O'Reilly's bestselling book on Linux's bash shell is at it again. Now that Linux is an established player both as a server and on the desktop Learning the bash Shell has been updated and refreshed to account for all the latest changes. Indeed, this third edition serves as the most valuable guide yet to the bash shell. As any good programmer knows, the first thing users of the Linux operating system come face to face with is the shell the UNIX term for a user interface to the system. In other words, it's what lets you communicate with the computer via the keyboard and display. Mastering the bash shell might sound fairly simple but it isn't. In truth, there are many complexities that need careful explanation, which is just what Learning the bash Shell provides. If you are new to shell programming, the book provides an excellent introduction, covering everything from the most basic to the most advanced features. And if you've been writing shell scripts for years, it offers a great way to find out what the new shell offers. Learning the bash Shell is also full of practical examples of shell commands and programs that will make everyday use of Linux that much easier. With this book, programmers will learn: How to install bash as your login shell The basics of interactive shell use, including UNIX file and directory structures, standard I/O, and background jobs Command line editing, history substitution, and key bindings How to customize your shell environment without programming The nuts and bolts of basic shell programming, flow control structures, command-line options and typed variables Process handling, from job control to processes, coroutines and subshells Debugging techniques, such as trace and verbose modes Techniques for implementing system-wide shell customization and features related to system security
BECOME A COMMAND LINE COMMANDO! Running the Git Bash shell on a Windows system gives you access to much ofthe power of Linux without the headaches of administering a virtual machineor setting up a dual-boot system. Learn how easy it is to install andconfigure Git and the Bash shell, and the power of many of the Linuxutilities that are included with your installation. Learn the basics of Bash shell scripting, and the many conveniences thatBash provides for its users, such as easy command history manipulation,auto-completion, and job control, while continuing to use your favoritegraphical tools. Freely cut and paste between your command line window andyour favorite Windows applications. If you wish, learn the basics of the Git version control system as well,but rest assured that you can get all the benefits of using Bash withouthaving to learn Git at all. Become a Command Line Commando, and never fear the command line again! AUTHOR'S NOTE While much of this book applies to using Bash on any operating system,Linux and Macintosh users will probably already be familiar with a lot ofthe material. Windows users, especially those who are hesitant to workfrom the command line, will get the most benefit from this book. While theGit version control system and the Bash shell are conceptually two separateproducts, one Windows installer will provide you with both, along withdozens of additional Linux utilities. One of the challenges for an author is not only deciding what material tocover, but also what to leave out. Thoroughly covering all the topicsinvolved would have resulted in a 1500-page book. Instead, I have tried topare the coverage down to the essentials and ignore more advanced featuresthat many people will never use. However, I have retained some of the moreadvanced topics such as regular expressions, which are critical forprogrammers to understand, and which will reappear in many other contexts.If you don't agree with my choices, feel free to skip sections that aren'tappropriate for your needs. You will notice that I haven't stuffed the page with fake reviews fromfriends who haven't even read the book. So if you order it and find ituseful, I would be very grateful if you would take a few minutes to post apositive review. And in the event you don't like it, well, I hope you canat least offer some constructive criticism. Thank you, and I hope you enjoythe book!
Die Bash-Shell ist die Standard-Shell sowohl auf den meisten Linux-Systemen als auch unter Mac OS X und wurde auf fast alle Unix-Systeme portiert. Auch für Windows existieren zwei populäre Portierungen. Bash kurz & gut, 3. Auflage, beschreibt die wichtigsten Features der Version 4.2 sowie 4.3 (beta2), die von Chet Ramey, basieren auf einer Arbeit von Brian Fox, entwickelt wurde. Bash kurz & gut wurde speziell für Menschen konzipiert, die regelmäßig mit Bash arbeiten.
»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.
Dieses Buch ist für alle Leute geschrieben, die mit UNIX arbeiten und nur Dinge lernen wollen, die man wirklich benötigt, ohne ein absoluter UNIX-Experte zu werden. Der Leser erfährt, was man mit UNIX alles machen kann, wie man einsteigt und welche Befehle man kennen sollte. Außerdem bietet es viele Lösungen für auftretende Probleme und macht eine klare Aussage darüber, bei welchen Problemen man besser professionelle Hilfe in Anspruch nehmen sollte. Der Leser erfährt: * Was das alles ist und wie es funktioniert: Verzeichnisse, Dateien, Befehle * Wie man am besten mit Dateien umgeht und Ordnung in den Dateienwust bringt * Wie abhanden gekommene Dateien wiedergefunden werden können * Wie die beliebteste UNIX-GUI (Graphical User Interface): Motif benutzt wird * Welche nützlichen Programme und Texteditoren es für UNIX gibt und wie man damit umgeht * Wie man Nachrichten in die weite Welt versendet und Dateien mit anderen teilt * Was man im Falle einer Katastrophe macht und was man dagegen unternehmen kann
A handy book for someone just starting with Unix or Linux, and an ideal primer for Mac and PC users of the Internet who need to know a little about Unix on the systems they visit. The most effective introduction to Unix in print, covering Internet usage for email, file transfers, web browsing, and many major and minor updates to help the reader navigate the ever-expanding capabilities of the operating system.
grep kurz & gut ist die erste deutschsprachige Befehlsreferenz zu grep, dem mächtigen Such- und Filterungswerkzeug unter Unix. Jeder, der sich ausführlich zu den Möglichkeiten, die in grep stecken, informieren möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient. Er erfährt, wie viele alltägliche Aufgaben mit grep ausgeführt werden können, von der Mail-Filterung über geschicktes Log-Management bis hin zur Malware-Analyse. Der Befehl grep stellt viele verschiedene Möglichkeiten bereit, Textstrings in einer Datei oder einem Ausgabestream zu finden. Diese Flexibilität macht grep zu einem mächtigen Tool, um das Vorhandensein von Informationen in Dateien zu ermitteln. Im Allgemeinen ist der Befehl grep nur dafür gedacht, Textausgaben oder Textdateien zu durchsuchen. Sie können auch Binärdateien (oder andere Nicht-Textdateien) durchsuchen, aber das Tool ist in dem Fall eingeschränkt. Tricks zum Durchsuchen von Binärdateien mit grep (also die Verwendung von String-Befehlen) werden ebenso in grep kurz & gut aufgezeigt. Sollte der Leser bereits mit der Arbeit mit grep vertraut sein, hilft ihm grep kurz & gut dabei, seine Kenntnisse aufzufrischen und mit grep besonders effizient zu arbeiten. Für grep-Einsteiger ist das vorliegende Buch eine hervorragende Möglichkeit, grep von Grund auf zu lernen und klug anzuwenden.
Von den ersten Kommandos für die bash-Shell bis hin zum Einstieg in die Programmierung Grundfunktionen der Kommandozeile, Pipes, Vergleiche uvm. Fundierte Behandlung von awk, um Daten individueller und automatisierter zu bearbeiten, umzuformen oder auszuwerten Die bash ist die Standard-Shell auf Linux-Systemen und hervorragend für die tägliche Arbeit geeignet, denn mit ihr können Sie die Aufrufe mehrerer Programme kombinieren und automatisieren. Die Autoren führen Sie kompakt und praxisnah in die Konzepte und Techniken der Unix-Shell-Programmierung ein und zeigen Ihnen, wie Sie die bash im Alltag einsetzen sowie die auftretenden Schwierigkeiten bewältigen können. Sie lernen, mit der Kommandozeile zu arbeiten und welche die für die Programmierung wichtigsten Programme aus dem Unix-Werkzeugkasten sind. Sie erfahren, wie Sie mit Pipes und Variablen umgehen, sowie Vergleiche und arithmetische Operationen ausführen. Von den Grundfunktionen über den Umgang mit Kontrollstrukturen, Grouping oder auch dem Prozess-Handling schlagen die Autoren den Bogen zur Programmierung mit awk. Somit ist dieses Buch ein perfekter Einstieg in die Welt der Shell-Skript-Programmierung.
Linux ist längst nicht mehr ein Betriebssystem für Nerds, sondern hat sich mittlerweile einen Namen als ernstzunehmende Alternative zu Microsoft Windows gemacht. Lernen Sie in diesem Buch alles Wissenswerte für Ihr Rendezvous mit dem Pinguin: von der Installation auf Ihrem Rechner, über die Entscheidung für den GNOME- oder den KDE-Desktop bis hin zur Arbeit mit der Shell. Richard Blum zeigt Ihnen, wie Sie sich in Dateien und Ordnern zurechtfinden, wie Sie Programme installieren und deinstallieren und wie Sie mit Linux ins Internet kommen. Außerdem erklärt er die wichtigsten Anwendungen unter Linux wie das Office-Paket OpenOffice.org und das Bildverarbeitungsprogramm GIMP. Auf der beiliegenden DVD finden Sie Komplett-Distributionen von openSUSE 11.3, Live-Versionen von openSUSE 11.3 (KDE und GNOME) sowie Live-Versionen von Ubuntu 10.04.
For many students, theoretical computer science is a nightmare, since formal hurdles impede access to practical utility. This book seeks to provide the means for solving practical problems. It allows the student to grasp formal concepts such as logical necessity and mathematical oddities, thus making complex theories less daunting. The textbook offers an introduction to automata theory, grammars, computability, and complexity theory.
In this quick reference, you'll find everything you need to know about the bash shell. Whether you print it out or read it on the screen, this PDF gives you the answers to the annoying questions that always come up when you're writing shell scripts: What characters do you need to quote? How do you get variable substitution to do exactly what you want? How do you use arrays? It's also helpful for interactive use. If you're a Unix user or programmer, or if you're using bash on Windows, you'll find this quick reference indispensable.

Best Books