Beginning readers are introduced to bar graphs as a group of children and their pet parrot go into business selling lemonade and keep a bar graph to track their sales. Simultaneous.
Teaching strategies are grounded in the NCTM standards and illustrated with real student work. In addition, the author provides a full range of concrete developmental activities that encourage future teachers to make math make sense for themselves as well as for their students.Believing that teachers who are comfortable with mathematics develop learners who are comfortable with mathematics, this author empowers preservice preK-4 teachers to teach math confidently by laying a solid foundation of math concepts, and building on that foundation with engaging, meaningful, standards-based teaching methods. Integrated in this unique combined approach to teaching mathematics is a thorough discussion of math manipulatives, as well as the use of technology—computer and otherwise—to assist today's mathematics teacher.For educators, aids, and parents responsible for teaching Pre-K to fourth grade math.
Suzette ist eine reiche Erbin auf der Suche nach einem Ehemann. Doch im Gegensatz zu vielen anderen Frauen wünscht sie sich einen Mann, der selbst mittellos ist. Daniel Woodrow scheint der ideale Kandidat: Er ist gutaussehend, aus adligem Hause und ... vollkommen verarmt. Suzette ist überglücklich. Aber Daniel spielt nicht mit offenen Karten. In Wahrheit verbirgt er seinen Reichtum, weil er nicht will, dass eine Frau ihn nur seines Vermögens wegen heiratet. Doch wie lange kann er dieses Geheimnis vor Suzette bewahren?
Am Neujahrstag bringt der Postbote ein Paket, in dem ein Pinguin steckt. Täglich kommen weitere, bis am Jahresende das Haus voll ist von befrackten Gästen. Was hat Onkel Viktor damit zu tun, der überraschend bei der Familie auftaucht? Ab 5.
Summer Bridge Explorations prepares your third-grade graduate for fourth grade through progressive lessons and project-based learning. This dynamic workbook strengthens cross-curricular skills with a focus on arithmetic, grammar, and comprehension. Summer Bridge Explorations makes learning last. With this dynamic series, students entering grades 1 to 4 prepare for the new year through project-based learning. Grade-level workbooks are divided into three progressive sections, one for each month of summer, and each of these sections is built around a theme-based activity that connects real-world learning with summer fun. Your child will keep learning alive by applying new skills in fun ways, all while enjoying everything summer has to offer. Lessons and activities span the curriculum, supporting growth in math, reading, writing, social studies, science, and the arts.
Die Mäuse Willy und Winnie begleiten ihren Freund Rudi, den Baum, durchs Jahr. Ab 4.
Mit dem Regenbogenfisch die Buchstaben kennen lernen: Wer kennt ihn nicht, den farbigen Regenbogenfisch und weiss, wie schön er ist. Doch dieses Fischlein kann noch viel mehr als nur durchs Wasser schwimmen. Jedes Kind, das gerne die Buchstaben kennenlernen möchte, nimmt er mit auf eine spannende und farbige Reise in die Unterwasserwelt. Dort erklärt er in lustigen Gedichten die Reihenfolge des ABCs. Daneben kann man verschiedene prächtige Fische kennenlernen und die Vielfalt des Meeres bestaunen. So macht Lernen Spass! Ein wunderschönes farbiges Bilderbuch, das jedem Kind das Lernen versüssen wird. Ab 5 Jahren, ausgezeichnet, Martina Kiefer.
A simple story about four playful dogs at a dog show introduces beginning readers to the ordinal numbers: first, second, third, and fourth. Simultaneous.
Provides an annotated list of books for children arranged by subject, including literature, biography, the arts, history, geography, business, government, careers, and science.
ur einen Wimpernschlag von unserer Gegenwart entfernt kämpft der 16-jährige Computerhacker Sam Wilson gegen die Auslöschung der Menschheit durch ein Neuro-Netzwerk. Aber das diabolische System ist stark, zieht es seine Kraft aus menschlichen Gehirnen, zu denen es sich über eine neue Computertechnologie Zugang verschafft. Diese Technik erlaubt Nutzern, über ein Headset ihren Computer zu bedienen, ganz ohne Maus und Tastatur. Sam ahnt: Nur von innen heraus kann das Netzwerk vernichtet werden. Doch das Unternehmen ist riskant und könnte Sams Tod bedeuten. ul type="disc"»p»New Zealand Post Children's Book Awards 2010 (Children's Choice Young Adult Fiction)/li»p»LIANZA Young Adult (Fiction) Award 2010/li»
»Traue nur der Statistik, die du selbst gefälscht hast!« Dieser Satz ist in unserer Informationsgesellschaft so wichtig wie nie zuvor. Statistikprofessor Walter Krämer präsentiert die kreativen Praktiken bei der Aufbereitung von Daten. Er entlarvt die Illusion der Präzision, zeigt, wie Piktogramme frisiert, Kurven geschönt, Stichproben vorsortiert, Tests gefälscht, Superlative gebildet und Mittelwerte manipuliert werden. Der verständliche, witzige und scharfsinnige, für Laien und Fachleute gleichermaßen nützliche Klassiker – jetzt in neu gestalteter und aktualisierter Neuausgabe!
Ein einfühlsames Buch über Verlust und Erinnerung.
In der Wissenschaft geht alles Wir stellen uns die Wissenschaften und besonders die Naturwissenschaften oft als den Inbegriff der Vernunft vor: kühl, logisch, objektiv und frei von menschlichen Fehlern und Gefühlen. Doch Wissenschaft wird von Wissenschaftlern gemacht − und die sind nichts von alledem, sagt Michael Brooks. Für die bedeutsamen Fortschritte in der Forschung sorgen fast immer die subversiven Radikalen, die sich ganz ihrer Mission verschreiben und lieber Revolutionen anzetteln, als sich an die Regeln zu halten. Um einen Durchbruch zu erzielen oder an die Spitze zu gelangen, scheuten die berühmtesten Denker vor nichts zurück: Einstein folgte mystischen Visionen, Galilei täuschte und betrog, Steve Jobs nahm Drogen. Einige führten gewagte Experimente mit sich selbst und mit anderen durch, und manche kamen dabei sogar zu Tode. Der Bestsellerautor Michael Brooks belegt seine These an zahlreichen Beispielen – und mit einem Augenzwinkern. Er zeigt, dass die wirklich bahnbrechende Wissenschaft nur selten das Ergebnis penibler Forschungsarbeit ist. Sie bricht vielmehr alle Konventionen, schert sich wenig um die Folgen und zelebriert ihre geheime Anarchie. Brooks zeigt uns die radikalen Forscher: verrückt, böse und gefährlich. The Times
Die Welt ist ein Dorf, in dem 100 Menschen leben: alle Nationalitäten, Altersstufen, Religionen, Hautfarben u.a.

Best Books