Powerful Tools for Guarding Your Body, Mind, and Heart Remaining pure while single isn’t easy in a culture that encourages a woman to use her body to gain power, respect, and personal fulfillment. The longing for emotional and physical connection can gradually and subtly lead you into compromises you never intended to make. But you can resist the pressures—or reclaim your purity—by building a strong foundation of integrity. This book, ideal for study with Every Woman’s Battle, is designed specifically for single women and will give you the tools you need to resist temptation and discover true fulfillment. Through practical and biblical lessons you’ll be equipped to: · understand the unique components of female sexuality · discern your personal areas of vulnerability · design a defense plan to protect your heart and mind, as well as your body · allow God to satisfy the desires He placed within you Each weekly study section—designed both for individual and small group use in eight-week or twelve-week tracks—guides you deeper into God’s Word, then helps you personalize and apply the principles that will help you live in sexual and emotional purity. From the Trade Paperback edition.
When does an affair begin? Not with the first forbidden touch…but with the first forbidden thought. Unexpectedly, you find yourself enjoying a powerful emotional bond with another man. You feel like you matter to someone again. And the door you thought was locked so firmly–the door to sexual infidelity–is suddenly ajar. The only way women can survive the intense struggle for sexual integrity is by guarding not just your body, but your mind and heart as well. Every Woman’s Battle can help you learn to do that. Using real-life stories and examples from her own struggle, Shannon Ethridge helps women like you–whether married, engaged, or planning to marry someday.
Powerful ammunition for your war against sexual temptation. As a man, you’re bombarded by sexual images and battle inner urges. You want to do right—in fact, you want to meet God’s standard of avoiding any hint of sexual immorality. But accomplishing that goal is a challenge. If you are a single man struggling to remain sexually pure, you are not alone— there’s practical, hard-hitting help from the authors of the blockbuster Every Man Series. Every Single Man’s Battle guides you—or your men’s group—through an honest and clear exploration of God’s Word. You’ll undertake a personal journey into key scriptures, wrestle with questions for reflection and examination, and discover the practical tools and biblical strategies you need to live the pure life God calls you to—even while living in a sexually-soaked culture. Make a frontal assault on the temptation every single man faces. This book provides all the resources you need. Now includes the workbook! From the Trade Paperback edition.
Juli 1914. Vivian Rose Spencer hastet über die antiken Pflastersteine den Hang hinauf, unter Feigen und Zypressen hindurch, und stolpert fast unversehens in ihre erste Entdeckung. Tahsin Bey, ein Freund ihres Vaters, hat sie eingeladen, an den Ausgrabungen von Labraunda teilzunehmen. An diesem sagenhaften Ort, in dem strahlenden Licht Kariens lässt sie die strengen Konventionen ihrer Heimat weit hinter sich und wird auch Tahsin Bey auf ganz neue Weise begegnen. Juli 1915. Der junge Paschtune Qayyum Gul kehrt verwundet aus dem Krieg zurück; Vivian folgt einer Spur ihres verschwundenen Geliebten. In einem Zug nach Peschawar treffen die beiden aufeinander, nicht ahnend, dass ihre Geschicke sich auf immer verbinden und sie eines Tages, in der Straße der Geschichtenerzähler, wieder zusammenführen werden. Kamila Shamsie hat einen fesselnden Roman über Liebe und Verrat, über Unterdrückung und das Streben nach Freiheit, geschrieben. Voll sinnlicher Details – die blühenden Gärten Peschawars, der Geruch nach Tabak, Erde und Feigen – ist »Die Straße der Geschichtenerzähler« ein Stück erfahrbare Geschichte, ein leidenschaftlicher, dringlicher Roman.
"This crazy redhead is on to something. Her pink Rambler story alone is worth the price of the book." -- Elmore Leonard "Amy Alkon is intellectually promiscuous--and funny as hell." -- Paleopsychologist Howard Bloom, author of The Lucifer Principle We all just suck it up every day. You leave the house for a latte and somebody'll flip you the bird on your way and force their loud cellphone conversation on you once you're there. It doesn't have to be that way, says award-winning syndicated columnist Amy Alkon. Her hilarious stories of her in-your-face encounters with rude people and businesses will inspire you to stand up to the boors in your own world. Alkon not only gives the offenders a taste of their own medicine, she delves into anthropology, psychology, and behavioral science to figure out why we're rude and how we can stop all the intruding, shoving, and shouting. She ensures that all these rude people get their comeuppance: -Lax parents -Internet bullies -Rude drivers -Negligent businesses -Telemarketing executives -Car thieves -Parking space hogs -That loud jerk in the drugstore line In this funny, ferocious and freewheeling expose, Alkon gives you the tools you need to confront these abusers and restore common courtesy, respect and good manners to society...one chastened cellphone shouter at a time.
Amy Chua ist Juraprofessorin in Yale und zweifache Mutter. Ihre Kinder will sie zum Erfolg erziehen - mit allen Mitteln. Und gemäß den Regeln ihrer Wurzeln in China ist Erfolg nur mit härtester Arbeit zu erreichen. Sie beschließt, dass ihre Töchter als Musikerinnen Karriere machen sollen. Nun wird deren Kindheit zur Tortur. Wo eine Eins minus als schlechte Note gilt, muss Lernen anders vermittelt werden als in unserer westlichen Pädagogik. In ihrem Erlebnisbericht erzählt die Autorin fesselnd, witzig und mit kluger Offenheit von einem gnadenlosen Kampf, der ihr und ihren Töchtern alles abverlangte: ein packendes und hochkomisches Buch über Familie und Erziehung, über Leistungsdruck und über den Willen, unbedingt zu siegen.
Where Will Your Daughter Turn for Answers About Sex? Long before we may realize it, our daughters are bombarded with messages about sex–from friends, advertisers, media icons, and more. All of this input–along with the whirlwind of emotions that accompany puberty–can leave them confused, filled with unasked questions about boys, dating, sex, and their own value. While you may believe that your preteen or early adolescent is too young for “the talk,” now is the perfect time for creative conversations about sexuality. By introducing key principles and truths during these teachable years, you can lay a foundation that will help your daughter withstand the inevitable pressures young women face. And you’ll create a lasting bond, establishing yourself as a trustworthy authority who is willing to help her address the sensitive issues in her life. Recognizing how awkward it can be to confront the topic of sex, author Shannon Ethridge guides you and your daughter through enjoyable yet memorable discussions about sexuality, purity, and dating–leading to a deeper understanding of and appreciation for God’s standards. Preparing Your Daughter for Every Woman’s Battle provides creative tools that will give you the courage and confidence to talk openly and honestly with your daughter–and instill values that will lead her to a lifetime of sexual and emotional integrity. From the Trade Paperback edition.
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.
Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen. Michael Wolffs Bericht aus dem Weißen Haus unter Trump ist in den USA ein Bestseller: ein aktuelles politisches Buch, das das sich wie ein Königsdrama von Shakespeare liest.
›GONE GIRL – DAS PERFEKTE OPFER‹ – Der Megaseller aus den USA – Nun auch im Taschenbuch! „Was denkst du gerade, Amy?” Diese Frage habe ich ihr oft während unserer Ehe gestellt. Ich glaube, das fragt man sich immer wieder: Was denkst du? Wer bist du? Wie gut kennt man eigentlich den Menschen, den man liebt? Genau diese Fragen stellt sich Nick Dunne am Morgen seines fünften Hochzeitstages, dem Morgen, an dem seine Frau Amy spurlos verschwindet. Die Polizei verdächtigt sogleich Nick. Amys Freunde berichten, dass sie Angst vor ihm hatte. Er schwört, dass das nicht wahr ist. Dann erhält er sonderbare Anrufe. Was geschah mit Nicks wunderbarer Frau Amy? Selten wurde so raffiniert, abgründig und brillant manipuliert wie in diesem Psychogramm einer Ehe - ein teuflisch gutes Lesevergnügen.
A gripping story of a courageous, lively journalist who witnessed World War Two with the French Resistance.
In this captivating, suspenseful memoir, white lion conservationist Linda Tucker describes her perilous struggle to protect the sacred white lion from the merciless and mafia-like trophy-hunting industry, armed only with her indomitable spirit and total devotion. Her story begins in 1991 with a heart-stopping misadventure in the Timbavati Reserve of South Africa. Tucker—then a successful advertising executive—and a group of fellow travelers found themselves surrounded by a pride of angry lions. There was no way out, night had fallen, and the battery in their only flashlight was beginning to flicker. Miraculously, a local medicine woman, with two youngsters in tow, passed, trancelike and fearless, through the lions and escorted them all to safety. For Tucker, that life-threatening experience became a life-changing one. She abandoned her career, left Europe, and returned to Timbavati to track down the medicine woman who had saved her: Maria Khosa. Upon seeing Tucker again, Khosa only smiled and said, “What took you so long?” She had been expecting her, and there was so much to do. Under Khosa’s shamanic tutelage, Tucker learned of her sacred destiny: to be the “keeper of the white lions,” believed to be angelic beings sent to Earth to save humanity at a time of crisis. Khosa also prophesized that the queen of the white lions—the embodiment of the mother of Ra, the sun god—would soon be born, on a day and in a place considered holy by Westerners. On December 25, 2000, in the little South Africa town of Bethlehem, a snowy white lion cub, Marah, was born. From the moment of her first meeting with Marah, Tucker’s story immediately takes off into battle, as she dedicates her every waking moment to prying Marah and her siblings from the grips of the trophy-hunting industry. Compellingly written in the intimate style of a journal, Tucker describes with unflinching honesty her fears, doubts, hopes, and dreams, all the while unfolding for us an unforgettable tale of adventure, romance, spirituality, and most of all, justice.
The Second World War is dominated by heroic tales of men defending their country against a formidable enemy but what about the women who also played their part in fighting for freedom? Eileen Younghusband BEM (92) was just 18 when she joined the Women’s Auxiliary Air Force (WAAF). She quickly demonstrated her keen intellect and mathematical skills, playing a crucial role in Fighter Command’s underground Filter Room. Working gruelling shifts under enormous pressure she and her companions worked tirelessly, tracking the swarms of enemy aircraft that sought to break the British resolve. She even had the dubious honour of detecting the first of Hitler’s devastating V2 rockets as it fell on an unsuspecting London. This book gives a vivid insight into the life of a young woman facing the grim reality of war. One Woman's War won The People's Book Prize 2012/2013 for non-fiction.
Sebastian, Lord St. Vincent, hat den Ruf eines Frauenhelden - und doch ist er der Einzige, der die scheue Erbin Evangeline vor ihren geldgierigen Verwandten retten kann. Mutig macht sie dem in einer finanziellen Krise steckenden Viscount einen Heiratsantrag. Allerdings unter einer Bedingung: keine erotischen Annäherungen nach der Hochzeitsnacht! Denn niemals will Evangeline zu den Damen gehören, denen der charmante Lord das Herz gebrochen hat. Aber schon auf der winterlichen Reise zur Trauung in Gretna Green sprühen die Funken der Leidenschaft. Als sie einander in der eiskalten Kutsche wärmen, erwacht heißes Begehren ...
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Best Books