagogical features such as learning objectives, Who Governs? and To What Ends? questions framing each chapter, and How Things Work boxes that illustrate important concepts. A state-of-the-art media package with new online tools makes the learning experience engaging and accessible. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Acclaimed for the scholarship of its prominent authors and the clarity of its narrative, AMERICAN GOVERNMENT: THE ESSENTIALS preserves the structure of the main text but replaces the policy chapters with one brief chapter on the policymaking process while maintaining focus on three fundamental topics: the importance of institutions of American government; the historical development of governmental procedures, actors, and policies; and who governs in the United States and to what ends. Student involvement in the material is bolstered by proven pedagogical features such as learning objectives, Who Governs? and To What Ends? questions framing each chapter, and How Things Work boxes that illustrate important concepts. A state-of-the-art media package with new online tools makes the learning experience engaging and accessible. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
This popular brief edition text maintains the framework of the Wilson, DiIulio, and Bose complete text, emphasizing the historical development of the American political system, who governs, and to what ends. Completely up to date, AMERICAN GOVERNMENT: BRIEF VERSION, Eleventh Edition offers new coverage of such key and emerging issues as the 2012 campaigns and elections; leadership of President Obama and the 112th Congress; the economic downturn and ensuing policies; healthcare reform; foreign relations with North Korea and Iran; the war in Afghanistan; and more. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Yasmina Khadra über die Tragödie unserer Zeit ”Bitte gehen Sie in einen Buchladen, sehen Sie sich die Bücher von Yasmina Khadra an, und fangen Sie an, sie zu lesen.“ Elke Heidenreich ”Aus genauer Kenntnis beschreibt Khadra die allgegenwärtige Gewalt.“ Die Zeit Ende der 90er Jahre, im Kabul der Taliban: Durch einen tragischen Zwischenfall landet die bildschöne Zunaira im Gefängnis, wo sie auf den Wärter Atiq trifft. Für einen Moment scheinen Liebe und Hoffnung zwischen den Ruinen einer unmenschlich gewordenen Welt aufzukeimen. Eine ergreifende Erzählung zwischen griechischer Tragödie und orientalischem Märchen.
Henry David Thoreau: Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat Originaltitel: »The Resistance to Civil Government«. In der ersten Werkausgabe wurde daraus »Civil Disobedience« und später »On the Duty of Civil Disobedience«. Diese Übersetzung von David Adner steht unter einer Creative Commons Namensnennung Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Benjamin D. Maxham, Daguerreotype of Henry David Thoreau, 1856. Gesetzt aus der Minion Pro, 12 pt.
Ende 1936 kam Orwell als Zeitungsreporter nach Barcelona, um über den Bürgerkrieg zu berichten. Er schloß sich der Miliz P.O.U.M. an, der Arbeiterpartei der marxistischen Einigung, und kämpfte den Winter über an der Front in Aragonien. Als er wenig später mit ansehen mußte, wie die Kommunisten bei der Ausschaltung der ihnen nicht genehmen Truppen Methoden der faschistischen Geheimpolizei anwandten, wurde er zu einem der erbittertsten Feinde des sowjetischen Totalitarismus.
!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-02-17T17:17:57 -- Der „Mankiw" ist nicht nur ein maßgebliches Standardwerk an deutschen Hochschulen. Übersetzt in zahlreiche Sprachen wird der Klassiker weltweit erfolgreich in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Diskussionen um Themen wie Inflation, Arbeitslosigkeit und Wachstum Möglichkeiten und Grenzen der Geld-, Fiskal- und Außenwirtschaftspolitik Die 6. deutsche Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt auch die Aktualisierungen der 7. US-Auflage. Eine zentrale Neuerung ist das Kapitel „Ein dynamisches Modell der Gesamtnachfrage und des Gesamtangebots". Es präsentiert die wesentlichen makroökonomischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Aktuelle Texte und neue Fallbeispiele zur jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise Modernisiertes, zweifarbiges Layout
Nicht wenige Software-Projekte erreichen ihre gesteckten Ziele nicht, da bereits in ihrer Anfangsphase Anforderungen an die Software nicht gründlich genug analysiert und dokumentiert wurden. Oft wird auch vernachlässigt, dass Softwareentwicklung genauso viel mit Kommunikation, wie mit eigentlicher Entwicklungsarbeit zu tun hat. An diesem Punkt setzt dieser Klassiker der Softwareentwicklungsliteratur an, in dem überzeugend präsentiert wird, warum die Erhebung, Zusammenstellung und das Managen von Software Requirements essentiell für erfolgreiche Projekte ist und mit welchen erprobten Mitteln diese Aufgaben am besten zu meistern sind. Karl Wiegers zeigt damit, wie Requirements-Analysten, Projektleiter, aber auch alle Programmierer und Designer, die Anforderungen der Kunden umsetzen müssen, Produktivität, Termintreue, Kundenzufriedenheit und Wartungs- und Supportkosten mit dem im Buch beschriebenen Praktiken drastisch verbessern können. - Realistische Erwartungen für Funktionalität und Qualität setzen - Geschäftsregeln in die Anwendungsentwicklung integrieren - Anwendungsfälle zur Definition von Benutzeranforderungen verwenden - Unausgesprochene und wechselnde Requirements identifizieren und managen - Revisionen einschränken und damit Kosten sparen - Besser Software produzieren
Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.
Der Gesellschaftsvertrag gilt als das Hauptwerk des Philosophen Jean-Jacques Rousseau. Es erschien erstmals 1762 in Amsterdam und wurde daraufhin in Frankreich, den Niederlanden, in Genf und Bern sofort verboten. Das Buch ist ein Schlüsselwerk der Aufklärungsphilosophie und ein großer Wegbereiter moderner Demokratie und Demokratietheorie.

Best Books