Need help with your iPad Air 2 and iOS 8? The iPad Air 2 and iOS 8 introduced many features not seen in previous iPads, such as interactive notifications and predictive typing. The Guide to the iPad Air 2 organizes the wealth of knowledge about the sixth generation iPad into one place, where it can be easily accessed and navigated for quick reference. This guide comes with countless screenshots, which complement the step-by-step instructions and help you to realize the iPad's full potential. The Guide to the iPad Air 2 provides useful information, such as tips and tricks, hidden features, and troubleshooting advice. This guide discusses recent known issues, and solutions that may be currently available. This information is constantly revised for a complete, up-to-date manual. Help is here! Some of the topics covered in this guide include: - Installing a SIM Card (4G iPads Only) - Setting Up the iPad for the First Time - Using Wi-Fi - Using the Control Center to Quickly Adjust the Settings - Adding and Editing Contacts - Using iMessage to Send a Text Message - Adding a Voice Message to a Text Conversation - Surfing the Web - Viewing Recently Closed Tabs - List of iPad-Friendly Websites - Taking and Editing Pictures and Videos - Recovering Deleted Photos - Using iTunes on the iPad - Playing Music and Videos - Setting Up the Email Application - Composing, Reading, and Replying to Emails - Using Siri - Turning Bluetooth On or Off - Customizing Notification and Alert Sounds - Adding an International Keyboards - Assigning a Passcode Lock or Fingerprint Lock - Managing Vision and Hearing Accessibility Features - Maximizing Battery Life - Taking a Picture from the Lock Screen - Controlling Web Surfing Using Gestures - Pausing or Cancelling an Application Download ...and much more!
Welcome to the world of the Apple iPad! The slim, elegant device in your hands has revolutionized personal computing and introduced entirely new ways of seeking, consuming and sharing content. iPad is also incredibly intuitive – with a handful of buttons and a few gestures, you'll gain access to a world of information, music, video, games, connectivity, productivity and more. In other words, you're in for a tasty technological treat. If you're new to the Apple family of mobile devices (iPhone, iPod, iPad), or if you're new to mobile computing altogether, this guide will help you get the most out of your new iPad and iOS 8. Even if you've used older versions of iPad or iOS, you'll find plenty of new ways to learn, work, play and share with your new iPad running iOS 8. We'll show you how to set up and customize your iPad, use all of the preinstalled apps like an expert, keep your iPad healthy and happy, and discover some of the best free and nearly free third party apps available in the Apple App Store. Along the way, we'll give you plenty of easy-to-follow instructions, screenshots, tips and tricks that will have you tapping, swiping, syncing and sharing like a pro in no time!
Master powerful strategies to acquire and analyze evidence from real-life scenarios About This Book A straightforward guide to address the roadblocks face when doing mobile forensics Simplify mobile forensics using the right mix of methods, techniques, and tools Get valuable advice to put you in the mindset of a forensic professional, regardless of your career level or experience Who This Book Is For This book is for forensic analysts and law enforcement and IT security officers who have to deal with digital evidence as part of their daily job. Some basic familiarity with digital forensics is assumed, but no experience with mobile forensics is required. What You Will Learn Understand the challenges of mobile forensics Grasp how to properly deal with digital evidence Explore the types of evidence available on iOS, Android, Windows, and BlackBerry mobile devices Know what forensic outcome to expect under given circumstances Deduce when and how to apply physical, logical, over-the-air, or low-level (advanced) acquisition methods Get in-depth knowledge of the different acquisition methods for all major mobile platforms Discover important mobile acquisition tools and techniques for all of the major platforms In Detail Investigating digital media is impossible without forensic tools. Dealing with complex forensic problems requires the use of dedicated tools, and even more importantly, the right strategies. In this book, you'll learn strategies and methods to deal with information stored on smartphones and tablets and see how to put the right tools to work. We begin by helping you understand the concept of mobile devices as a source of valuable evidence. Throughout this book, you will explore strategies and "plays" and decide when to use each technique. We cover important techniques such as seizing techniques to shield the device, and acquisition techniques including physical acquisition (via a USB connection), logical acquisition via data backups, over-the-air acquisition. We also explore cloud analysis, evidence discovery and data analysis, tools for mobile forensics, and tools to help you discover and analyze evidence. By the end of the book, you will have a better understanding of the tools and methods used to deal with the challenges of acquiring, preserving, and extracting evidence stored on smartphones, tablets, and the cloud. Style and approach This book takes a unique strategy-based approach, executing them on real-world scenarios. You will be introduced to thinking in terms of "game plans," which are essential to succeeding in analyzing evidence and conducting investigations.
Die verständliche Anleitung für noch mehr Spaß mit Ihrem iPad Sie sind stolzer Besitzer eines iPad und fragen sich jetzt, was Sie damit alles anstellen können? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie! Edward Baig und Bob LeVitus zeigen Ihnen, wie Sie das Beste aus Ihrem iPad herausholen. Sie erklären, wie Sie E-Books lesen, im Internet surfen und Musik hören. Außerdem erfahren Sie, wie Sie auf dem iPad Fotos anschauen, Spiele spielen, das iPad an Ihre Bedürfnisse anpassen, Apps runterladen, über Facebook und Twitter mit Ihren Freunden in Kontakt bleiben und den neuen Fingerabdruckscanner und Siri nutzen. Mit dem iPad und diesem Buch liegt die Welt in Ihren Händen!
Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen. Michael Wolffs Bericht aus dem Weißen Haus unter Trump ist in den USA ein Bestseller: ein aktuelles politisches Buch, das das sich wie ein Königsdrama von Shakespeare liest.
*** Platz 1 der englischen Bestsellerlisten *** Matthew Shardlake ermittelt in seinem sechsten Fall Tudor-London, Sommer 1546: Die Ära König Heinrichs VIII neigt sich ihrem Ende zu. Unerbittlich bekämpfen sich Katholiken und Protestanten, die Jagd auf Ketzer wird immer gnadenloser. In dieser aufgeheizten Situation wird Matthew Shardlake in den Palast der Königin gerufen. Er soll ein brisantes Buch wiederfinden, das sie verfasst hat und das aus ihren Gemächern gestohlen wurde. Der Inhalt dieses Werkes könnte sie aufs Schafott bringen. Doch bevor Shardlake und sein Gehilfe Jack Barak die Suche aufnehmen, wird in London ein Drucker tot aufgefunden. Bei ihm findet sich eine Seite des Buches.
iCloud ist eine besonders einfache Methode, Daten zwischen mobilen Apple-Geräten wie iPhone oder iPad untereinander oder mit einem Computer – egal, ob Mac oder PC – auszutauschen. Mit nur wenigen Klicks ist der kostenfreie Dienst aktiviert und steht sofort zur Verfügung. So werden in Sekundenschnelle Informationen wie Termine, To-dos, Browserlesezeichen, Fotos, Dokumente und mehr zwischen den Gerätschaften abgeglichen. Und das ganz ohne Ihr Zutun. Aus dem Inhalt: Apple-ID: Über eine kostenfreie Apple-ID erhalten Sie Zugang zu den diversen Apple- Stores und können Musik, Filme, Bücher usw. erwerben. Die Apple-ID ist ebenso Voraussetzung für den Einsatz von iCloud, iMessage oder FaceTime. iCloud: Konfigurieren Sie in wenigen Sekunden Ihr iPhone oder iPad und zusätzlich den Mac- bzw. Windows-Computer. Optimieren Sie die Einstellungen für den perfekten Datenaustausch. Nutzen Sie das Web-Interface, um von jedem Computer weltweit auf Ihre Daten zugreifen zu können. Verwenden Sie die Familienfreigabe, um die Einkäufe in den Stores gemeinsam zu nutzen. iCloud-Drive: Nutzen Sie den kostenlosen Online-Speicher von iCloud, um beliebige Dateien zwischen den unterschiedlichen Geräten (iPhone, iPad, Mac, Windows) auszutauschen. iCloud und iTunes: Erfahren Sie, wie iTunes auf dem Mac und dem PC die gekauften Artikel der verschiedenen Stores verwaltet und anzeigt. iTunes Match: Nutzen Sie mit diesem Apple-Dienst Ihre gesamte Musikbibliothek, nicht nur die im iTunes-Store gekauften, auf allen Geräten. Freunde finden: Vereinbaren Sie mit Ihren Freunden oder Familienmitgliedern einen Treffpunkt und sehen Sie, ob bereits Personen dort eingetroffen sind.
Die Biografie des Jahres über einen der revolutionärsten Entwickler der Welt Macintosh, iMac, iPod, iTunes, iPhone, iPad – Steve Jobs hat der digitalen Welt mit der Kultmarke Apple Ästhetik und Aura gegeben. Wo Bill Gates für solide Alltagsarbeit steht, ist der Mann aus San Francisco die Stilikone des IT-Zeitalters, ein begnadeter Vordenker, der kompromisslos seiner Idee folgt. Genial und selbstbewusst hat er trotz ökonomischer und persönlicher Krisen den Apfel mit Biss (Bite) zum Synonym für Innovation und Vision gemacht. Doch wer ist dieser Meister der Inszenierung, was treibt ihn? Walter Isaacson gewann das Vertrauen des Apple-Chefs und konnte als erster Biograf während der langjährigen Recherchen auf seine uneingeschränkte Unterstützung ebenso bauen wie auf die seiner Familie, seiner Weggefährten und auch der Kontrahenten. Entstanden ist das Buch über Steve Jobs und sein Unternehmen – nicht nur für Apple-Fans.
Vols. for 1911-13 contain the Proceedings of the Helminothological Society of Washington, ISSN 0018-0120, 1st-15th meeting.
Ihr iPod ist so cool wie die Songs, die Sie geladen haben. Aber mal ehrlich: Nutzen Sie die vielen Features, die Ihr iPod Ihnen bietet? Tony Bove und Cheryl Rhodes stellen Ihnen die verschiedenen Modelle vor. Sie zeigen Ihnen, wie Sie Ihren iPod einrichten, iTunes installieren und dann legal Musik herunterladen, Podcasts uploaden oder CDs brennen. Und sollte Ihr iPod mal nicht so wollen wie Sie, erhalten Sie Tipps und Tricks fürs Troubleshooting.
"The Big Short" erzählt von der Erfindung einer monströsen Geldmaschine: Ein paar Hedgefond-Manager sehen das katastrophale Platzen der amerikanischen Immobilienblase nicht nur voraus, sondern sie wetten sogar im ganz großen Stil darauf. Den Kollaps des Systems befördern sie unter anderem mittels des sogenannten "shortings", Leerverkäufen von Aktien großer Investmentbanken. Doch zu jeder Wette gehört auf der anderen Seite auch einer, der sie hält. Lewis entlarvt anhand seiner Protagonisten ein System, das sich verselbständigt und mit moralischen Kategorien wie Habgier oder Maßlosigkeit längst nicht mehr zu fassen ist. Der Zusammenbruch der Finanzmärkte, so lernen wir in diesem Buch, war ein kurzer Moment der Vernunft: Der Wahnsinn hatte sich in den Jahren davor abgespielt.
Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.
Sie wollen wissen, warum plötzlich alle Welt von sozialen Netzwerken redet? Prima! Dieses Buch hilft Ihnen, sich einen Facebook Account zu erstellen und einzurichten. Die Autorin zeigt Ihnen, wie Sie alte Freunde bei Facebook wiederfinden und neue dazugewinnen. Außerdem lernen Sie, mit Ihren Freunden und Verwandten über Facebook zu kommunizieren und sich auszutauschen sowie Fotos und Videos auf Facebook hochzuladen. Bei all dem kommt auch ein kurzer Einblick in andere soziale Netzwerke wie Twitter nicht zu kurz.

Best Books