Handbook of Statistical Analysis and Data Mining Applications, Second Edition, is a comprehensive professional reference book that guides business analysts, scientists, engineers and researchers, both academic and industrial, through all stages of data analysis, model building and implementation. The handbook helps users discern technical and business problems, understand the strengths and weaknesses of modern data mining algorithms and employ the right statistical methods for practical application. This book is an ideal reference for users who want to address massive and complex datasets with novel statistical approaches and be able to objectively evaluate analyses and solutions. It has clear, intuitive explanations of the principles and tools for solving problems using modern analytic techniques and discusses their application to real problems in ways accessible and beneficial to practitioners across several areas—from science and engineering, to medicine, academia and commerce. Includes input by practitioners for practitioners Includes tutorials in numerous fields of study that provide step-by-step instruction on how to use supplied tools to build models Contains practical advice from successful real-world implementations Brings together, in a single resource, all the information a beginner needs to understand the tools and issues in data mining to build successful data mining solutions Features clear, intuitive explanations of novel analytical tools and techniques, and their practical applications
Practical Text Mining and Statistical Analysis for Non-structured Text Data Applications brings together all the information, tools and methods a professional will need to efficiently use text mining applications and statistical analysis. Winner of a 2012 PROSE Award in Computing and Information Sciences from the Association of American Publishers, this book presents a comprehensive how-to reference that shows the user how to conduct text mining and statistically analyze results. In addition to providing an in-depth examination of core text mining and link detection tools, methods and operations, the book examines advanced preprocessing techniques, knowledge representation considerations, and visualization approaches. Finally, the book explores current real-world, mission-critical applications of text mining and link detection using real world example tutorials in such varied fields as corporate, finance, business intelligence, genomics research, and counterterrorism activities. The world contains an unimaginably vast amount of digital information which is getting ever vaster ever more rapidly. This makes it possible to do many things that previously could not be done: spot business trends, prevent diseases, combat crime and so on. Managed well, the textual data can be used to unlock new sources of economic value, provide fresh insights into science and hold governments to account. As the Internet expands and our natural capacity to process the unstructured text that it contains diminishes, the value of text mining for information retrieval and search will increase dramatically. Extensive case studies, most in a tutorial format, allow the reader to 'click through' the example using a software program, thus learning to conduct text mining analyses in the most rapid manner of learning possible Numerous examples, tutorials, power points and datasets available via companion website on Elsevierdirect.com Glossary of text mining terms provided in the appendix
Handbook of Educational Data Mining (EDM) provides a thorough overview of the current state of knowledge in this area. The first part of the book includes nine surveys and tutorials on the principal data mining techniques that have been applied in education. The second part presents a set of 25 case studies that give a rich overview of the problems that EDM has addressed. Researchers at the Forefront of the Field Discuss Essential Topics and the Latest Advances With contributions by well-known researchers from a variety of fields, the book reflects the multidisciplinary nature of the EDM community. It brings the educational and data mining communities together, helping education experts understand what types of questions EDM can address and helping data miners understand what types of questions are important to educational design and educational decision making. Encouraging readers to integrate EDM into their research and practice, this timely handbook offers a broad, accessible treatment of essential EDM techniques and applications. It provides an excellent first step for newcomers to the EDM community and for active researchers to keep abreast of recent developments in the field.
Surveillance Technologies and Early Warning Systems: Data Mining Applications for Risk Detection has never been more important, as the research this book presents an alternative to conventional surveillance and risk assessment. This book is a multidisciplinary excursion comprised of data mining, early warning systems, information technologies and risk management and explores the intersection of these components in problematic domains. It offers the ability to apply the most modern techniques to age old problems allowing for increased effectiveness in the response to future, eminent, and present risk.
Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.
Data Mining and Data Visualization focuses on dealing with large-scale data, a field commonly referred to as data mining. The book is divided into three sections. The first deals with an introduction to statistical aspects of data mining and machine learning and includes applications to text analysis, computer intrusion detection, and hiding of information in digital files. The second section focuses on a variety of statistical methodologies that have proven to be effective in data mining applications. These include clustering, classification, multivariate density estimation, tree-based methods, pattern recognition, outlier detection, genetic algorithms, and dimensionality reduction. The third section focuses on data visualization and covers issues of visualization of high-dimensional data, novel graphical techniques with a focus on human factors, interactive graphics, and data visualization using virtual reality. This book represents a thorough cross section of internationally renowned thinkers who are inventing methods for dealing with a new data paradigm. Distinguished contributors who are international experts in aspects of data mining Includes data mining approaches to non-numerical data mining including text data, Internet traffic data, and geographic data Highly topical discussions reflecting current thinking on contemporary technical issues, e.g. streaming data Discusses taxonomy of dataset sizes, computational complexity, and scalability usually ignored in most discussions Thorough discussion of data visualization issues blending statistical, human factors, and computational insights
This handbook presents the first systematic account of corpus phonology - the employment of corpora for studying speakers' and listeners' acquisition and knowledge of the sound system of their native languages and the principles underlying those systems. The first part of the book discusses the design, compilation, and use of phonological corpora, while the second looks at specific applications. Part 3 presents the tools and methods used, while the final part examines a number of currently available phonological corpora in various languages. It will appeal not only to those working with phonological corpora, but also to researchers and students of phonology and phonetics more generally, as well as to all those interested in language variation, dialectology, language acquisition, and sociolinguistics.
Die wichtigsten Tools für die Datenanalyse und-bearbeitung im praktischen Einsatz Python effizient für datenintensive Berechnungen einsetzen mit IPython und Jupyter Laden, Speichern und Bearbeiten von Daten und numerischen Arrays mit NumPy und Pandas Visualisierung von Daten mit Matplotlib Python ist für viele die erste Wahl für Data Science, weil eine Vielzahl von Ressourcen und Bibliotheken zum Speichern, Bearbeiten und Auswerten von Daten verfügbar ist. In diesem Buch erläutert der Autor den Einsatz der wichtigsten Tools. Für Datenanalytiker und Wissenschaftler ist dieses umfassende Handbuch von unschätzbarem Wert für jede Art von Berechnung mit Python sowie bei der Erledigung alltäglicher Aufgaben. Dazu gehören das Bearbeiten, Umwandeln und Bereinigen von Daten, die Visualisierung verschiedener Datentypen und die Nutzung von Daten zum Erstellen von Statistiken oder Machine-Learning-Modellen. Dieses Handbuch erläutert die Verwendung der folgenden Tools: ● IPython und Jupyter für datenintensive Berechnungen ● NumPy und Pandas zum effizienten Speichern und Bearbeiten von Daten und Datenarrays in Python ● Matplotlib für vielfältige Möglichkeiten der Visualisierung von Daten ● Scikit-Learn zur effizienten und sauberen Implementierung der wichtigsten und am meisten verbreiteten Algorithmen des Machine Learnings Der Autor zeigt Ihnen, wie Sie die zum Betreiben von Data Science verfügbaren Pakete nutzen, um Daten effektiv zu speichern, zu handhaben und Einblick in diese Daten zu gewinnen. Grundlegende Kenntnisse in Python werden dabei vorausgesetzt. Leserstimme zum Buch: »Wenn Sie Data Science mit Python betreiben möchten, ist dieses Buch ein hervorragender Ausgangspunkt. Ich habe es sehr erfolgreich beim Unterrichten von Informatik- und Statistikstudenten eingesetzt. Jake geht weit über die Grundlagen der Open-Source-Tools hinaus und erläutert die grundlegenden Konzepte, Vorgehensweisen und Abstraktionen in klarer Sprache und mit verständlichen Erklärungen.« – Brian Granger, Physikprofessor, California Polytechnic State University, Mitbegründer des Jupyter-Projekts
Statistiken und Aussagen zu Wahrscheinlichkeiten begegnen uns heute überall: Die Umsatzentwicklung in Unternehmen, Hochrechnungen für Wahlergebnisse, PISA-Ergebnisse fünfzehnjähriger Schüler sind nur drei von zahlreichen Beispielen. Joseph Schmuller zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie die Zahlen in den Griff bekommen und Daten, Statistiken und Wahrscheinlichkeiten richtig lesen und interpretieren. Dafür brauchen Sie keinen Statistikkurs zu belegen und kein Mathegenie zu sein. Für alles gibt es in Excel die passende Funktion und das passende Werkzeug. So können Sie Theorie und Praxis sofort miteinander verbinden.
Data Mining Algorithms is a practical, technically-oriented guide to data mining algorithms that covers the most important algorithms for building classification, regression, and clustering models, as well as techniques used for attribute selection and transformation, model quality evaluation, and creating model ensembles. The author presents many of the important topics and methodologies widely used in data mining, whilst demonstrating the internal operation and usage of data mining algorithms using examples in R.
Data Mining: Practical Machine Learning Tools and Techniques, Third Edition, offers a thorough grounding in machine learning concepts as well as practical advice on applying machine learning tools and techniques in real-world data mining situations. This highly anticipated third edition of the most acclaimed work on data mining and machine learning will teach you everything you need to know about preparing inputs, interpreting outputs, evaluating results, and the algorithmic methods at the heart of successful data mining. Thorough updates reflect the technical changes and modernizations that have taken place in the field since the last edition, including new material on Data Transformations, Ensemble Learning, Massive Data Sets, Multi-instance Learning, plus a new version of the popular Weka machine learning software developed by the authors. Witten, Frank, and Hall include both tried-and-true techniques of today as well as methods at the leading edge of contemporary research. The book is targeted at information systems practitioners, programmers, consultants, developers, information technology managers, specification writers, data analysts, data modelers, database R&D professionals, data warehouse engineers, data mining professionals. The book will also be useful for professors and students of upper-level undergraduate and graduate-level data mining and machine learning courses who want to incorporate data mining as part of their data management knowledge base and expertise. Provides a thorough grounding in machine learning concepts as well as practical advice on applying the tools and techniques to your data mining projects Offers concrete tips and techniques for performance improvement that work by transforming the input or output in machine learning methods Includes downloadable Weka software toolkit, a collection of machine learning algorithms for data mining tasks—in an updated, interactive interface. Algorithms in toolkit cover: data pre-processing, classification, regression, clustering, association rules, visualization
Dieses Buch führt Sie in Data Science ein, indem es grundlegende Prinzipien der Datenanalyse erläutert und Ihnen geeignete Techniken und Werkzeuge vorstellt. Sie lernen nicht nur, wie Sie Bibliotheken, Frameworks, Module und Toolkits konkret einsetzen, sondern implementieren sie auch selbst. Dadurch entwickeln Sie ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge und erfahren, wie essenzielle Tools und Algorithmen der Datenanalyse im Kern funktionieren. Falls Sie Programmierkenntnisse und eine gewisse Sympathie für Mathematik mitbringen, unterstützt Joel Grus Sie dabei, mit den mathematischen und statistischen Grundlagen der Data Science vertraut zu werden und sich Programmierfähigkeiten anzueignen, die Sie für die Praxis benötigen. Dabei verwendet er Python: Die weitverbreitete Sprache ist leicht zu erlernen und bringt zahlreiche Bibliotheken für Data Science mit. Aus dem Inhalt: - Absolvieren Sie einen Crashkurs in Python - Lernen Sie die Grundlagen von linearer Algebra, Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung kennen und erfahren Sie, wie diese in Data Science eingesetzt werden - Sammeln, untersuchen, bereinigen, bearbeiten und manipulieren Sie Daten - Tauchen Sie in die Welt des maschinellen Lernens ein - Implementieren Sie Modelle wie k-nearest Neighbors, Naive Bayes, lineare und logistische Regression, Entscheidungsbäume, neuronale Netzwerke und Clustering - Entdecken Sie Empfehlungssysteme, Sprachverarbeitung, Netzwerkanalyse, MapReduce und Datenbanken
Daten, Daten, Daten? Sie haben schon Kenntnisse in Excel und Statistik, wissen aber noch nicht, wie all die Datensätze helfen sollen, bessere Entscheidungen zu treffen? Von Lillian Pierson bekommen Sie das dafür notwendige Handwerkszeug: Bauen Sie Ihre Kenntnisse in Statistik, Programmierung und Visualisierung aus. Nutzen Sie Python, R, SQL, Excel und KNIME. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen die vorgestellten Methoden und Techniken. So können Sie die Erkenntnisse dieses Buches auf Ihre Daten übertragen und aus deren Analyse unmittelbare Schlüsse und Konsequenzen ziehen.
Erfahren Sie alles über das Manipulieren, Bereinigen, Verarbeiten und Aufbereiten von Datensätzen mit Python: Aktualisiert auf Python 3.6, zeigt Ihnen dieses konsequent praxisbezogene Buch anhand konkreter Fallbeispiele, wie Sie eine Vielzahl von typischen Datenanalyse-Problemen effektiv lösen. Gleichzeitig lernen Sie die neuesten Versionen von pandas, NumPy, IPython und Jupyter kennen.Geschrieben von Wes McKinney, dem Begründer des pandas-Projekts, bietet Datenanalyse mit Python einen praktischen Einstieg in die Data-Science-Tools von Python. Das Buch eignet sich sowohl für Datenanalysten, für die Python Neuland ist, als auch für Python-Programmierer, die sich in Data Science und Scientific Computing einarbeiten wollen. Daten und zugehöriges Material des Buchs sind auf GitHub verfügbar.Aus dem Inhalt:Nutzen Sie die IPython-Shell und Jupyter Notebook für das explorative ComputingLernen Sie Grundfunktionen und fortgeschrittene Features von NumPy kennenSetzen Sie die Datenanalyse-Tools der pandasBibliothek einVerwenden Sie flexible Werkzeuge zum Laden, Bereinigen, Transformieren, Zusammenführen und Umformen von DatenErstellen Sie interformative Visualisierungen mit matplotlibWenden Sie die GroupBy-Mechanismen von pandas an, um Datensätzen zurechtzuschneiden, umzugestalten und zusammenzufassenAnalysieren und manipulieren Sie verschiedenste Zeitreihen-DatenFür diese aktualisierte 2. Auflage wurde der gesamte Code an Python 3.6 und die neuesten Versionen der pandas-Bibliothek angepasst. Neu in dieser Auflage: Informationen zu fortgeschrittenen pandas-Tools sowie eine kurze Einführung in statsmodels und scikit-learn.
The Handbook of Computational Statistics: Concepts and Methodology is divided into four parts. It begins with an overview over the field of Computational Statistics. The second part presents several topics in the supporting field of statistical computing. Emphasis is placed on the need of fast and accurate numerical algorithms and it discusses some of the basic methodologies for transformation, data base handling and graphics treatment. The third part focuses on statistical methodology. Special attention is given to smoothing, iterative procedures, simulation and visualization of multivariate data. Finally a set of selected applications like Bioinformatics, Medical Imaging, Finance and Network Intrusion Detection highlight the usefulness of computational statistics.
Neuronale Netze sind Schlüsselelemente des Deep Learning und der Künstlichen Intelligenz, die heute zu Erstaunlichem in der Lage sind. Sie sind Grundlage vieler Anwendungen im Alltag wie beispielsweise Spracherkennung, Gesichtserkennung auf Fotos oder die Umwandlung von Sprache in Text. Dennoch verstehen nur wenige, wie neuronale Netze tatsächlich funktionieren. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Reise, die mit ganz einfachen Ideen beginnt und Ihnen Schritt für Schritt zeigt, wie neuronale Netze arbeiten: - Zunächst lernen Sie die mathematischen Konzepte kennen, die den neuronalen Netzen zugrunde liegen. Dafür brauchen Sie keine tieferen Mathematikkenntnisse, denn alle mathematischen Ideen werden behutsam und mit vielen Illustrationen und Beispielen erläutert. Eine Kurzeinführung in die Analysis unterstützt Sie dabei. - Dann geht es in die Praxis: Nach einer Einführung in die populäre und leicht zu lernende Programmiersprache Python bauen Sie allmählich Ihr eigenes neuronales Netz mit Python auf. Sie bringen ihm bei, handgeschriebene Zahlen zu erkennen, bis es eine Performance wie ein professionell entwickeltes Netz erreicht. - Im nächsten Schritt tunen Sie die Leistung Ihres neuronalen Netzes so weit, dass es eine Zahlenerkennung von 98 % erreicht – nur mit einfachen Ideen und simplem Code. Sie testen das Netz mit Ihrer eigenen Handschrift und werfen noch einen Blick in das mysteriöse Innere eines neuronalen Netzes. - Zum Schluss lassen Sie das neuronale Netz auf einem Raspberry Pi Zero laufen. Tariq Rashid erklärt diese schwierige Materie außergewöhnlich klar und verständlich, dadurch werden neuronale Netze für jeden Interessierten zugänglich und praktisch nachvollziehbar.
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Best Books