Warum nur eine(n) lieben, wenn man sie alle haben kann? Liebe und Sex machen glücklich darum sollte jeder so viel wie möglich davon haben. Und zwar nicht nur mit einem Partner. Die Beziehungspioniere Dossie Easton und Janet Hardy zeigen, wie man erfolgreich und moralisch einwandfrei polyamor leben kann. Wichtig dabei: offene Kommunikation, emotionale Ehrlichkeit und die richtige Verhütung. Ob Single oder in einer Beziehung, einfach einmal ausprobieren oder schon voll dabei dieses Buch hilft, den Kreis potenzieller Liebhaber zu erweitern und Liebe und Nähe in einem Ausmaß zu entdecken, das Sie sich nicht zu erträumen gewagt hätten. Wer sich jemals nach Liebe, Sex und Intimität jenseits der Beschränkungen konventioneller Monoamorie gesehnt hat, dem eröffnet Schlampen mit Moralungeahnte Möglichkeiten. Die Zeiten, in denen es anrüchig war, mehr als einen Menschen zu lieben und zu begehren, sind mit diesem Buch endgültig vorbei für Männer und für Frauen.
Die Grenzen zwischen der Menschenwelt und den dunklen Reichen fallen schneller als befürchtet, außerdem wird die Auserwählte Ivy nach ihrem Etappensieg über die Mächte der Finsternis von rachsüchtigen Dämonen gejagt. Notgedrungen tut sie sich erneut mit Adrian zusammen, obwohl er sie verraten hat. Sie weiß nicht, was schwieriger ist: die heilige Waffe zu finden, mit der die Dämonen in ihre Schranken gewiesen werden können. Oder ihrem gefährlich attraktiven Verbündeten zu widerstehen. Zumal der wild entschlossen ist, sein Schicksal, das ihn zu ihrem Todfeind bestimmt hat, zu überwinden und ihre Liebe zurückzugewinnen - auch wenn er dafür Himmel und Hölle herausfordern muss ... "Ich öffne jedes neue Frost-Buch in freudiger Erwartung und werde niemals enttäuscht." Bestsellerautorin Charlaine Harris "Eine Geschichte voller Leidenschaft, dunkler Sinnlichkeit und rasanter Action" Bestsellerautorin Kresley Cole "Wildromantisch und voller Action" RT Book Reviews "Jeaniene Frost gehört auf jede Must-Read-Liste" New York Times-Bestsellerautorin Lara Adrian "Eine spannende neue Welt" Publishers Weekly "Ein weiteres aufregendes Abenteuer." Romance Reviews Today "Der atemberaubende Mix aus Urban Fantasy und Love-Story ist einfach phänomenal." Romantic Times
Sommerfrische am Meer, Ende des 19. Jahrhunderts: Mit 28 Jahren ist Edna Pontellier längst Ehefrau und Mutter. Ihre Ehe scheint harmonisch, das Leben geordnet. Doch dann leistet ihr der aufmerksame Robert Gesellschaft, und Edna verliebt sich. Als die beiden ihre Gefühle füreinander entdecken, flieht der junge Mann erschrocken auf eine Geschäftsreise. Edna wartet vergeblich auf Post. Alleingelassen kehrt sie in die Stadt zurück und lässt alle gesellschaftlichen Konventionen hinter sich — mit fatalen Folgen ...
***Erotische Romane – Internationale Bestseller Trilogie*** Dunkle Leidenschaft. Verrat. Gefahr. Liebe. Fünf Jahre in der Zukunft sind die Menschen nicht mehr die höchstentwickelten Spezies. Die Erde wird von den Krinar, einer mysteriösen Rasse aus einer anderen Galaxie beherrscht. Mia Stalis, eine schüchterne und unerfahrene Studentin hatte nie viel mit den Eindringlingen zu tun gehabt – bis ein schicksalhaftes Treffen im Central Park alles ändert. Nachdem sie den Blick von Korum auf sich gezogen hat, muss sie jetzt mit einem einflussreichen, gefährlich verführerischen Krinar fertig werden, der alles dafür tun wird, sie zu besitzen … sogar, ihr ihre Freiheit nehmen. Von den Wolkenkratzern in NewYork, bis hin zu den fremden Landschaften Krinars, wird ihre epische Leidenschaft die Welt verändern. Anmerkung: Es ist die komplette Krinar Chroniken Trilogie, welche die Bücher Gefährliche Begegnungen, Gefährliches Verlangen und Gefährliche Erinnerung umfasst – 3 ungekürzte Romane mit insgesamt 290.000 Wörtern.
Jedes Kleid hat ein Geheimnis. Jede Frau auch. Endlich ist Phoebes großer Traum wahr geworden: Sie hat einen Laden für Vintage-Mode eröffnet. Jede der rauschenden Abendroben erzählt eine Geschichte. Und nichts macht Phoebe glücklicher, als das richtige Kleid für die richtige Frau zu finden. Doch noch immer überschattet ein schreckliches Ereignis ihr Leben. Damals hat sie nicht nur ihre große Liebe verloren, sondern auch die beste Freundin – für immer. Erst als Phoebe die Französin Thérèse kennenlernt, findet sie die Kraft, sich der Vergangenheit zu stellen. Denn die alte Dame weiß, was Schuld bedeutet ... «Was für ein zauberhaftes Buch! Eine bittersüße Liebesgeschichte, wunderbar erzählt. Am Ende hat man Tränen in den Augen!» (Daily Mail)
In einem Labor experimentieren Wissenschaftler mit einer überlegenen künstlichen Intelligenz – bis sie beginnt, sich zu wehren: ARCHOS bringt sämtliche Maschinen der Welt unter seine Kontrolle, vom kleinsten Computer bis zum tödlichen Waffensystem. Die Robocalypse bringt die Menschheit an den Rand der Auslöschung – doch die Maschinen haben nicht mit dem Mut der Menschen gerechnet...
Vor den Toren Stockholms wird die Leiche eines brutal ermordeten Mannes entdeckt. Kurz darauf werden auch dessen Frau und Tochter aufgefunden. Offenbar wollte der Täter die ganze Familie auslöschen. Doch der Sohn überlebt schwer verletzt. Als Kriminalkommissar Joona Linna erfährt, dass es ein weitere Schwester gibt, wird ihm klar, dass er sie vor dem Mörder finden muss. Er setzt sich mit dem Arzt Erik Maria Bark in Verbindung, der den kaum ansprechbaren Jungen unter Hypnose verhören soll. Bark gelingt es schließlich, den Jungen zum Sprechen zu bringen. Was er dabei erfährt, lässt ihm das Herz gefrieren ... Autor: Lars Kepler ist das Pseudonym von Alexandra Coelho Ahndoril und Alexander Ahndoril. DER HYPNOTISEUR, ihr Krimidebüt, war sensationell erfolgreich. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und hat in vielen Ländern die Bestsellerlisten gestürmt. Das Ehepaar lebt mit seinen drei Töchtern in Stockholm.
Am Vorabend des Ersten Weltkriegs verbringen die Ehepaare Ashburnham und Dowell alljährlich glückliche Tage in Bad Nauheim. Erst nach dem Tod seiner Frau entdeckt John Dowell, dass der Schein in all den Jahren getrogen hat, und er beginnt, den wahren Charakter seiner Freunde und seiner Frau zu erkennen. Ein bewegender Roman, der den Leser mit jedem seiner betörenden Sätze tiefer in das Labyrinth der menschlichen Seele lockt.
Der erste Band der erfolgreichen Titan-Serie von US-Bestseller-Autorin Cristin Harber jetzt auf Deutsch! Militärpsychologin Mia Kensington setzt ihr Leben aufs Spiel, damit eine Geheimdienstakte nicht in falsche Hände gerät. Doch bevor sie sich versieht, wird sie von einem aufdringlichen Actionhelden quer durchs Land geschleppt. Aber sie braucht keinen Retter in der Not und kann ganz besonders auf diesen schroffen, gut aussehenden und kaltblütigen Agenten mit Alpha-Männchen-Komplex und einer Vorliebe für Waffen verzichten. Colby Winters, Elite-Agent des privaten Sicherheits- und Militärunternehmens Titan, ist auf einer Geheimmission mit nur einem Ziel: Eine Akte, die äußerst wichtig für die nationale Sicherheit ist, in Gewahrsam zu nehmen. Eigentlich eine einfache Operation. Aber jetzt muss sein Überlebensmotto »mit allen erforderlichen Mitteln« heißen, als er mit einer atemberaubenden Frau, die er einfach nicht sich selbst überlassen will, die Klingen kreuzt. Um Mias Sicherheit zu gewährleisten, bringt Colby sie bei sich zu Hause unter. Dafür muss er ihr sein Geheimnis offenbaren: Er ist der Adoptivvater eines kleinen verwaisten Mädchens. Bald ist auch hier Gefahr im Anmarsch und Mia landet in den Händen eines sadistischen Kartellbosses mit einer Vorliebe für ungewöhnliche Foltermethoden. In einem Wettlauf mit der Zeit und um die ganze Welt scheut Colby weder Explosionen noch Kugelhagel, um die Frau zu retten, ohne die er nicht mehr leben kann.
Am Anfang war der Seitensprung, sagt Robin Baker und enthüllt die vielen geheimen Mittel und listigen Strategien, die unsere Körper im Laufe der Evolution herausgebildet haben, um sich ? häufig gegen unseren bewußten Willen ? erfolgreichfortzupflanzen. Er stellt auf unterhaltsame Weise die biologischen Grundlagen unseres Liebeslebens dar und zeigt, was beim Sex wirklich los ist. Ein schonungsloser Blick auf unser Sexualverhalten, der aufklärt, provoziert und amüsiert.
Ein überraschender, spannender und erotischer Roman, der die Liebhaber ungewöhnlicher Affären in seinen Bann ziehen wird. Anna Zaires entführt ihre Leser in der deutschen Übersetzung ihres internationalen Bestsellers Close Liaisons in die nahe Zukunft der Erde. Die schönen aber gefährlichen Krinar haben sich auf der Erde niedergelassen und den Menschen ihre Alleinherrschaft entzogen. Die offizielle friedliche Koexistenz der beiden Rassen wird allerdings durch verschiedene Interessengruppen auf beiden Seiten untergraben, was zu unvorhersehbaren Verwicklungen führt. Von diesem Strudel der Ereignisse wird auch die schüchterne und introvertierte Studentin Mia Stalis erfasst, als sie eines Tages im Central Park dem geheimnisvollen aber höchst faszinierenden Krinar Korum begegnet. Für Korum ist es Begierde auf den ersten Blick und nichts und niemand kann ihn von seinem Vorhaben abbringen, Mia ganz für sich allein zu haben. Als Mia sich dagegen wehrt, setzt Korum all seine Verführungskünste ein, um der unerfahrenen Mia einen Einblick in die für sie völlig neue Welt der erotischen Leidenschaft zu geben. Allerdings hat diese unkonventionelle Beziehung der Beiden weit größere Auswirkungen auf die Zukunft ihrer Rassen, als sie denken... Wird Korum über Leidenschaft sein Ziel erreichen und Mia für sich gewinnen können? Wird Mia in Korum mehr als nur den Feind sehen können? Werden beide ihre persönlichen Interessen über die ihrer Rassen stellen, oder verfolgen sie ein höheres Ziel?
***Dies ist das 3. Buch der Krinar Chroniken Trilogie.*** In GefAhrliche Erinnerung, dem dritten und vorerst letzten Teil der Krinar Chroniken, gelingt es Mia und Korum endlich, ihrem Feind auf die Spur zu kommen. Das allerdings hat seinen Preis, den zu zahlen, die beiden allerdings nicht gewillt sind. Sie setzen alles daran, unbeschadet aus der ganzen Angelegenheit herauszukommen, auch wenn das bedeutet, eine Reise nach Krina, Korums Heimatplaneten, zu unternehmen.
Annie Sprinkle, Sexarbeiterin und Performance-Künstlerin, unterminiert die Konventionen, auch die der Pornoindustrie: Sie fordert die Präsentation ihres eigenen Körpers zurück. In ihren Shows geht es um Sex, Prostitution und sexuelle Grenzüberschreitungen. Sie stellt die sexuellen Identitäten in Frage, streitet sich mit dem Feminismus und provoziert das Publikum. Annie Sprinkle ist die wohl bekannteste Vertreterin von Performance-Künstlerinnen der ersten Stunde, die Sex und den Grenzbereich zur Pornographie in den Mittelpunkt ihrer Arbeit rücken. Die Gesellschaft braucht Träumer, genau wie die Individuen träumen, um nicht verrückt zu werden - Annie Sprinkle läd uns ein, an ihren Träumen teilzuhaben und unsere eigenen Träume und Phantasien zu erforschen. In diesem Band sind Annie Sprinkles Texte rund um Sex und Porno versammelt, Interviews mit ihr und Texte ihrer Shows.
«Arno Strine ist ganz zweifellos eines der reizendsten Schweine der Literaturgeschichte.» (Stern) Eine kunstvolle, lustvolle und äußerst amüsante Satire auf unser Zeitalter des Sex. Ihr Held Arno Strine verfügt über die phantastische Gabe, mit einem Fingerschnippen die Zeit anzuhalten. Eine herrliche Chance, Frauen auszuziehen! Doch zugleich ist Arno ein Produkt des Medienzeitalters und ein Mensch, der nichts mehr ersehnt als ein bisschen echte Intimität. «Ein hinreißendes Buch.» (Frankfurter Allgemeine Zeitung) «Es wundert nicht, dass der Wäschegrabscher und Spielzeug-Sexist von der amerikanischen Kritik als Ausgeburt eines Pornographen ausgemacht wurde. Ein Skandal wie weiland Nabokovs ‹Lolita›? Mitnichten – dafür ist das Ganze viel zu komisch.» (Die Weltwoche)
Seit zweitausend Jahren ist der spartanische Krieger Julian dazu verdammt, die geheimsten Träume und süssesten Wünsche unzähliger Frauen zu erfüllen - ohne dabei je echte Liebe erfahren zu dürfen. Bis er eines Tages von der Sexualtherapeutin Grace Alexander herbeigerufen wird, die als Erste einen echten Mann in Julian sieht - und alles tut, um mit der Kraft ihres liebenden Herzens seinen Fluch zu brechen ... Unbeschreiblich sexy, amüsant und sagenhaft einfallsreich! Die promovierte Historikerin Sherrilyn Kenyon schreibt seit ihrem zehnten Lebensjahr und ist mittlerweile eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Unter ihrem Pseudonym Kinley MacGregor veröffentlichte sie höchst erfolgreich Highland-Sagas. Doch vor allem mit ihren "Dark Hunter"-Romanen begeistert sie ihre Leser und erobert seit Jahren regelmässig Spitzenplätze der "New York Times"-Bestsellerliste. Gemeinsam mit ihrem Mann und drei Söhnen lebt Sherrilyn Kenyon in Tennessee.

Best Books