The essential reference for financial risk management Filled with in-depth insights and practical advice, the Financial Risk Manager Handbook is the core text for risk management training programs worldwide. Presented in a clear and consistent fashion, this completely updated Sixth Edition, mirrors recent updates to the new two-level Financial Risk Manager (FRM) exam, and is fully supported by GARP as the trusted way to prepare for the rigorous and renowned FRM certification. This valuable new edition includes an exclusive collection of interactive multiple-choice questions from recent FRM exams. Financial Risk Manager Handbook, Sixth Edition supports candidates studying for the Global Association of Risk Professional's (GARP) annual FRM exam and prepares you to assess and control risk in today's rapidly changing financial world. Authored by renowned risk management expert Philippe Jorion, with the full support of GARP, this definitive guide summarizes the core body of knowledge for financial risk managers. Offers valuable insights on managing market, credit, operational, and liquidity risk Examines the importance of structured products, futures, options, and other derivative instruments Contains new material on extreme value theory, techniques in operational risk management, and corporate risk management Financial Risk Manager Handbook is the most comprehensive guide on this subject, and will help you stay current on best practices in this evolving field. The FRM Handbook is the official reference book for GARP's FRM certification program.
Peter Scherpereel analysiert ausgewählte Verfahren zur Risikokapitalallokation. Aufbauend auf den normativen Ergebnissen ermittelt er in einer Umfrage unter deutschen Banken den Status Quo des Einsatzes dieses Instruments und geht der Frage nach, welche Allokationsverfahren empirisch als besonders fair erachtet werden.
This book provides the tools needed for assessing individual risks as well as methods for the active management of an entire credit portfolio. Additional points of emphasis include credit management from a regulatory perspective, internal and external ratings, as well as the analysis of credit products.
?konometrie; nicht nur der Begriff ist etwas sperrig, auch die Inhalte erschlie?en sich nicht jedem sofort. Wichtig und interessant ist sie aber trotzdem. Roberto Pedace erkl?rt Ihnen, worum es in der ?konometrie geht, wie Sie Test-Hypothesen aufstellen und vieles mehr. Er erl?utert, wie Sie mit Regressionsmodellen arbeiten und mit diskreten und abh?ngigen Variablen umgehen. Gegen Ende des Buches geht er ?ber die Basismodelle hinaus und f?hrt Sie in statische und dynamische Modelle sowie die Kunst der Vorhersagen ein.
Andrew W. Lo und Jasmina Hasanhodzic erzählen die faszinierende Geschichte der Technischen Analyse von dem alten Babylon bis heute. Sie zeigen, wo Technische Analysten versagten, wie sie erfolgreich waren und was all dies für die heutigen Wertpaperhändler und Investoren bedeutet.
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt
A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.
Mit den Fortschritten in der Mikroelektronik wächst auch der Bedarf an VLSI-Realisierungen von digitalen Signalverarbeitungseinheiten. Die zunehmende Komplexität der Signalverarbeitungsverfahren führt insbesondere bei Signalen mit hoher Quellenrate auf Anforderungen, die nur durch spezielle Schaltungsstrukturen erfüllt werden können. Dieses Buch behandelt Schaltungstechniken und Architekturen zur Erzielung hoher Durchsatzraten von Algorithmen der Signalverarbeitung. Neben alternativen Schaltungstechniken zur Realisierung der Basisoperationen, Addition, Multiplikation und Division werden CORDIC-Architekturen zur Implementierung transzendenter Funktionen vorgestellt. Zur Konzeption von Systemen mit Parallelverarbeitung und Pipelining wird ein allgemeines Verfahren zur Abbildung von Signalverarbeitungsalgorithmen auf anwendungsspezifischen Architekturen erläutert. Hierzu werden beispielhaft spezielle Architekturen für Filter, Matrixoperationen und die diskrete Fouriertransformation erörtert. Architekturen programmierbarer digitaler Signalprozessoren sowie beispielhafte zugehörige Implementierungen sind eingeschlossen. Das Buch soll sowohl Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik als auch der technischen Informatik mit Architekturkonzepten der digitalen Signalverarbeitung vertraut machen.
Daten, Daten, Daten ?, Sie haben schon Kenntnisse in Excel und Statistik, wissen aber noch nicht, wie all die Datensï¿1⁄2tze helfen sollen, bessere Entscheidungen zu treffen? Von Lillian Pierson bekommen Sie das dafï¿1⁄2r notwendige Handwerkszeug: Bauen Sie Ihre Kenntnisse in Statistik, Programmierung und Visualisierung aus. Nutzen Sie Python, R, SQL, Excel und KNIME. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen die vorgestellten Methoden und Techniken. So kï¿1⁄2nnen Sie die Erkenntnisse dieses Buches auf Ihre Daten ï¿1⁄2bertragen und aus deren Analyse unmittelbare Schlï¿1⁄2sse und Konsequenzen ziehen.
Haben Sie eine kreative Idee f?r eine eigene App und Vorkenntnisse in Java und XML? Dann erfahren Sie in diesem Buch, wie Sie Ihre Idee umsetzen und eine App mit allen Schikanen f?r Android-Smartphones programmieren k?nnen. Der Autor erkl?rt, wie Sie die kostenlosen Programme Android Studio und Java Development Kit herunterladen, wie Sie den Emulator nutzen und wie Sie Ihre App im Google Play Store ver?ffentlichen. Schritt f?r Schritt erl?utert er anhand von zwei Beispielen das Know-how der App-Entwicklung. Au?erdem erkl?rt er Ihnen, wie Sie Ihre App f?r Tablets optimieren. Die vollst?ndigen Quelltexte werden zum Download angeboten. Legen Sie los!

Best Books