First published over 100 years ago, Logan Turner's Diseases of the Nose, Throat and Ear: Head & Neck Surgery covers the whole of otolaryngology in 70 chapters. This classic textbook has been completely updated and expanded to reflect the increasing sophistication of diagnostic and management skills. All sub-specialities are covered with the content grouped into five major sections: Rhinology Head and Neck Otology Paediatric Otorhinolaryngology Radiology Each chapter in this new edition includes key learning points, up-to-date references, and suggestions for further reading. The contributors are leaders in their respective fields – a virtual list of ‘who’s who’ of British otolaryngology head & neck surgery. The book is essential reading for the practicing otolaryngologist, ENT specialists in training and those undertaking specialty examinations. General practitioners, doctors considering ENT as a career, and medical students will also find the book a valuable resource.
ENT emergencies are a regular occurrence. This new book covers the full range of hospital emergencies seen by ENT trainees and practitioners, and also by oral and maxillofacial surgeons and plastic surgeons. Succinct text and clear illustrations complement the sections on Rhinology,Head and Neck,Otology and Paediatrics.Practical and up to date, this book facilitates excellence in clinical practice.
This is a comprehensive and concise guide to the practice of otorhinolaryngology and head and neck surgery, providing the essential scientific, diagnostic, and therapeutic knowledge and offering advanced information and guidelines for the clinical practice.
Scott-Brown's Otorhinolaryngology is used the world over as the definitive reference for trainee ENT surgeons, audiologists and trainee head and neck surgeons, as well as specialists who need detailed, reliable and authoritative information on all aspects of ear, nose and throat disease and treatment. Key points: accompanied by a fully searchable electronic edition, making it more accessible, containing the same content as the print edition, with operative videos and references linked to Medline highly illustrated in colour throughout to aid understanding updated by an international team of editors and contributors evidence-based guidelines will help you in your clinical practice features include key points, best clinical practice guidelines, details of the search strategies used to prepare the material and suggestions for future research new Endocrine section. Scott-Brown will provide trainee surgeons (ENT and Head and Neck), audiologists and ENT physicians with quick access to relevant information about clinical conditions, and provide them with a starting point for further research. The accompanying electronic edition, enhanced with operative videos, will enable both easy reference and accessibility on the move.
Der Bestseller im Fachgebiet Augenheilkunde Den kennt jeder, den will jeder haben: Die Klinische Ophthalmologie von Kanski ist seit 25 Jahren der Bestseller weltweit! Denn in diesem Standardwerk finden Sie die gesamte Augenheilkunde so, wie Sie sie brauchen: aktuell, praxisnah und perfekt erklärt. - über 2700 hervorragende Fotos und erklärende Zeichnungen mit gut verständlichem Lehrbuchtext - geschrieben von einem der renommiertesten Experten der Augenheilkunde - Alles über Augenerkrankungen- und störungen finden Sie hier! Die gesamte Augenheilkunde - prägnant geschrieben und brillant illustriert! Seit über 25 Jahren ist Kanskis Klinische Ophthalmologie ein weltweiter Bestseller. Das Werk ist Atlas und Augenheilkunde-Lehrbuch zugleich: kurze und praxisnahe Texte, kombiniert mit über 2700 hochwertigen klinischen Fotos und detaillierten Schemazeichnungen verdeutlichen sowohl bewährte als auch innovative Verfahren zur Diagnostik und Therapie der Augenerkrankungen und sorgen für maximale Verständlichkeit. Neu in der 7. Auflage: - Alle Inhalte vollständig überarbeitet und aktualisiert - Über 2700 hochwertige Abbildungen, davon 1000 erstmals in dieser Auflage - Aktuelles Management der altersabhängigen Makuladegeneration inkl. VEGF-Inhibitoren-Therapie - Neueste Entwicklungen in der Untersuchung (z. B. OCT) und Behandlung von Netzhaut und Sehnervenerkrankungen - Update der Pharmakotherapie z.B. bei Augeninfektionen und Glaukom - Bewährte und innovative chirurgische Methoden - Kosmetische Chirurgie - Diagnostik und Illustration systemischer Begleiterkrankungen - Zusätzliches Kapitel: Okulare Nebenwirkungen systemischer Medikamente Sowohl für Ärzte in der Ausbildung als auch für praktizierende Ophthalmologen ist dieses Standardwerk ein absolutes Muss!
Die Autoren haben beabsichtigt, diejenigen Gebiete der medizinischen Mikrobiologie kurz, exakt und in ihrem gegenwärtigen Stand darzustellen, die für die Infektionskrankheiten und ihre Chemotherapie von besonderer Bedeutung sind. Das Buch wendet sich in erster Linie an Medizinstudenten, außerdem an alle Ärzte in Krankenhaus und Praxis. Die Notwendigkeit für ein klares Verständnis der mlkrobiologischen Grundtatsachen ist in den letzten Jahren stärker geworden, da in Biochemie, Virologie und Chemotherapie so wie auf weiteren, die Medizin beeinflussenden Gebieten bedeutende Entwicklungen statt gefunden haben. Ein wesendicher Teil dieses Lehrbuches ist deswegen der Darstellung der Grundlagen gewidmet, wodurch sich das Buch auch für die Einführung des Studenten in den mikrobiologischen Kurs als brauchbar erweisen wird. Für die neue Auflage wurde ein Kapitel über Virus und Krebs neu geschrieben, und das Kapitel über antimikrobielle Chemotherapie wurde von Grund auf neu bearbeitet. Die Autoren freuen sich, bei dem Erscheinen der 7. amerikanischen Ausgabe von einer spanischen, deutschen, italienischen und griechischen Ausgabe, sowie von der Vorbereitung für eine serbokroatische Übersetzung berichten zu können. Die Autoren möchten nochmals allen danken, die ihnen bei der Bearbeitung dieser Auf lage behilflich waren, und die es ihnen durch ihre Kommentare und ihre Kritik ermöglicht haben, die in 2jährigen Abständen erscheinenden Revisionen dieses Buches auf dem neu esten Stand zu halten. ERNEsr JAWETZ JOSEPH L MELNICK San Frandsco, August 1966 EnWARD A AnELBERG III Inhaltsverzeichnis 1 Kapitell Die ~lt der Mikroben 8 Kapitel 2 Cytologie der Bakterien Optische Methoden 8 9 Eukaryote Zellstrukturen Prokaryote Zellstrukturen . 12 14 Cytoplasmatische Strukturen. 27 Färbeverfahren .
Es ist nicht immer einfach, einen Neuling in die Grundlagen der pathologischen Histologie einzuführen. Im deutschen Studienplan ist zu diesem Zweck ein eigenes Praktikum vorgesehen, bei dem der Student mit dem Objekt, dem histologi schen Präparat, unmittelbar in Berührung kommt. Leider ist es heute, da Semesterkurse mit 150 bis 200 Hörern an der Tagesordnung sind, nicht mehr möglich, den Studierenden eine eigene Präparatesammlung in die Hand zu geben: Wollte man nämlich jedem Studierenden bloß 150 Präparate mitgeben, so würde das pro Jahr die Herstellung von 2 x 200 X 150, das heißt 60000 Präparaten bedeuten. Dazu fehlt heute Zeit, Geld und vor allem Personal. Außerdem weiß man aus Erfahrung, daß diese Präparate zwar nach der Ablegung des Examens fein säuberlich aufgehoben, aber kaum je mehr angesehen werden - ich selbst schließe mich bei dieser Feststellung nicht aus. Trotzdem wäre es aber gut, wenn jene charakteristischen histologischen Bilder, deren Grundzüge der Studierende im Praktikum kennengelernt hat, auch weiter vor seinem geistigen Auge lebendig blieben und sich evtl. nach den Bedürfnissen des Tages erweiterten und vermehrten. Hier kann nun das vorliegende Werk einspringen, indem es Erinnerungen wachhält und in der einmal erlernten Sprache der pathologischen Histologie neue Bilder beibringt und erläutert. Kein Buch, keine noch so naturgetreue Abbildung wird zwar jemals die Anschauung eines Präparates unter dem Mikroskop ersetzen können, aber unter allen den möglichen Behelfen erscheint der vorliegende Atlas als der beste Ersatz für das Präparat.
New edition of a reference for clinicians that contains the most pertinent voice information. Deem (speech communication disorders, U. of Kentucky, and speech-language pathology clinical services, U. of Kentucky Hospital) and Miller (speech-language clinician) present ten chapters that discuss introductory material, anatomy and physiology of voice production, the voice evaluation, phonotrauma and trauma-related dysphonias, voice therapy treatments for phonotrauma, disorders of vocal resonance, laryngectomee rehabilitation, and functional, psychogenic, spasmodic, congenital, and neurogenic dysphonias. Spiral binding. Annotation copyrighted by Book News, Inc., Portland, OR
Das vorliegende Buch ist ein in interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Radiologen, Orthopäden, Unfallchirurgen und Neurochirurgen erstellter klinisch orientierter MRT-Bildatlas. Wesentliche Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule werden dargestellt. Neben einem umfangreichen Bildmaterial werden Hinweise zur Anatomie und Pathophysiologie, zu den MRT-Zeichen physiologischer und pathologischer Befunde, zu diagnostischen Fallstricken und zur klinischen Wertigkeit der Befunde gegeben. Durch die gleichzeitige Darstellung von Klinik und MRT-Diagnostik soll das Einarbeiten in eine eigenständige Bildbeurteilung der Wirbelsäule erleichtert werden. Die Grundlagen sind übersichtlich und prägnant zum Verständnis von Anatomie und Pathologie präsentiert, Diagnostik und operative Maßnahmen werden diadaktisch geschickt aufbereitet.
Verbrennungen kommen häufig vor, meist als Folge eines Unfalls. Manche Wunden heilen spontan, andere müssen in einem Brandverletzten-Zentrum versorgt werden. Dieses Kompendium bietet einen schnellen Überblick über den aktuellen Wissensstand zur Diagnose und Therapie von Verbrennungen. Erstversorgung, Flächen- und Tiefenbestimmung, chirurgische Versorgung, Haut und Hautersatz sind nur eine kleine Auswahl der behandelten Themen. Das Buch richtet sich an alle Berufsgruppen, die Verbrennungen behandeln, ob als Notarzt, Chirurg oder Pflegekraft.

Best Books