Written in a cookbook style, this book will teach you through the use of recipes with examples and illustrations. Each recipe contains step-by-step instructions about everything necessary to execute a particular task.This book is intended for both BI and database developers who want to expand their knowledge of MicroStrategy. It is also useful for advanced data analysts who are evaluating different technologies. You do not need to be an SQL master to read this book, yet knowledge of some concepts like foreign keys and many-to-many relationships is assumed. Some knowledge of basic concepts such as dimensional modeling (fact tables, dimensions) will also help your comprehension of this book. No previous MicroStrategy knowledge is needed.
Learn to get the most out of your business data to optimize your business About This Book This book will enable and empower you to break free of the shackles of spreadsheets Learn to make informed decisions using the data at hand with this highly practical, comprehensive guide This book includes real-world use cases that teach you how analytics can be put to work to optimize your business Using a fictional transactional dataset in raw form, you'll work your way up to ultimately creating a fully-functional warehouse and a fleshed-out BI platform Who This Book Is For This book is for anyone who has wrangled with data to try to perform automated data analysis through visualizations for themselves or their customers. This highly-customized guide is for developers who know a bit about analytics but don't know how to make use of it in the field of business intelligence. What You Will Learn Create a BI environment that enables self-service reporting Understand SQL and the aggregation of data Develop a data model suitable for analytical reporting Connect a data warehouse to the analytic reporting tools Understand the specific benefits behind visualizations with D3.js, R, Tableau, QlikView, and Python Get to know the best practices to develop various reports and applications when using BI tools Explore the field of data analysis with all the data we will use for reporting In Detail Business Intelligence (BI) is at the crux of revolutionizing enterprise. Everyone wants to minimize losses and maximize profits. Thanks to Big Data and improved methodologies to analyze data, Data Analysts and Data Scientists are increasingly using data to make informed decisions. Just knowing how to analyze data is not enough, you need to start thinking how to use data as a business asset and then perform the right analysis to build an insightful BI solution. Efficient BI strives to achieve the automation of data for ease of reporting and analysis. Through this book, you will develop the ability to think along the right lines and use more than one tool to perform analysis depending on the needs of your business. We start off by preparing you for data analytics. We then move on to teach you a range of techniques to fetch important information from various databases, which can be used to optimize your business. The book aims to provide a full end-to-end solution for an environment setup that can help you make informed business decisions and deliver efficient and automated BI solutions to any company. It is a complete guide for implementing Business intelligence with the help of the most powerful tools like D3.js, R, Tableau, Qlikview and Python that are available on the market. Style and approach Packed with real-world examples, this pragmatic guide helps you polish your data and make informed decisions for your business. We cover both business and data analysis perspectives, blending theory and practical hands-on work so that you perceive data as a business asset.
Build world-class enterprise Business Intelligence solutions with MicroStrategy 10 About This Book Fix the gap between BI tools and implementation/integration processes with big data and predictive analytics using this comprehensive guide to MicroStrategy 10 Highly practical, example-rich guide that lets you implement business intelligence with MicroStrategy 10 in your organization Create the best user experience with BI dashboards using MicroStrategy using this up-to-date, comprehensive guide Who This Book Is For This book is intended for BI, DWH, ETL developers, BI/DWH/Analytics managers, analysts, and business users who already have MicroStrategy in their organization and want to take it to the next level in order to increase performance and improve user experience. In addition, it helps the reader to migrate from MicroStrategy 9 to MicroStrategy 10 and to start using the new capabilities. What You Will Learn Explore various visualization techniques for presenting analyzed data Customize MicroStrategy in order to meet your business requirements Develop and design mobile dashboards Use the advanced techniques such as designing reports, documents and interactive dashboards for building dashboards Understand the concepts of data discovery and Desktop capabilities Explore the best practices for Microstrategy system administration Find and fix issues based on connections, environment or documents Integrate third party ESRI map tools with MicroStrategy to create geo based reports In Detail Business intelligence is becoming more important by the day, with cloud offerings and mobile devices gaining wider acceptance and achieving better market penetration. MicroStrategy Reporting Suite is an absolute leader in the BI market and offers rich capabilities from basic data visualizations to predictive analytics. It lets you various delivery methods such as the Web, desktops, and mobiles. Using real-world BI scenarios, this book helps you to implement Business Analytics solutions in big e-commerce companies. It kicks off with MicroStrategy 10 features and then covers schema design models and techniques. Building upon your existing knowledge, the book will teach you advanced techniques for building documents and dashboards. It further teaches various graphical techniques for presenting data for analysis using maps, graphs, and advanced charts. Although MicroStrategy has rich functionality, the book will show how to customize it in order to meet your business requirements. You will also become familiar with the native analytical functions that will help you to maximize the impact of BI solutions with powerful predictive analytics. Furthermore, the book will focus on MicroStrategy Mobile Analytics along with data discovery and desktop capabilities such as connecting various data sources and building interactive dashboards. The book will also uncover best practices, troubleshooting techniques for MicroStrategy system administration, and also security and authentication techniques. Lastly, you will learn to use Hadoop for MicroStrategy reporting. By the end of the book, you will become proficient in evaluating any BI software in order to choose the best one that meets all business requirements. Style and approach This book will be focusing on providing extensive guide to plan how to design and develop complex BI architecture for real world scenario, using Microstrategy 10, best practices and collected experience working with BI, predictive analytics, and Microstrategy and big data.
Erlernen Sie das Abfragen von Microsoft SQL Server 2012 und bereiten Sie sich gleichzeitig auf das Examen 70-461 vor. Das vorliegende Buch bietet Ihnen einen umfassenden Lehrbuchteil, mit dem Sie selbständig lernen und anhand praktischer Übungen die prüfungsrelevanten Fähigkeiten erwerben. Die anschließende Lernzielkontrolle ermöglicht Ihnen, anhand von Fragen und Antworten Ihre Kenntnisse zu überprüfen. Das Buch eignet sich auch als Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit. Auf CD finden Sie eine Testprüfung mit 200 Fragen (englischsprachig). Verbessern Sie Ihre Kenntnisse und Ihre beruflichen Chancen mit diesem Original Microsoft Training.
With this textbook, Vaisman and Zimányi deliver excellent coverage of data warehousing and business intelligence technologies ranging from the most basic principles to recent findings and applications. To this end, their work is structured into three parts. Part I describes “Fundamental Concepts” including multi-dimensional models; conceptual and logical data warehouse design and MDX and SQL/OLAP. Subsequently, Part II details “Implementation and Deployment,” which includes physical data warehouse design; data extraction, transformation, and loading (ETL) and data analytics. Lastly, Part III covers “Advanced Topics” such as spatial data warehouses; trajectory data warehouses; semantic technologies in data warehouses and novel technologies like Map Reduce, column-store databases and in-memory databases. As a key characteristic of the book, most of the topics are presented and illustrated using application tools. Specifically, a case study based on the well-known Northwind database illustrates how the concepts presented in the book can be implemented using Microsoft Analysis Services and Pentaho Business Analytics. All chapters are summarized using review questions and exercises to support comprehensive student learning. Supplemental material to assist instructors using this book as a course text is available at http://cs.ulb.ac.be/DWSDIbook/, including electronic versions of the figures, solutions to all exercises, and a set of slides accompanying each chapter. Overall, students, practitioners and researchers alike will find this book the most comprehensive reference work on data warehouses, with key topics described in a clear and educational style.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Fachhochschule Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Mietmodelle fur die Nutzung gehosteter Software, die mit Schlagworten wie On-Demand, Cloud Computing, SaaS oder ASP vermarktet werden, sind in den letzten Jahren in vielen Bereichen des Softwaremarktes auf dem Vormarsch. Angetrieben durch die Wirtschaftskrise versprechen die Marketingaussagen von SaaS-Anbietern besonders mittelstandischen Unternehmen den kostengunstigen Zugang zu komplexen Geschaftsanwendungen, ohne das krisenbedingt eingeschrankte Investitionsbudget zu belasten. Nachdem sich SaaS-Losungen im Bereich des Customer Relationship Managements bereits erfolgreich etablieren konnten, und auch ERP-Systeme den Weg in die Cloud beschreiten, gewinnt dieser Bereich auch fur den Business Intelligence-Markt an Bedeutung. Klassisch werden Business Intelligence Produkte innerhalb des unternehmenseigenen Netzwerks (on-premise) betrieben, um die Anbindung an die in der Regel im gleichen Umfeld betriebenen Vorsysteme zu erleichtern. Die wachsende Zahl der Angebote fur das Hosting der klassischen Datenquellen fur BI-Losungen wie zum Beispiel ERP-Systeme oder Systeme fur Finanzbuchhaltung auf firmenexternen Systemen legt den Gedanken nahe, auch die Analyse dieser Daten auszulagern. Besonders fur die Zielgruppe der mittelstandischen Unternehmen, die uber ein begrenztes Budget fur den Aufbau und Erhalt einer eigenen BI-Infrastruktur verfugen, sind in letzter Zeit viele gehostete Losungen auf den Markt gekommen, die fur den BI-Markt an Bedeutung gewinnen. Das Software-as-a-Service-Modell verspricht Einsparungen im Bereich der IT-Investitionen und operativen Kosten bei kurzen Vertragslaufzeiten. Diese Bachelorarbeit soll die Frage klaren, ob der Ubertrag dieses Konzept auf Business Intelligence das Potential hat, herkommliche on-premise-Losungen zu ersetzen, und fur welche Einsatzgebiete ein solches Konzept in Frage kommt. D
Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.
A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.
TensorFlow ist Googles herausragendes Werkzeug für das maschinelle Lernen, und dieses Buch macht es zugänglich, selbst wenn Sie bisher wenig über neuronale Netze und Deep Learning wissen. Sie erfahren, auf welchen Prinzipien TensorFlow basiert und wie Sie mit TensorFlow Anwendungen schreiben. Gleichzeitig lernen Sie die Konzepte des maschinellen Lernens kennen. Wenn Sie Softwareentwickler sind und TensorFlow in Zukunft einsetzen möchten, dann ist dieses Buch der richtige Einstieg für Sie. Greifen Sie auch zu, wenn Sie einfach mehr über das maschinelle Lernen erfahren wollen.
Big Data in Unternehmen. Dieses neue Buch gibt Managern ein umfassendes Verständnis dafür, welche Bedeutung Big Data für Unternehmen zukünftig haben wird und wie Big Data tatsächlich genutzt werden kann. Am Ende jedes Kapitels aktivieren Fragen, selbst nach Lösungen für eine erfolgreiche Implementierung und Nutzung von Big Data im eigenen Unternehmen zu suchen. Die Schwerpunkte - Warum Big Data für Sie und Ihr Unternehmen wichtig ist - Wie Big Data Ihre Arbeit, Ihr Unternehmen und Ihre Branche verändern - - wird - Entwicklung einer Big Data-Strategie - Der menschliche Aspekt von Big Data - Technologien für Big Data - Wie Sie erfolgreich mit Big Data arbeiten - Was Sie von Start-ups und Online-Unternehmen lernen können - Was Sie von großen Unternehmen lernen können: Big Data und Analytics 3.0 Der Experte Thomas H. Davenport ist Professor für Informationstechnologie und -management am Babson College und Forschungswissenschaftler am MIT Center for Digital Business. Zudem ist er Mitbegründer und Forschungsdirektor am International Institute for Analytics und Senior Berater von Deloitte Analytics.
1954 stürzte ein Transportflugzeug der US Air Force auf seinem Weg in den Südpazifik über den Bergen in Colorado ab – an Bord zahlreiche Behälter mit hochgefährlichen biologischen Kampfstoffen. Fast vierzig Jahre später kann Dirk Pitt, Kommandant der NUMA, das Wrack bergen. Doch einige Behälter fehlen. Eine Terrororganisation hat sich ihrer bemächtigt, und für Pitt beginnt ein Wettlauf mit der Zeit ...
Wer sich selbst und seine Projekte gut organisieren kann, hat immer gute Karten. Alle, die MS Project 2010 einsetzen und damit jede Menge Zeit sparen wollen, ist dieses Buch genau das Richtige. Natürlich bleibt das Buch trotz des ernsten und anspruchsvollen Themas dem Dummiesstil treu und führt locker und amüsant durch die Möglichkeiten dieses Programms. Sie erfahren, was neu ist bei MS Project 2010, wie sie viel Zeit und Nerven sparen können, wie man MS Project und MS Office zusammenarbeiten lässt und vieles mehr, das man braucht, um dieses Programm erfolgreich und kreativ zu nutzen.
Access 2010 bietet Ihnen zahlreiche M?glichkeiten, um Ihre Daten in ?bersichtlichen Datenbanken perfekt zu organisieren und im Handumdrehen aussagekr?ftige Berichte zu entwickeln. Doch um dieser Funktionsvielfalt Herr zu werden, ben?tigen Sie einen zuverl?ssigen Begleiter. Laurie Ulrich Fuller und Ken Cook f?hren Sie Schritt f?r Schritt durch den Datenbank-Dschungel und erkl?ren Ihnen, was Sie bei der Planung Ihrer ersten Datenbank ber?cksichtigen sollten, wie Sie ein geeignetes Grundger?st f?r Ihre Daten bauen und auf welchen Wegen Sie unterschiedliche Abfragen erstellen k?nnen. - Wie Sie Formulare erstellen und Daten importieren - Wie Sie Beziehungen zwischen Tabellen herstellen - Was es mit den neuen Triggers auf sich hat - Wie Sie die neuen Datenbankenvorlagen geschickt nutzen - Wie Sie Ihre Datenbanken im Web ver?ffentlichen - Welche Analyse-Tools Ihnen zur Seite stehen
Die Autobiografie – zum 70. Geburtstag am 30. November 2016 Sie hat die Grenzen der Kunst gesprengt: sich gepeitscht, mit einer Glasscherbe ein Pentagramm in den Bauch geritzt, ein Messer in die Finger gerammt. Sie ist 2500 Kilometer auf der Chinesischen Mauer gegangen, zwölf Jahre in einem umgebauten Citroën-Bus durch die Welt gefahren und hat ein Jahr bei den Aborigines in Australien gelebt. Spätestens seit »The Artist is Present« – ihrer berühmten Performance 2010 im New Yorker Museum of Modern Art - gilt Marina Abramović in der ganzen Welt als Kultfigur. Robert Redford schwärmt für sie genauso wie Lady Gaga. Vom »Time Magazine« wurde sie zu den 100 wichtigsten Menschen des Jahres 2014 gewählt. In ihren Memoiren blickt Abramović zurück auf sieben Lebensjahrzehnte als charismatische Künstlerin und Grenzgängerin. Von ihrer strengen Kindheit im kommunistischen Jugoslawien, wo sie bei ihren der politischen Elite nahestehenden Eltern im Schatten Titos aufwuchs – bis hin zu ihren jüngsten Aktionen, bei denen sie die Seele von Millionen von Menschen mit der Kraft ihres Schweigens berührte.

Best Books