JINGLE BALLS! 'Chestnuts roasting on a...' Looking for a fun colouring book or a gift for someone who might appreciate a book full of artistic willies? 'Yule Knob' - Need a silly secret Santa, saucy stocking filler or hilarious hen night gift? Then Ella Cottons hilarious 'Cocktastic! Colourful Cocks' could be the book for you. Each beautifully designed black & white illustration depicts a famous male member taken from the world of Art ready for colouring. This is extreme mindfulness! Cocks found inside the book include:Michelangelo's David Medieval Nuns harvesting from the cock tree Roman winged penises Flower cocks Bhutanese knob dragons And many more! Ward off the 'Evil Eye' with these wonderful willies and their illuminating descriptions. Feel relaxed and amused while carefully colouring cock. Please note: Rubbing this book will not make it bigger. To see more of Ella's illustrations please visit: retroinc.co.uk
Dieses Buch ist die erste wissenschaftliche Analyse von Street-Art. Es gewährt einen tiefen Einblick in die Subkultur und fragt, inwiefern Street-Art zwischen Graffiti, Bildender Kunst und Werbung zu verorten ist. Die Ergebnisse der Studie basieren auf einer vier Jahre langen qualitativen Recherche, während der die Autorin mit internationalen, namhaften Akteuren wie Blek Le Rat, D*Face, Invader, Jeroen Jongeleen und Stefan Marx sprach. Die Arbeit anderer Akteure - wie Banksy und Shepard Fairey (OBEY) - wird vorgestellt. Den theoretischen Unterbau liefern die Feldtheorie von Pierre Bourdieu und Subkulturtheorien von Sarah Thornton und David Muggleton. Für die zweite Auflage 2012 hat die Autorin erneut Kontakt mit den Akteuren aufgenommen und ihren Werdegang der letzten Jahre verfolgt.
"Der Prinz auf dem Fahrrad" ... ein modernes, romantisches Märchen, das Herz und Lachmuskeln strapaziert! Geschieden, zwei halbwüchsige Kinder – oft genug sind die Tage für Jutta alles andere als Sonnenschein. Ablenkung und Freude bringen da häufig nur die allwöchentlichen Treffen mit ihren Freundinnen. Was dann wie ein Flirt beginnt, entwickelt sich sehr schnell zu einer Beziehung, die an keinem Tag langweilig wird, ganz im Gegenteil. Ob der Prinz sein Fahrrad in Zukunft vor Juttas Tür parkt, bleibt bis zum Schluss offen ... Aus dem Buch: ... Freitagabend: Treffen der drei Lebensmüden. Als solche bezeichnen wir uns selbst schon seit unserer eigenen Pubertät. An einem verregneten Sonntagnachmittag hatten wir damals, alle gemeinsam, einen Film gesehen, in dem sich ein junges Mädchen am Ende das Leben nimmt. Von dieser glänzenden Idee nachhaltig inspiriert, hatten wir ein paar Tage selbst über den kollektiven Freitod nachgedacht. Nachdem sich Vanessa allerdings wieder mit ihrem Tim versöhnt hatte und Martina stolz die erste Vier in Mathe nachhause bringen konnte, verwarfen wir diese trüben Gedanken auch schnell wieder. Geblieben ist bis heute nur der ausgefallene Name, über den wir, gerade in schwierigen Zeiten, immer wieder herzhaft lachen müssen. ... Lektorat/Korrektorat: Michael Lohmann - worttaten.de Idee und Teile der Handlung basieren auf Thomas Herzbergs Kurzgeschichten rund um Jutta, Vanessa und Martina!Am Ende dieses Buchs findet Ihr eine kleine Leseprobe von: "Küssen kann man nicht alleine" ... Melina D ́Angelis neuer, satirisch angehauchter LiebesromanAlle Bücher von Melina D'AngeliAus der Reihe Küssen kann man nicht allein:"Alles auf Anfang ..." (Teil 1)"Einer mit H.E.R.Z." (Teil 2)"Zwei Herzen in einem Bauch" (Teil 3)"Finale" (Teil 4)Weitere Titel: "Der Prinz auf dem Fahrrad" (Ein humorvoller Liebesroman)"Ein Hauch von Liebe" (Liebesroman)Weitere Titel und Informationen auf: ThomasHerzberg.de
JETZT! Die neue Kochbuch-Generation Alle lieben Nudeln: Die Italiener ihre Pasta asciutta, die Indonesier ihr Bami goreng, die Japaner ihre Ramen, die Bayern ihre Kässpatzen. Und ganz viele lieben das alles zusammen. Deswegen ist Nudeln kochen immer eine gute Tat, überall und zu jeder Zeit. Und mit diesem Buch helfen wir, Gutes zu tun – mit über 100 Rezepten für Spaghetti, Spätzle oder japanische Soba-Nudeln. Natürlich sind die Klassiker der Pasta-Küche ebenso dabei wie die beliebtesten Nudelgerichte Asiens – authentische Haus- und Lieblingsrezepte, die sich alle gut bei uns machen lassen. Das innovative Konzept bietet für jedes Rezept eine Kurzversion für den geübten Koch – so wie die Freundin, die man fragt: "Mensch, wie haste denn das gemacht?" – und eine Langversion für Anfängerköche.
Après avoir passé sa jeunesse dans une ferme dans la campagne de Virginie, Quaintance a mené une existence fascinante au cours de laquelle il n’a cessé de se réinventer : à diverses étapes de sa vie, il fut danseur dans des théâtres de variétés, le portraitiste chéri de l’élite de Washington et styliste coiffeur de célébrités, bien qu’il n’ait jamais touché un cheveu. L’Art de George Quaintance de TASCHEN retrace ce remarquable parcours de vie et présente à nouveau ces peintures pittoresques, décalées et culturellement évocatrices, les oeuvres qui ont fait de George Quaintance le peintre du corps masculin le plus apprécié et l’une des personnalités les plus énigmatiques de son temps.
Bisher haben sich Maja und Lena ein Kinderzimmer geteilt. Doch jetzt kommt Lena ins Gymnasium und braucht ein eigenes Zimmer. Am ersten Abend fühlt sich Maja ganz einsam und ist glücklich, als Lena zu ihr ins Bett kriecht.
A unique interpretation of Giger's work - essential reading for psychology buffs, visionary art lovers, and admirers of the classic film Alien. This hardcover collector's edition is a stunning compilation of paintings from the late surrealist artist H R Giger, brought together for the first time alongside a revealing essay by transpersonal psychologist and pioneer in consciousness research, Dr. Stanislav Grof. Never before has such a comprehensive display of Giger's work been made available with the psychoanalytic toolkit for interpreting the often claustrophobic and nightmarish images and grasping their profound social and psychological relevance. "I had always admired H R Giger deeply, not only as an artistic genius, but also as a visionary with an uncanny ability to depict the deep, dark recesses of the human psyche revealed by modern consciousness research." Stanislav Grof H R Giger's lifelong struggle with haunting biomechanoid visions takes on new meaning once seen through the lens of Dr. Grof's revolutionary theory of 'Basic Perinatal Matricies.' By understanding the essential characteristics of the four stages of imprinting from birth trauma and their effects on the human psyche as mapped out by Grof, the reader discovers a remarkable synergy bridging the innermost traces of our being with outward social relevance. With a foreword by art historian Claudia Müller-Ebeling, H R Giger and the Zeitgeist of the Twentieth Century contains rare images of Giger's early work, reflecting his personal journey through art.

Best Books