Während des Zweiten Weltkriegs legt Japan mit Unterstützung von Nazi-Deutschland eine gigantische Goldreserve an. Die Alliierten werden zwar auf verschlüsselte Mitteilungen aufmerksam, aber selbst ihren besten Kryptographen gelingt es nicht, den Code zu knacken. Mehr als ein halbes Jahrhundert später stößt eine Gruppe junger amerikanischer Unternehmer im Wrack eines U-Boots auf die Anzeichen einer riesigen Verschwörung und auf das Rätsel um einen verborgenen Schatz.
An American computer hacker operating in Southeast Asia attempts to break a World War II cypher to find the location of a missing shipment of gold. The gold was stolen by the Japanese during the war. By the author of The Diamond Age.
A gripping and page-turning thriller that explores themes of power, information, secrecy and war in the twentieth century. From the author of the three-volume historical epic 'The Baroque Cycle' and Seveneves. In his legendary, sprawling masterpiece, Neal Stephenson hacks into the secret histories of nations and the private obsessions of men, decrypting with dazzling virtuosity the forces that shaped this century. In 1942, Lawrence Pritchard Waterhouse - a mathematical genius and young Captain in the U.S. Navy - is assigned to Detachment 2702, an outfit so secret that only a handful of people know it exists. Some of those people have names like Churchill and Roosevelt. Their mission is to keep the Nazis ignorant of the fact that Allied Intelligence has cracked the enemy's fabled Enigma code. Waterhouse is flung into a cryptographic chess match against his German counterpart - one where every move determines the fate of thousands. In the present day, Waterhouse's crypto-hacker grandson, Randy, is attempting to create a "data haven" in Southeast Asia where encrypted data can be stored and exchanged free of repression and scrutiny. Joining forces with the tough-as-nails Amy, Randy attempts tosecretly salvage a sunken Nazi submarine that holds the key to keeping the dream of a data haven afloat. But their scheme brings to light a massive conspiracy with its roots in Detachment 2702 - and an unbreakable Nazi code called Arethusa. There are two ways this could go: towards unimaginable riches and a future of personal and digital liberty - or towards a totalitarian nightmare... Profound and prophetic, hypnotic and hyperactive, Cryptonomicon is a work of great art, thought and creative daring, the product of a ingenious imagination working with white-hot intensity.
Der erste Band der gefeierten »Barock-Trilogie« Europa, um 1665: Daniel Waterhouse, Querdenker, Puritaner und Verächter der alten Geheimwissenschaften, strebt mit seinem Freund Isaac Newton und einigen anderen großen Geistern des barocken Europa nach Wissen und Erkenntnis, während die Welt ringsum ein einziges Chaos ist. Überall ringt die Vernunft mit dem blutigen Ehrgeiz der Mächtigen, und jederzeit können Katastrophen – ob natürlich oder hausgemacht – die politische Landschaft über Nacht verändern. In dieser Zeit steigt Jack Shaftoe vom Londoner Gassenjungen zum legendären König der Vagabunden auf. Er riskiert Leib und Leben für sein Glück und seine Liebe – und verliert durch die Syphilis schleichend den Verstand. Gleichzeitig schlägt sich seine Geliebte Eliza, die er aus einem türkischen Harem befreit hat, bis zum Hof Ludwigs XIV. durch, wird Mätresse, Spionin und Schachfigur in den Händen von königlichen Staatenlenkern. Die Wege von Daniel, Jack und Eliza führen kreuz und quer durch das zerrissene Europa, sie berühren und verschlingen sich, während allerorten ein neues Zeitalter seine Schatten voraus wirft ...
Eine große indianische Familiensaga Es gibt Trommeln, die heilen, und Trommeln, die töten können. Sie werden eins mit dem Menschen, der sie hütet. Faye Travers hat zwar Indianerblut in den Adern, mit ihrer Herkunft verbindet sie aber nur noch ihre Begeisterung für indianische Antiquitäten. Bis sie auf eine wunderschöne alte Trommel stößt. Die Suche nach ihrem rechtmäßigen Besitzer führt Faye ins Indianerreservat und wird bald zu einer Entdeckungsreise in die Geschichte ihrer eigenen Familie. Der Klang der Trommel erzählt von den großen Fragen des Lebens, von Betrug, Schuld, Liebe und Verzeihung. “Der Klang der Trommel bietet, was wir von großer Literatur erhoffen: Antworten auf die großen Lebensfragen zu erhalten. Das ist Weltliteratur zwischen Faulkner und Proust.“ Deutschlandradio Kultur, Lutz Bunk
Im ewigen Eis lauert ein tödlicher Schrecken! Unter dem ewigen Eis der Antarktis haben Forscher eine Statue aus makellosem Diamant entdeckt. Dr. Ashley Carter dringt mit ihrem Team tiefer in das Höhlensystem vor, um weitere Schätze oder vielleicht sogar Überreste einer vergangenen Zivilisation zu finden. Doch mit Schrecken erkennen Ashley und ihr Partner Ben, dass sie in den Gängen unter dem Eis nicht alleine sind. Etwas lebt hier – und es hat bereits ihre Witterung aufgenommen!
Los Angeles, eines nicht zu fernen Tages: Hiro Protagonist, ein Starprogrammierer und Pizzakurier, kommt einer Verschwörung auf die Spur, die sowohl in der realen Welt als auch im virtuellen Raum immer mehr Todesopfer fordert. Hiro taucht als Schwertkämpfer in die Cyberwelt der Zukunft ein, um dort einen Schurken aus ferner Vergangenheit zu besiegen und die »Infokalypse« zu verhindern...
DER ZWEITE TEIL DER MONUMENTALEN BAROCK-TRILOGIE Der Hafen von Algier im Jahr 1689. Jack Shaftoe, selbst ernannter König der Vagabunden und einst heroischer Befreier der einzigartigen Eliza aus einem türkischen Harem, ist als Galeerensklave gefangen. Doch Shaftoe ist nicht bereit, sich dem launischen Spiel des Schicksals zu fügen, und fasst einen verwegenen Fluchtplan. Das Unterfangen gelingt und bringt dem unerschrockenen Glücksritter neben der Freiheit auch das flüchtige Glück sagenhaften Reichtums ein – sowie Feinde ohne Zahl und eine wilde Abenteuerfahrt rund um den Globus. Unterdessen führt Eliza, mittlerweile Gräfin de la Zeur, am prächtig-dekadenten Hof von Versailles ihren eigenen Feldzug. In den Künsten der Verführung, der Intrige und der Spionage ebenso bewandert wie in handfesten Finanzgeschäften, scheut sie kein Mittel, um ihr Leben und das ihres Sohnes zu schützen – sowie sich an dem Mann zu rächen, der sie um ein Haar ruiniert hätte. Eine neue Zeit bricht an; doch nicht jeder ist den Herausforderungen des zerrissenen Europa am Vorabend der Moderne so gewachsen wie Eliza. Der Puritaner und Querdenker Daniel Waterhouse sucht sein Heil in der Flucht, den Verheißungen der Neuen Welt entgegen ...
Der Mond explodierte ohne Vorwarnung und ohne erkennbaren Grund. Die Uhrzeit würde man später als A+0.0.0 oder schlicht Null bezeichnen ... 05:03:12 Weltzeit. Die Stunde Null. Nach der Explosion des Mondes wütet über Jahrtausende ein Meteoritensturm, der die Erdoberfläche in eine unbewohnbare Wüstenei verwandelt. Um die Menschheit vor der Auslöschung zu bewahren, schicken die Nationen der Erde eine Flotte von Archen ins All. Der Asteroid Amalthea – ursprünglich zu Forschungszwecken an eine internationale Raumstation angedockt –, soll der Kolonie als Schutzschild dienen. Doch das Leben im Weltraum fordert einen hohen Tribut, und der Fortbestand der menschlichen Zivilisation steht auf Messers Schneide ...
London, 1714: Der Naturphilosoph, Puritaner und Querdenker Daniel Waterhouse kehrt als alter Mann nach England zurück. Er hat der hohen See und berüchtigten Piraten getrotzt, um in der Heimat im erbitterten Streit zwischen Newton und Leibniz zu vermitteln. Doch kaum angekommen, sieht Waterhouse sich bereits in ein Komplott verstrickt. Ein wahrhaft teuflischer Anschlag auf den Londoner Tower zielt auf die Vernichtung der sich entwickelnden modernen Geldwirtschaft im Empire, und damit letztlich auf die Zerstörung der neuen Weltordnung. Im Zentrum dieser Umtriebe steht Jack Shaftoe, König der Vagabunden und Newtons Nemesis. Allerdings treibt ihn nicht sein Hang zu perfiden Schurkenstreichen in dieses finstere Spiel, sondern seine Liebe zu der einzigartigen Eliza. Deren Lebensweg führte von einem türkischen Harem erst an den Hof des Sonnenkönigs und schließlich sogar zu einer eigenen Grafschaft. Nun aber setzt Ludwig XIV. Eliza als lebendes Unterpfand in seinem Ringen um die Macht in Europa ein ...
In this definitive collection of Stephenson's writings, journalism and meditations, the great American polymath puts the 20th Century - mathematics, cryptography, philosophy, currency, and the history of science and technology- under his eclectic and unflinching gaze. One of the most talented and creative authors working today, Neal Stephenson is renowned for his exceptional novels - works colossal in vision and mind-boggling in complexity. Exploring and blending a diversity of topics, including technology, economics, history, science, pop culture, and philosophy, his books are the product of a keen and adventurous intellect. Not surprisingly, Stephenson is regularly asked to contribute articles, lectures, and essays to numerous outlets, from major newspapers and cutting edge magazines to college symposia. This remarkable collection brings together previously published short writings, both fiction and nonfiction as well as a new essay (and an extremely short story) created specifically for this volume. Stephenson ponders a wealth of subjects, from movies and politics to David Foster Wallace and the Midwestern American College Town; video games to classics-based sci-fi; how geekdom has become cool and how science fiction has become mainstream (whether people admit it or not); the future of publishing and the origins of his novels. By turns amusing and profound, critical and celebratory, yet always entertaining, Some Remarks offers a fascinating look into the prismatic mind of this extraordinary writer.
Literature after Globalization offers a detailed study of recent literary and theoretical responses to technology, globalization, and national identity. Focusing on texts of the the 1990s and 2000s, particularly novels and other writing by Mark Danielewski, Hari Kunzru, Indra Sinha, and Neal Stephenson, it charts a departure from narratives of globalization which declare the collapse of national cultures, and it considers how national sovereignty has been reinvented and reasserted in the face of technology's transnational effects. Drawing upon recent theoretical responses to technology and culture (including work by Yochai Benkler, Manuel Castells, Gilles Deleuze, Jacques Derrida, N. Katherine Hayles, Paul Virilio, and McKenzie Wark) this book will explore how, in these novels, the notion of an inclusive globalization has been replaced by a sense of national globalism.
Das atemberaubende Bild unserer Zivilisation in tausend Jahren Am Ende des nächsten Jahrtausends steht die Menschheit vor einem tiefgreifenden Umbruch. Sie hat nicht nur die Grenzen ihres Heimatplaneten hinter sich gelassen und das Sonnensystem bevölkert, sondern auch die Beschränkungen des eigenen Körpers überwunden: von Geburt an ist jeder Mensch Teil eines gigantischen virtuellen Netzes. Doch der vermeintliche Fortschritt erweist sich als äußerst brüchig, als aus den Tiefen des Alls eine Katastrophe droht, die die Zivilisation in einem Schlag vernichten könnte – wenn sie nicht den nächsten Schritt vollbringt und den letzten Rätseln des Universums auf die Spur kommt.
Band 5 des faszinierenden Armageddon-Zyklus: Die Konföderation steht kurz vor dem Zusammenbruch. Die Besessenen haben es dadurch noch leichter, neue Welten zu infiltrieren. An allen Fronten wird gekämpft: Auf der Erde wütet Quinn Dexter, verfolgt von Louise Kavanagh. Ihr gelingt es, einige Verbündete zu finden. Doch deren Ziele stimmen nicht immer mit ihren eigenen überein ...
D.O.D.O. – das Department of Diachronic Operations – ist eine Geheimorganisation der amerikanischen Regierung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, mittels Zeitreise die Magie in unsere Welt zurückzuholen. Denn selbst wenn Zauberei in der Gegenwart nur noch Stoff für Märchen und Mythen sein mag, so war sie doch real, bis sie im Jahr 1851 durch ein schicksalhaftes Ereignis für immer verschwand. Tatsächlich gelingt es, in die Vergangenheit zu reisen. Doch es ist ein riskantes Unterfangen mit ungewissem Ausgang, da niemand zu sagen vermag, welche Zukunft die Zeitreisenden bei ihrer Rückkehr erwarten wird ...

Best Books