With a Haynes manual, you can do it yourself…from simple maintenance to basic repairs. Haynes writes every book based on a complete teardown of the vehicle. We learn the best ways to do a job and that makes it quicker, easier and cheaper for you. Our books have clear instructions and hundreds of photographs that show each step. Whether you’re a beginner or a pro, you can save big with Haynes! -Step-by-step procedures -Easy-to-follow photos -Complete troubleshooting section -Valuable short cuts -Color spark plug diagnosis Complete coverage for your Ford Pick-up, Expedition & Lincoln Navigator covering 2WD and 4WD gasoline models for F-150 (1997 thru 2003), F-150 Heritage (2004), F-250 (1997 thru 1999), Expedition (1997 thru 2012), and Lincoln Navigator (1998 thru 2012) (does not include diesel engine, F-250HD, Super Duty, F-350 or information specific to Lightning or other supercharged models): -Routine Maintenance -Tune-up procedures -Engine repair -Cooling and heating -Air Conditioning -Fuel and exhaust -Emissions control -Ignition -Brakes -Suspension and steering -Electrical systems -Wiring diagrams
Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.
PROFINET ist der erste durchg?ngige Industrial Ethernet-Standard f?r die Automatisierung. Der Einsatz von TCP/IP erlaubt eine offene Kommunikation von der Unternehmensleitebene bis in den Prozess. PROFINET IO erm?glicht eine besonders schnelle Real Time-Kommunikation zur ?bertragung von Prozessdaten. Dies entspricht den heutigen Anforderungen an dezentrale Applikationen. Bereits installierte Feldbusse wie PROFIBUS, INTERBUS oder DEVICENET lassen sich dabei ?ber sogenannte Proxies integrieren. Die taktsynchrone Kommunikation bei hochperformanten Motion Control-Anwendungen ist mit isochronem Real Time (IRT) realisierbar. PROFINET CBA teilt komplexe Anwendungen in ?berschaubare und autonom arbeitende Einheiten auf. Auch hier ist die Integration bereits bestehender Feldbussysteme wie PROFIBUS und AS-Interface ?ber Proxies auf einfache Weise m?glich. So k?nnen einzelne Anlagenteile separat und hersteller?bergreifend entwickelt und getestet werden, bevor sie in Betrieb genommen und in eine Gesamtl?sung integriert werden. PROFINET setzt auf etablierte IT-Standards f?r Netzmanagement und Fernwartung und bietet ein speziell auf die Automatisierungstechnik zugeschnittenes Security-Konzept. Detailliert werden neben den n?tigen Grundlagen die beschriebenen Real Time-Konzepte mit den Programmierschnittstellen erl?utert. Eine Zusammenfassung der PROFINET-Netzwerkger?te und m?glichen Vernetzungsvarianten mit Hinweisen zu Projektierung und Inbetriebnahme runden das Gesamtkonzept ab. Neu aufgenommen wurde f?r diese zweite Auflage auch ein Einblick in die Sicherheitstechnik unter PROFINET mit dem Profisafe-Profil. Dieses Buch bietet einen Einstieg in die neue PROFINET-Technologie. Entscheider und Anlagenplaner, Sch?ler und Studenten erhalten einen kompakten ?berblick ?ber das Konzept, die Grundlagen und aktuelle Ger?te. Projekteure, Inbetriebnehmer und Techniker erhalten umfangreiches Wissen zur Planung und L?sung eigener PROFINET-basierter Automatisierungsaufgaben. Technische Zusammenh?nge und praktische Anwendungen werden anhand von SIMATIC-Produkten beschrieben.
Die Paravasation von Zytostatika kann zu schwerwiegenden Zwischenfällen bei der Tumortherapie führen. Dieses Kompendium soll helfen, im Notfall "Paravasation" die Situation rasch und sicher einzuschätzen. Um gezielt Maßnahmen einleiten zu können, enthält der substanzspezifische Teil detaillierte Handlungsanleitungen für 49 Zytostatika. Im allgemeinen Teil werden in umfassender Weise die Themen Prävention, allgemeine Maßnahmen im Umgang mit Paravasaten, spezifische Antidota und Dokumentation behandelt. Zur Unterstützung im klinischen Alltag liegen dem Buch Vordrucke für ein Paravasate-Set, Übersichtstabellen, Dokumentationsbögen und Patientenaufklärungen bei. Dieses Werk ist aus dem Konsens einer interdisziplinären Arbeitsgruppe entstanden, die sämtliche publizierte Literatur gesammelt und systematisch ausgewertet hat. Aus diesem Grund findet sich neben den praktischen Anleitungen eine Aufarbeitung der Literatur, um ein vertieftes Quellenstudium anhand der Originalarbeiten zu ermöglichen.
Carlos Castaneda trifft Rhonda Byrne – schamanische Techniken, um eine bessere Welt zu kreieren Unser Leben ist nichts als ein Traum, und die Welt ist, was wir durch unsere Gedanken und Vorstellungen ins Dasein hinein träumen. Schamanen traditioneller Naturvölker wussten dies, und sie erfanden Techniken, um ihre Realität zu verändern. Bestseller-Autor Alberto Villoldo studierte 25 Jahre lang die spirituellen Praktiken der Schamanen im Amazonas- und Andengebiet. Seine Forschungsergebnisse trug er in diesem wahrhaft "traumhaften" Arbeitsbuch zusammen, das seine Leser zu inspirieren vermag wie kaum ein anderes.
Vater, Mutter, Tochter. Das Ergebnis ist: Mord. Die Ärztin Diana Duprey wird ermordet in ihrem Pool aufgefunden. Anonyme Drohungen gehörten für sie zum Alltag. Aber auch ihr Ehemann Frank, von Beruf Staatsanwalt, wird verdächtigt: Am Todestag hat er sie außer sich vor Wut zur Rede gestellt. Es ging um die gemeinsame Tochter Megan und um schwerwiegende Schuldzuweisungen ihrer Erziehung wegen. Doch da ist noch mehr, wie der ermittelnde Beamte Huck Berlin schon bald herausfindet: Welches Geheimnis verbirgt Megan, die Tochter der Toten? Und was genau ist es, das Ehemann Frank fast um den Verstand brachte? Ehe er es sich versieht, ist Huck Berlin inmitten dieses Gewirrs aus Lügen und Intrigen gefangen – und kommt der Wahrheit näher, als ihm lieb ist... "Man ist von Anfang bis Ende in den Bann gezogen!" (InStyle) "Elisabeth Hyde ist eine bemerkenswert präzise Schriftstellerin." (John Irving) "Elisabeth Hyde ist eine Autorin, die uns eine ganze Weile begleiten wird." (Anita Shreve)
Dieses Handbuch stellt umfassend den Stand traditioneller sowie neuer, computergestützter Technologien in allen Produktionsphasen von Printmedien dar. Auch zu elektronischen Medien wird klar Stellung bezogen. Als detailliertes Nachschlagewerk und Standardreferenz wendet es sich an technisch und kaufmännisch orientierte Fach- und Führungskräfte der grafischen Industrie. Neben Druckereien und Verlagen, der Zulieferindustrie, den Fachverbänden, werden jedoch auch Studenten und Auszubildende an Fachschulen und Hochschulen davon profitieren. Die schnell abrufbare, verlässliche Information sichert und verstärkt die berufliche Handlungsfähigkeit des Praktikers und gibt dem Studierenden eine Basis belastbaren Wissens. Das aufwendige farbige Layout unterstützt die Didaktik. Die robuste Ausstattung sorgt für eine lange Lebensdauer auch im täglichen Gebrauch. Die beiliegende CD-ROM ermöglicht eine Volltextsuche im gesamten Buchtext und stellt einige Zusatzinformationen zur Verfügung.
Mit der ersten Beitrittswelle in die EU 2004 schien die Zeit reif für eine Entwarnung: Wer jetzt noch nicht seine Produktion aus Kostengründen nach Ostmitteleuropa verlagert hat, würde es nun nicht mehr tun. Katharina Bluhm zeigt, warum die Dynamik der Verlagerung ungebrochen bleibt. Die Autorin analysiert das faktische Agieren deutscher Unternehmen in Ostmitteleuropa vor dem Hintergrund kapitalismus- und institutionentheoretischer Fragen. Sie untersucht die Genese von Institutionen der politischen Ökonomie in Tschechien und Polen, die Integrationsmuster und Kontrollstrategien in den multinationalen Unternehmensnetzwerken sowie die vor Ort praktizierte Arbeitspolitik. Ostmitteleuropa ist kein Experimentierfeld für arbeitspolitische Deregulierung bzw. Amerikanisierung. Der europäische Standortwettbewerb führt zu konvergierenden arbeitspolitischen Mustern.

Best Books