This second edition of The Official Lamaze Guide has been updated to reflect the latest evidence-based research on pregnancy and childbirth. Lamaze believes that all women have the right and the responsibility to get complete and accurate information about maternity care, so they can make the best decisions for their family. Its goal is to take the mystery out of having a baby and help you better understand how your body works during pregnancy and childbirth, giving you the confidence to make decisions that best ensure the safety and health of you and your baby. The Official Lamaze Guide now presents Lamaze’s six Healthy Birth Practices to promote natural, safe, and healthy birth experiences. The Official Lamaze® Guide is a celebrated winner of an iParenting Media Award. Safe and Healthy Birth… Your Way! Finally, a book that tells you what to expect, not what to fear, during pregnancy and birth! The Official Lamaze Guide is the first and only pregnancy and childbirth guide endorsed by Lamaze International, the leading childbirth education organization in North America. Its goal is to take the mystery out of having a baby and help you better understand how your body works during pregnancy and childbirth, giving you the confidence to make decisions that best ensure the safety and health of you and your baby. Written in plain English with a respectful, positive tone, this book presents: how pregnancy and birth progress naturally, information on choosing your maternity care provider and place of birth, the best available medical evidence to help you make informed decisions, steps you can take to alleviate fear and manage pain during labor, and practical strategies to help you work effectively with your care provider. This book is an essential resource for all expectant parents who want to make decisions they can feel confident aobut for a safe, healthy pregnancy and birth, and the best start for their baby. The Official Lamaze® Guide is a celebrated winner of an iParenting Media Award.
For a Safe and Healthy Birth… Your Way! Giving Birth with Confidence will help take the mystery out of having a baby and help you better understand how your body works during pregnancy and childbirth, giving you the confidence to make decisions that best ensure the safety and health of you and your baby. Giving Birth with Confidence is the first and only pregnancy and childbirth guide written by Lamaze International, the leading childbirth education organization in North America. Written with a respectful, positive tone, the full version of this book presents: • Information to help you choose your maternity care provider and place of birth • Practical strategies to help you work effectively with your care provider • Information on how pregnancy and birth progress naturally • Steps you can take to alleviate fear and manage pain during labor • The best available medical evidence to help you make informed decisions Previously titled The Official Lamaze Guide, this 3rd edition has updated information on: • How vaginal birth, keeping mother and baby together, and breastfeeding help to build the baby’s microbiome. • How hormones naturally start and regulate labor and release endorphins to help alleviate pain. • Maternity-care practices that can disrupt the body’s normal functioning. • The latest recommendations on lifestyle issues like alcohol, vitamins, and caffeine. • Room sharing and cosleeping: the controversy, recommendations, and safety guidelines. • Out-of-hospital births are on the rise: New research and advice on planned home birth, including ACOG’s revised guidelines, which support women’s choices and promote seamless transfer to hospital, if needed. • The importance of avoiding unnecessary caesareans for mother and child. Includes the new ACOG guidelines on inductions and active labor. • The research in support of the Lamaze International’s “Six Healthy Birth Practices,” which are: • Let labor begin on its own. • Walk, move around, and change positions throughout labor. • Bring a loved one, friend, or doula for continuous support. • Avoid interventions that aren’t medically necessary. • Avoid giving birth on your back and follow your body’s urges to push. • Keep mother and baby together—it’s best for mother, baby, and breastfeeding.
An official guide to the Lamaze Method of natural childbirth identifies potential dangers associated with such obstetrical practices as episiotomies and epidurals, citing the benefits of childbirth without intervention. Original.
Develop training content that adheres to today’s demanding standards. Master trainer Geri McArdle’s refresh of Training Design and Delivery makes accessible the proven principles and tools that countless trainers rely on. Her third edition highlights new training delivery systems that have had an immediate and far-reaching impact on training. More importantly, it hones in on their technologies. McArdle has substantially added to the section on delivery and provides new chapters on project management and international training. This simple, single-source guide to developing and implementing training belongs on the bookshelf of every trainer. In this book you will learn: · What it takes to meet standards of training design, development, and delivery · How to use a multistep training program design tool to create a training module and program · Which tools and techniques to use to open, conduct, and close a training.
Mit Selbstbewusstsein natürlich gebären Das umfassende Handbuch zur Vorbereitung auf die selbstbestimmte Geburt, mit dem kompakten Wissen und der Erfahrung einer Pionierin: Ina May Gaskin bestärkt Frauen darin, der faszinierenden Kraft ihres Körpers zu vertrauen, mit der sie ihr Kind (möglichst ohne technische Eingriffe) auf die Welt bringen können. Aus dem Inhalt: • Die mächtige Verbindung von Körper und Psyche • Was bei der Wehentätigkeit passiert • Der Zusammenhang von Schmerz und Lust • Das Schließmuskelgesetz • Gebärhaltungen • Geburtsrisiken • u.v.a.m. Das Buch enthält außerdem sehr berührende Erzählungen von Frauen, die eine selbstbestimmte Geburt erlebten und damit andere ermutigen, auf sich selbst zu vertrauen und ihren eigenen Weg zu gehen.
Viele Frauen sind unglücklich mit einer hormonellen Empfängnisverhütung, kennen aber keine zuverlässige Alternative. Andere versuchen vergeblich, ein Baby zu bekommen und wollen ihre Fruchtbarkeit erhöhen. Wieder andere haben seltsame Symptome oder Schmerzen während ihres Zyklus. Ihnen allen bietet dieses Standardwerk zum Thema Fruchtbarkeit umfassende Informationen und Hilfe. Es beantwortet alle Fragen und liefert ein tiefes Verständnis für den weiblichen Körper. Bereits Hunderttausende Frauen haben mit Toni Weschlers Bewusster Fruchtbarkeitsmethode (BFM) erfolgreich auf natürliche Weise verhütet oder ihre Chancen auf eine Schwangerschaft maximiert. Diese Methode nimmt nur wenige Minuten am Tag in Anspruch und liefert einen kompletten Überblick über den Zeitpunkt des individuellen Eisprungs und der furchtbaren Tage einer Frau. Zudem bietet Weschler Tipps bei Endometriose oder Eierstockzysten, und zeigt, wie man auf natürlichem Wege seinen Hormonhaushalt ausbalanciert und seine Fruchtbarkeit auf lange Zeit erhält. Ergänzend zu den Informationen liefert sie eine Reihe Mustervorlagen für Tabellen zur Empfängnisverhütung, Kinderwunsch oder Menopause.
Learn how to successfully raise your own pigs. Stressing the importance of sustainable and environmentally friendly farming practices, Kelly Klober provides expert tips on making your hog operation more efficient and profitable. Storey’s Guide to Raising Pigs will give beginners the confidence they need to succeed, while inspiring experienced farmers to try new techniques and experiment with new breeds.
Discusses the final weeks of pregnancy, the labor process, comfort measures, medical technology, complications, medication, cesareans, postpartum depression, and breastfeeding, in an updated handbook for anyone assisting in a delivery, which includes new sections on supporting "high risk" patients, maxmizing chances for a vaginal delivery, and more. Original.
Wie bekomme ich ein zufriedenes Baby, das nachts durchschläft? Wie schaffe ich es, als Mutter oder Vater nicht ständig erschöpft zu sein? Spätestens, wenn Eltern vollkommen übermüdet sind und das Gefühl haben, auch das Baby kommt nicht wirklich zur Ruhe, sind sie auf der Suche nach Rat. Und diesen Rat finden sie in der komplett überarbeiteten und aktualisierten Version dieses Bestsellers. Hier erhalten Eltern Anregungen, wie man einen guten Rhythmus zwischen Füttern und Schlafen etabliert. Sie bekommen Tipps zum Umgang mit Wachstumsschüben und den damit verbundenen Änderungen im Nahrungsbedürfnis des Kindes. Ferner erhalten Eltern ganz praktische Hilfen, um auf die sich ändernden Schlafbedürfnisse ihres Kindes besser eingehen zu können. Auch wird gezeigt, wie sie einen Tagesablauf strukturieren können, sodass Baby und Eltern zu einem entspannten Miteinander finden.
Whether you’re raising one cow or a herd, this comprehensive guide shows you everything you need to know to successfully manage your beef cattle operation. Heather Smith Thomas stresses the importance of understanding bovine behavior while covering breed selection, calving, feeding, housing, medical care, and humane slaughter practices. Along with in-depth information on raising grass-fed animals and dealing with toxic pasture plants, you’ll also find advice on creating a viable business plan and identifying niche markets for your beef.
Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.
Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«
Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.
Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.
Erziehen statt Verziehen. Warum werfen französische Kinder im Restaurant nicht mit Essen, sagen immer höflich Bonjour und lassen ihre Mütter in Ruhe telefonieren? Und warum schlafen französische Babys schon mit zwei oder drei Monaten durch? Als Pamela Druckerman der Liebe wegen nach Paris zieht und bald darauf ein Kind bekommt, entdeckt sie schnell, dass französische Eltern offensichtlich einiges anders machen – und zwar besser. In diesem unterhaltsamen Erfahrungsbericht lüftet sie die Geheimnisse der Erziehung à la française.
Was kommt auf mich zu? Werde ich große Schmerzen haben? Wird alles gutgehen? Stimmen eigentlich die vielen Schauer-Geschichten, die man mir erzählt hat? Viele werdende Mütter haben ein mulmiges Gefühl, wenn es langsam aber sicher in Richtung Geburt geht. Doch warum ist die Geburt für viele Frauen ein so traumatisches und schmerzhaftes Erlebnis? Und warum enden heute mehr als ein Viertel aller Geburten mit einem Kaiserschnitt? Die Antwort von HypnoBirthing ist einfach: Die tief in unserer Kultur verankerte Angst der Frauen vor der Geburt bewirkt im Körper drei entscheidende Reaktionen - die Muskeln verkrampfen sich, die Durchblutung wird reduziert und bestimmte Stress-Hormone werden ausgeschüttet. Alle diese Reaktionen bedingen und verschlimmern die Geburtsschmerzen. Bei der Mongan-Methode wird diese Angst mit Hilfe von Hypnose-Techniken systematisch abgebaut, auch solche aus traumatisch erlebten Geburten. Viele Schmerzen entstehen so erst gar nicht, die werdende Mutter kann sich tief entspannen und ihr Körper seine Aufgabe wesentlich besser erfüllen. Zusätzlich vermindert HypnoBirthing Schmerzen durch besondere Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen drastisch, so dass Schmerzmittel fast immer überflüssig sind. Ebenso wird die Zahl der Kaiserschnitte und anderer ärztlicher Eingriffe stark reduziert. Nach der Geburt erholen sich die Frauen deutlich schneller und können so auch besser eine innige Bindung zu ihrem Kind aufbauen. Das in diesem Buch beschriebene Programm ist keine Manipulation, sondern ein natürlicher Weg, die Geburt zu erleichtern. Lassen Sie sich dabei helfen, Ihr Kind voller Zuversicht, entspannt, sanft und friedlich zur Welt zu bringen! Dem Buch liegt eine HypnoBirthing-Entspannungs- und Übungs-CD bei. Bei Zehntausenden Geburten bewährt - die erfolgreiche Geburtshilfe aus den USA!
Multicultural Perspectives in Social Work Practice with Families is in its thirdedition and continues to expand the depth and breadth with which culturemay be understood and the impact of culture in working with families.Congress, Gonzalez, and their contributors have updated this text to includea focus on evidence-based practice, 10 additional chapters, revision of avaluable assessment tool, and a culturagram. This book clearly is an essentialresource for social workers committed to culturally sensitive practice."--Journal of Teaching in Social Work Encompassing the most current issues faced by multicultural families across the lifespan and the social workers who serve them, this popular textbook contains ten new chapters and provides content that has been significantly expanded throughout. These new and reconceived chapters offer professors and social work graduate students a broader and more comprehensive take on the key issues that arise when treating families from diverse cultural backgrounds and current, evidence-based models for assessment and treatment. New chapters include: Evidence-based models of care for ethnically-diverse families Practice with Asian-American families Practice with Native American and indigenous families Practice with Hispanic families Practice with Arab families Practice with adolescents Practice with families when there is risk of suicide Practice with families dealing with substance use and abuse Practice with families around health issues Legal issues with immigrants Contributors to the text are leaders in the field of multicultural issues that encompass a wide range of racial and ethnic populations. Updated case studies, vignettes, and statistical data illustrate the book's content.

Best Books