Jack Joseph, Unterwasser-Schweißer auf einer Ölplattform vor der Küste Neuschottlands, liebt die Einsamkeit des Meeres. Die gefährliche Arbeit in der Tiefe ist seine große Leidenschaft – wie schon bei seinem Vater, der jedoch vor Jahren an Halloween beim Tauchen ertrank. Jack hat das seelisch nie ganz verarbeitet – und weiß dies im Grunde. Es ist nicht das Einzige, was ihn dort draußen beschäftigt: Denn da gibt es auch seine Frau, die unglücklich ist mit dem tristen Leben in der kleinen Hafenstadt, die verschwinden möchte von hier ... zumal Jack bald Vater ihres Kindes sein wird, ihrer beider Leben sich ändern werden. Aber plötzlich scheint unter Wasser die Zeit stillzustehen. Der Mann muss sich seiner Familiengeschichte stellen – und schließlich nichts Geringeres als den Sinn des eigenen Lebens herausfinden.
Frank Cho (SHANNA, HULK) zählt zu den großen Top-Künstlern und Fanlieblingen. Jetzt präsentiert er als Autor und Zeichner ein neues Werk. In SKYBOURNE kämpfen die Kinder des Lazarus im Hier und Jetzt als Super-Agenten gegen einen Zauberer, der Excalibur in seinen Besitz bringen will. Der Krieg der Legenden tobt in der Türkei, der Schweiz und Deutschland ... Das neue Comic-Highlight von Superstar Frank Cho! James Bond trifft auf die Arthus-Legende und auf satte Superhelden-Action! "Eine exzellente Story mit cineastischem Flair." – AiPT!
Magisch schöne Nixen-Fantasy »Das Wasser flüstert mir etwas zu. Seine Stimme hebt und senkt sich wie das ewige Auf und Ab der Gezeiten. Ich will dieser Stimme folgen. Ich will auf das Meer hinaus und dem Land den Rücken kehren ...« Immer stärker, immer dringlicher wird der Ruf des Meeres. Immer schwerer wird es für Sapphy, ihm zu widerstehen. Verspricht er doch das, was sie sich am meisten wünscht: das Zusammensein mit ihrem Freund Faro, dem jungen Wassermagier, und das Wiedersehen mit ihrem verschwundenen Vater ... Als Sapphy an der Küste Cornwalls auf den Meerjungen Faro trifft, der sie in die Tiefen des Meeres mitnimmt, spürt sie: Derselbe Sog, der ihren Vater ein Jahr zuvor in die Welt der Nixen und Wassermagier gelockt hat, zieht auch sie dorthin. Denn in ihr fließt das Blut der Nixen – sie gehört der Welt der Meerwesen ebenso an wie der der Menschen. Als eine Gruppe von Tauchern die heiligen Gefilde der Meermenschen zu zerstören droht, muss Sapphy sich entscheiden, zu welcher Welt sie gehören will ...
Wann ist ein Krieg gerecht? Wer ist "unschuldig," und wer ist unter welchen Umstanden ein legitimes Angriffsziel? Und was bedeutet das fur die Beurteilung von Terrorismus? Diese und andere hochaktuelle Fragen behandelt Uwe Steinhoff in seiner kritischen und provokativen Analyse auch im Ruckgriff auf aktuelle Beispiele wie den Nahostkonflikt und den "Krieg gegen den Terror." Der Leser erhalt einen profunden und prazisen Uberblick uber die philosophische Debatte als unentbehrliches Rustzeug fur die eigene Urteilsfindung. "In seiner gewahlten Rolle als philosophe provocateur prasentiert Steinhoff eine nachhaltige Position und untermauert sie mit enthusiastischen Kritiken konventioneller Ansichten und dem unerschrockenen Ausbuchstabieren der Logik der Alternativen. Insbesondere fur Philosophiestudenten wird dieses Buch eine nutzliche Provokation sein, und vieles von dem, was gesagt wird, verdient Zustimmung."(Prof. Henry Shue, Merton College, Oxford)"Dieses kraftvoll herausfordernde Buch wird zweifelsohne Kontroversen provozieren und die Debatte stimulieren."(Prof. Jeff McMahan, Rutgers University)

Best Books