Complete and approachable manual on grape growing in Texas. Identifies the state's current grape growing regions and covers everything the commercial or home producer needs to know in order to have a successful vineyard.
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Max Parkman ist Autist und in den Augen seiner Mutter einfach perfekt - bis er des Mordes angeklagt wird. Ist ihr Sohn wirklich ein Mörder? Die erfolgreiche Rechtsanwältin Danielle Parkman kann das einfach nicht glauben. Sicher, das Verhalten ihres autistischen Sohnes Max war im Laufe der Jahre immer schlimmer geworden. Deswegen hatte sie sich in ihrer Verzweiflung ja auch an die renommierte Maitland-Klinik in Des Moines gewandt. Deren Diagnose lautete: Ihr Sohn ist tief gestört und gefährlich. Nun liegt Max bewusstlos und blutend neben einem Patienten, der brutal erstochen wurde. Alles deutet darauf hin, dass er die Tat begangen hat. Alles außer diesem Gefühl in Danielles Herzen. Gefangen zwischen Zweifeln und Angst versucht sie, die Unschuld ihres Sohnes zu beweisen. Was sie dabei entdeckt, lässt sie allerdings an ihrer eigenen geistigen Gesundheit zweifeln. Gefangen zwischen Zweifeln und Angst versucht Danielle, die Unschuld ihres Sohnes zu beweisen. Was sie dabei entdeckt, lässt sie allerdings an ihrer eigenen geistigen Gesundheit zweifeln.
Note: This pocket book is available in several languages: English, German, French, Dutch. This Pocket Guide is a concise summary of ITIL® V 3. A quick, portable reference tool to this leading standard within the Service Management community. Additionally for readers the processes are covered in a separate section.
Der Gesetzgeber ist verpflichtet, das Entstehen vorherrschender Meinungsmacht infolge der Zusammenballung publizistischer Macht zu verhindern. Dies erfolgt gegenwartig durch die medienspezifische Konzentrationskontrolle des Rundfunkstaatsvertrags. Daneben nimmt die kartellrechtliche Fusionskontrolle durch die Steuerung des wirtschaftlichen Wettbewerbs mittelbar Einfluss auf die Machtverhaltnisse im publizistischen Wettbewerb. Die Autorin untersucht die Leistungsfahigkeit beider Regelungsinstrumentarien im Lichte der verfassungsrechtlichen Zielvorgaben und zeigt die Handlungsspielraume des Gesetzgebers im Rahmen von Reformbestrebungen auf. Aus den Ergebnissen der Untersuchung werden Schlussfolgerungen fur eine Neugestaltung des medienspezifischen Konzentrationsrechts gezogen."
Der Schlüssel zu einem erfüllten Leben liegt in unseren Gedanken! Mit seinem erstmals 1903 veröffentlichtem Werk As a man thinketh hat James Allen eines der ersten Bücher zum Thema Persönlichkeitsentwicklung veröffentlicht. Fast 120 Jahre später wird sein Werk immer noch von Millionen Menschen geschätzt und gelesen. Kurz und präzise bringt er seine Erkenntnisse zu Papier und zeigt uns, wie wir die Kraft der Gedanken zur Gestaltung unseres Lebensweges einsetzen können. Dieses Buch sollte jedem ein ständiger Begleiter sein!
Leiden Sie oder jemand, den Sie mögen unter einer Essstörung? Dieses Buch öffnet Betroffenen die Einsicht in die Ursachen ihrer Essstörung und hilft Eltern und Freunden, Bulimie, Anorexie, Adipositas, Binge Eating und nächtliche Essanfälle zu verstehen. Die Autorin begegnet den Ängsten und Sorgen von Betroffenen und Angehörigen mit hilfreichen Tipps. Sie erläutert die besten Möglichkeiten zur Behandlung und gibt Tipps, wie man Essverhalten und sportliche Betätigung in Einklang bringen kann. Checklisten und Beispiele für ein Esstagebuch zeigen, wie auch kleine Fortschritte große Wirkung haben können. Susan Schulherr ist Psychotherapeutin.
Mit diesem Buch liegt eine kompakte Darstellung von Verfahren zur Optimierung der Regelung und Steuerung von Verbrennungsmotoren vor. Sie wendet sich in erster Linie an Ingenieure, die sich mit der regelungstechnischen Analyse und Synthese der Steuerungen und Regelungen beschäftigen. Neben der theoretischen und experimentellen Modellbildung werden der rechnerunterstützte Entwurf von Steuerungen sowie die optimale Versuchsplanung für die Vermessung von Motoren auf Prüfständen behandelt. Weiterhin erfährt der Leser in diesem Zusammenhang neue Methoden zur Fehlerdiagnose und dem Einsetzen von Neuronalen Netzen und Entwicklungs-Tools für die Motorentwicklung.
-Der Garten als Kunstwerk - der Garten als Denkmal- war das Thema eines Symposiums, das, initiiert von Prof. Alfons Elfgang, im November 2009 am Institut fur Kunstgeschichte der Universitat Stuttgart durchgefuhrt wurde. Das Symposium wollte Anregungen fur eine angemessene denkmalpflegerische Auseinandersetzung mit historischen Garten geben. Im Band 10 der CGL-Studies werden die Beitrage zum Symposium prasentiert. Der erste Teil ist theoretischen Aspekten gewidmet; die Beitrage behandeln u. a. Rechtsfragen der Gartendenkmalpflege oder diskutieren Unterschiede in der Raum- und Zeitauffassung der Garten des Barock und der Phase des Landschaftsgartens. Der zweite Teil des Buches befasst sich mit gartendenkmalpflegerischen Fallbeispielen. Dabei wird u. a. Gartendenkmalpflege als Aufgabenfeld freischaffend tatiger LandschaftsarchitektInnen am Beispiel des Buros Worner diskutiert. Dem Parkpflegewerk Ludwigsburg und den Schlossgarten Bruchsal und Rastatt sind weitere Studien gewidmet. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dann auf Architekturen und Skulpturen in historischen Garten und damit zusammenhangenden denkmalpflegerischen Fragen. Solche werden am Beispiel des Weikersheimer Figurenprogramms, des Merkur-Tempels im Schwetzinger Park und der restaurierten goldenen Figuren im Heckentheater des Grossen Gartens in Hannover-Herrenhausen thematisiert."

Best Books