Die Autoren haben beabsichtigt, diejenigen Gebiete der medizinischen Mikrobiologie kurz, exakt und in ihrem gegenwärtigen Stand darzustellen, die für die Infektionskrankheiten und ihre Chemotherapie von besonderer Bedeutung sind. Das Buch wendet sich in erster Linie an Medizinstudenten, außerdem an alle Ärzte in Krankenhaus und Praxis. Die Notwendigkeit für ein klares Verständnis der mlkrobiologischen Grundtatsachen ist in den letzten Jahren stärker geworden, da in Biochemie, Virologie und Chemotherapie so wie auf weiteren, die Medizin beeinflussenden Gebieten bedeutende Entwicklungen statt gefunden haben. Ein wesendicher Teil dieses Lehrbuches ist deswegen der Darstellung der Grundlagen gewidmet, wodurch sich das Buch auch für die Einführung des Studenten in den mikrobiologischen Kurs als brauchbar erweisen wird. Für die neue Auflage wurde ein Kapitel über Virus und Krebs neu geschrieben, und das Kapitel über antimikrobielle Chemotherapie wurde von Grund auf neu bearbeitet. Die Autoren freuen sich, bei dem Erscheinen der 7. amerikanischen Ausgabe von einer spanischen, deutschen, italienischen und griechischen Ausgabe, sowie von der Vorbereitung für eine serbokroatische Übersetzung berichten zu können. Die Autoren möchten nochmals allen danken, die ihnen bei der Bearbeitung dieser Auf lage behilflich waren, und die es ihnen durch ihre Kommentare und ihre Kritik ermöglicht haben, die in 2jährigen Abständen erscheinenden Revisionen dieses Buches auf dem neu esten Stand zu halten. ERNEsr JAWETZ JOSEPH L MELNICK San Frandsco, August 1966 EnWARD A AnELBERG III Inhaltsverzeichnis 1 Kapitell Die ~lt der Mikroben 8 Kapitel 2 Cytologie der Bakterien Optische Methoden 8 9 Eukaryote Zellstrukturen Prokaryote Zellstrukturen . 12 14 Cytoplasmatische Strukturen. 27 Färbeverfahren .
A sound understanding of clinical oral pathology is essential if a dental clinician is to navigate successfully through clinical guidelines, make timely referrals to specialists, and provide good care for patients. This new edition of Soames' & Southam's Oral Pathology provides a clear and friendly guide for students, practitioners, and the whole dental team. Thoroughly updated for today's clinical practice, this textbook covers 'must-know' oral pathology and integrates key aspects of oral medicine. It begins by explaining the principles of clinical assessment, the synthesis of a differential diagnosis, and the selection of further investigations including laboratory tests. Ten chapters bring this theory to life by looking at the clinical and pathological features of a wide range of common oral diseases including oral cancer, salivary gland disorders, and diseases of the jaws. Two new chapters address skin diseases affecting the oro-facial region and neck lumps. A final chapter highlights the importance of clinical oral pathology in the context of systemic human disease. New radiology content includes examples of cross-sectional imaging. Photomicrographs have been replaced with carefully selected images to illustrate key pathological features. Each chapter includes key points boxes and tables to aid learning. Written by experts in both oral pathology and oral medicine, this new edition is a must-have for dentistry students, and those working in the field, providing current and trustworthy information.
Der Wissensexpress – Taschenatlas Anatomie Bewegungsapparat. Dieser 3-bändige Anatomie-Klassiker bietet dir einen anschaulichen Überblick über den Aufbau des menschlichen Körpers. Das bewährte Konzept der Taschenatlanten aus kombinierter Text- und Bildseite ist ideal zum Lernen, zur Prüfungsvorbereitung und auch zum Nachschlagen während des klinischen Studienabschnitts geeignet. Konkrete klinische Hinweise im Text verknüpfen das Gelernte mit der aktuellen Praxis. Band 1: Bewegungsapparat - Die allgemeine Anatomie liefert dir einen Überblick über Gewebe-, Skelett- und Muskellehre. - Die systematische Anatomie des Bewegungsapparates beschreibt anschaulich Aufbau, Funktion und Zusammenspiel von Knochen, Gelenken, Bändern und Muskulatur. - Die Topografie der peripheren Leitungsbahnen des Bewegungsapparates und des Stammes unterstützt dich bei der räumlichen Zuordnung von Gefäßen und Nerven. - Neben der aktuellen lateinischen Nomenklatur werden weitere gebräuchliche Bezeichnungen genannt. In Übersichten am Ende jedes Abschnitts findest du die deutschen Entsprechungen der lateinischen Begriffe. In der 12., überarb. Auflage gibt es jetzt zusätzlich einen eRef-Zugangscode.
Informativ und spannend stellen die Autoren detailliert eine interdisziplinäre und innovationsträchtige Querschnittswissenschaft vor, unterstützt mit vielen Beispielen. Ziel ist, neue umweltschonende Prozesse und Produkte im Bereich Life Science zu erschließen. Integriert sind die Disziplinen Mikrobiologie, Chemie, Molekular-biologie, Bioinformatik und Verfahrenstechnik.
"Access 2007 Formulare und Berichte f?r Dummies" wendet sich an Access-Benutzer, die bereits mit Access arbeiten, aber noch nicht das aus Access herausziehen k?nnen, was diese Datenbanksoftware eigentlich verspricht. Die Datenbankexperten Brian und Darlene Underdahl zeigen Ihnen, wie Sie Abfragen entwickeln, mit denen Sie Formulare und Berichte erhalten, aus denen Sie wiederum schnell die gesuchten Informationen herausfiltern oder darin erfassen k?nnen. Dar?ber hinaus erl?utert Ihnen die Autoren, wie Sie Felder mit Abfragen und Abfragen mit SQL ausweiten, wie Sie Fehler in Abfragen, Formularen und Berichten herausfinden, wie Sie Formulare erstellen, die Bedienelemente enthalten und mit Berichten Daten zusammenfassen k?nnen. Mit diesem Buch k?nnen Sie die Datenbankfunktion von Access 2007 wesentlich besser aussch?pfen.
- Vom radiologischen Bildbefund ausgehend kann die ganze Palette der Differenzialdiagnosen abgerufen und dann anhand der klinischen Erläuterungen die für den speziellen Fall wahrscheinlichste Diagnose herausgefiltert werden - Besonders hilfreich beim Befunden: Strukturierung nach anatomischen Regionen - Überwältigend: Mit über 2000 CT-Abbildungen zum Nachschlagen - Sie nähern sich der Diagnose durch rasches Screenen der Referenzbilder der betreffenden anatomischen Region - Hunderte differenzialdiagnostischer Tabellen mit detaillierten Erklärungen helfen bei der Differenzierung ähnlicher Befunde - Der Zugriff auf die Diagnosen ist dreifach möglich: von der Lokalisation, vom Erscheinungsbild im CT oder von der Verdachtsdiagnose
Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft sind durch einen immer hoheren Anteil alter und sehr alter Menschen gepragt. Die Berliner Altersstudie ist weltweit einzigartig in der Breite des Spektrums der beteiligten Wissenschaften und der sowohl disziplinar als auch interdisziplinar bestimmten Untersuchungsgebiete, in dem Fokus auf das hohe Alter (70- bis uber 100jahrige) und in dem empirischen Bezug auf eine reprasentativ ausgewahlte Stadtbevolkerung. Der Band berichtet unter anderem uber geistige Leistungsfahigkeit, Personlichkeit und soziale Beziehungen im Alter, uber korperliche Gesundheit, medizinische Versorgung und zahnmedizinischen Status, uber psychische Erkrankungen wie Demenz und Depression, uber soziale und kulturelle Aktivitaten und die wirtschaftliche Situation, uber Alltagskompetenz, subjektives Wohlbefinden und Unterschiede zwischen Frauen und Mannern. Die Studie wurde im Rahmen der Arbeitsgruppe "Altern und gesellschaftliche Entwicklung" der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften durch gefuhrt. Die Autorinnen und Autoren arbeiten uberwiegend am Max-Planck-Institut fur Bildungsforschung, an der Freien Universitat Berlin und an der Humboldt-Universitat zu Berlin."
Sind Sie Computerneuling? Dann finden Sie hier all die Grundlagen, die man im täglichen Umgang mit Windows so braucht: der Umgang mit Daten, Ordnern, Fenstern und Co. Starten Sie ins Internet oder nutzen Sie Ihren PC als Multimedia-Gerät: Musik, Film, Fotos - Windows XP bietet jede Menge Möglichkeiten. Aber dieses Buch hat auch denen jede Menge zu bieten, die meinten, Windows schon gut zu kennen: Andy Rathbone zeigt Ihnen, wie Sie Windows auf die eigenen Bedürfnisse zuschneiden, es für verschiedenen Nutzer einrichten oder sogar ein kleines Heimnetzwerk einrichten. Sie erfahren: * Wie Sie sich mit Fenstern, Ordnern und Programmen zurecht finden * Wie Sie vom Desktop aus faxen, CDs brennen oder scannen können * Wie Sie ins Internet gelangen und sich dort sicher aufhalten können * Wie Sie verloren geglaubte Daten wieder finden oder wieder beleben können * Was zu tun ist bei übel klingenden Fehlermeldungen
Ein bemerkenswertes B?chlein; flott zu lesen, hochaktuell und trotzdem unterhaltsam. Gerhard Gottschalk, einer der prominentesten zeitgen?ssischen Mikrobiologen erkl?rt hier die Hintergr?nde der EHEC und MRSA Epidemien. Trotz des ernsten Themas liest sich das Buch leicht und man sp?rt keinen erhobenen Zeigefinger. Daf?r lernt man erstaunliches, z.B. dass das EHEC zu Grunde liegende -harmlose- Darmbakterium Escherichia Coli schon sehr lange auf der Erde existiert und ein vielfaches l?nger in den Ged?rmen von Dinosauriern als denen von Menschen hauste. Auch ?ber MRSA, ein Bakterium mit dem mittlerweile eine erschreckend hohe Anzahl von Patienten in Kliniken konfrontiert wird, erf?hrt der Leser einiges, vor allem wie sich dieser urspr?nglich ebenfalls relativ harmlose Keim zu so einem gef?hrlichen Dauerbewohner in vielen Krankenh?usern entwickeln konnte, und warum wir solche Schwierigkeiten haben, das Problem in den Griff zu bekommen. Last but not least ist dieses Buch ein sch?nes Beispiel daf?r, dass Evolution kein abstrakter Vorgang in ferner Vergangenheit ist, sondern 'live` unser allt?gliches Leben tiefgreifender beeinflussen kann als uns das zuweilen lieb ist.
Om Tollund- og Grauballemanden og andre moselig fra ældre jernalder
Wie schon der erste, enthait auch dieser zweite Band wesentlich mehr Stoff, als in einer einsemestrigen Vorlesung behandelt werden kann. Wir hoffen, dadurch den Leser anzuregen, im Selbststudium weiter in die Mathem tik einzudringen und vie.-. Ie schone und tiefgriindige Anwend ungen der Analysis kennfmzulernen und groJ3ere Zusammenhange zu erfahren. Dem Dozenten mochten wir geeignetes Material fiir Proseminare und Seminare zur Verfiigung stellen. Fiir einen Uberblick iiber den dargebotenen Stoff verweisen wir auf das aus fiihrliche Inhaltsverzeichnis sowie auf die Einleitungen zu den einzelnen Kapiteln. Hervorheben mochten wir die zahlreichen Ubungsaufgaben, deren Bearbeitung fUr das Verstandnis der Materie unabdingbar ist. Dariiber hinaus haben wir viele niitzliche Erganzungen und Abrundungen des im Haupttext behandelten Materials in den Aufgabenteil verlegt. Auch beim Schreiben dieses Bandes konnten wir uns auf die Hilfe Ande rer verlassen. Ganz besonders danken wir unseren Freunden und Kollegen Pavol Quittner und Gieri Simonett. Sie haben nicht nur groJ3e Teile des Manuskripts sorgfaitig gelesen und uns geholfen, Fehler auszumerzen, sondern durch ihre wert vollen Verbesserungsvorschlage wesentlich zur endgiiltigen Darstellung beigetra gen. Zu groJ3em Dank sind wir auch unseren Mitarbeitern Georg Prokert, Frank Weber und Bea Wollenmann verpflichtet fiir die sehr genaue Lektiire des gesamten Manuskripts und das Aufspiiren von Druckfehlern und Ungenauigkeiten. Unser allerherzlichster Dank gilt wieder unserem "Satzperfektionisten," ohne l dessen unermiidliche Arbeit dieses Buch nie in der vorliegenden perfekten Gestalt zustandegekommen ware, sowie Andreas, der uns wieder bei Hard-und Software Problemen zur Seite stand."
Mit diesem Lehrbuch und Atlas erhalten Sie sowohl ein Referenzwerk für den Einsatz in der Praxis als auch für die Ausbildung im Bereich der Pädiatrischen Dermatologie. Neu in der 2. Auflage: Über 800 hervorragende Abbildungen Orientiert an klinischen Fragestellungen Hilfreiche Texte zu Diagnose, Klinik und Therapie Algorithmen und Übersichtstabellen zur einfachen Differenzialdiagnose Sinnvolle Gliederung zum schnellen Nachschlagen

Best Books