Minimalism is the thing that gets us past the things so we can make room for life's most important things—which actually aren't things at all. At age 30, best friends Joshua Fields Millburn & Ryan Nicodemus walked away from their six-figure corporate careers, jettisoned most of their material possessions, and started focusing on what's truly important. In their debut book, Joshua & Ryan, authors of the popular website The Minimalists, explore their troubled pasts and descent into depression. Though they had achieved the American Dream, they worked ridiculous hours, wastefully spent money, and lived paycheck to paycheck. Instead of discovering their passions, they pacified themselves with ephemeral indulgences—which only led to more debt, depression, and discontent. After a pair of life-changing events, Joshua & Ryan discovered minimalism, allowing them to eliminate their excess material things so they could focus on life's most important "things": health, relationships, passion, growth, and contribution.
Wer kennt das nicht? Im Laufe der Zeit sammelt sich unnützes Zeug in der Wohnung an, und bald hat man vor lauter Staubfängern und nutzlosem Plunder kaum mehr Platz für sich selbst. Francine Jay geht dem Phänomen intelligent auf den Grund und erkundet unser zutiefst menschliches Sammelverhalten. Sie zeigt, wie wir uns von unnötigem Ballast befreien können, und macht mit praktischen Anregungen und einer überzeugenden Konsumkritik Lust aufs Loslassen.
"Folge deiner Leidenschaft, dann erntest du das große Geld", das klingt nach einem tollen Rat. Aber für die meisten führt es nur zu beruflichen Fehlstarts und ständigem Job-Hopping. Denn Leidenschaft allein reicht nicht, um in einem Job glücklich zu werden. Cal Newport zeigt anhand zahlreicher Fallbeispiele und mit vielen praktischen Hinweisen den verblüffend einfachen Ausweg: Wer Zeit und Mühe darauf verwendet, in dem, was er tut, immer besser zu werden, der wird mit zunehmender Meisterschaft immer mehr Gefallen an seiner Tätigkeit finden. Das ist der beste Baustein für Zufriedenheit im Job und eine große Karriere.
Learn that there is another way to live than collecting more stuff, burning through cash on things we don't need and filling our lives with time duties that we aren't enthusiastic about just to stay "occupied." Today only, get this Amazon bestseller for a special price. Read on your PC, Mac, smart phone, tablet or Kindle device. Minimalism is tied in with living a purposeful, essential and satisfying life through settling on conscious decisions. It implies less mess, fewer time responsibilities, less pressure, nervousness and belonging; additional time, space, and vitality for things that issue to you, more satisfaction, peace, isolation, rest and flexibility. Minimalism backs off life and liberates us from this cutting edge agitation to live quicker. It discovers opportunity to separate. It tries to keep just the basics. It tries to evacuate the trivial and keep the noteworthy. Furthermore, in doing as such, it esteems the purposeful undertakings that enhance life. Change your life today! Here Is A Preview Of What You'll Learn... What Is Minimalism Choosing A Theme Focusing On A Specific Area Picking What Stays And What Goes Purchasing Better Following Up Periodically The Benefits Of Minimalism And basically everything you need to know to change your lifestyle Download your copy today! Take action today and download this book now at a special price!
»Früher habe ich ständig über Dinge nachgedacht, die mir noch fehlten zu meinem vermeintlichen Glück.« Eigentlich ist Fumio Sasaki ein ganz normaler junger Mann, oft gestresst und darauf aus, seinen materiellen Wohlstand zu mehren – bis er eines Tages beschließt, sein Leben radikal zu ändern: Er reduziert seinen Besitz auf ein Minimum. Mit bemerkenswerten Effekten: Plötzlich fühlt er sich frei. Er hat mehr Zeit, mehr Geld und ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit für jede einzelne Sache, die er jetzt besitzt. Sasakis eigene Erfahrungen motivieren dazu, alles Überflüssige endlich loszulassen – und mit seinen einfachen und praktischen Tipps gelingt das auch. Er öffnet allen Lesern die Augen dafür, wie eine neue minimalistische Lebenshaltung nicht nur die eigenen vier Wände verwandeln, sondern das ganze Leben auf ungeahnte Weise bereichern kann.
Sind Sie bereit das Geheimnis der glücklichsten, freiesten und zufriedensten Menschen dieses Planeten zu entdecken? "Dieses Buch wird die Art und Weise ihr Leben zu führen für immer verändern! Es führt sie in 30 Tagen von einem unzufriedenem, unaufgeräumten Leben hin zu minimalistischer Freude und Leichtigkeit." Ein teures Haus, ein teures Auto, hochqualitative Möbel und Haushaltswaren.... Es scheint als hätten Sie bereits alles um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. Aber haben Sie schon einmal bemerkt, dass alle diese Besitztümer Ihnen immer nur eine kurzfristige Befriedigung schenken? Und sie Sie doch jedes Mal wieder leer und suchend zurücklassen? Oder schlimmer... Dass Sie umso unglücklicher werden, je mehr Sie besitzen? Wenn Sie sich durch Ihren aktuellen Lebensstil gestresster, unglücklicher und unaufgeräumter als je zuvor fühlen, dann wissen Sie - es ist Zeit Ihr Leben zu verändern. Nach dem Absolvieren dieses 30 tägigen Programms werden sie: Genau wissen, was für Sie in ihrem Leben wichtig ist und was nicht Jeden Morgen wieder aufgeregt und voller Energie beginnen Selbst in Stresssituationen tiefe Entspannung spüren Ihre Umgebung und Ihren Geist für immer aufgeräumt haben Lassen Sie uns die Reise zu ihrem besseren, glücklicheren und gesünderen Ich noch HEUTE starten!
Kaum jemandem macht es Spaß, aufzuräumen und sich von Dingen zu trennen. Die meisten von uns haben einfach nie gelernt, wirklich Ordnung zu halten. Denn auch beim Aufräumen gibt es den berühmten Jo-Jo-Effekt. Doch damit ist jetzt Schluss! Marie Kondo lässt keine Ausrede gelten. Die junge Japanerin hat eine bahnbrechende Strategie entwickelt, die auf wenigen simplen Grundsätzen beruht, aber dennoch höchst effektiv ist. So wird die Beschäftigung mit dem Gerümpel des Alltags schon mal zu einem Fest. Darüber hinaus sind die Auswirkungen, die Magic Cleaning tatsächlich auf unser Denken und unsere Persönlichkeit hat, noch viel erstaunlicher. Der Generalangriff auf das alltägliche Chaos macht uns zu selbstbewussten, zufriedenen, ausgeglichenen Menschen. Vereinfachen Sie Ihr Leben mit Magic Cleaning! Der Nr.-1-Bestseller aus Japan - über zwei Million verkaufte Exemplare
Ein ehrliches Versprechen Als Dan Harris während der Moderation von »Good Morning America« vor laufender Kamera eine Panikattacke erleidet, ist ihm klar, dass er etwas ändern muss. Zeit seines Lebens ein Skeptiker, lässt er sich auf eine Interviewserie mit bedeutenden spirituellen Lehrern ein: Eckart Tolle, Deepak Chopra, Mark Epstein, Joseph Goldstein, Jon Kabat-Zinn, dem Dalai Lama und Sharon Salzberg. Dabei erfährt er einiges über Achtsamkeit. Harris erkennt, dass er die Stimme in seinem Kopf besiegen muss, die ihn immer mehr unter Stress setzt. Und heute weiß er: Durchatmen und Innehalten kann wirklich helfen.
Noch vor der Buchausgabe (im Frühjahr 2012) erscheint der Essay „Das hier ist Wasser“ als eBook: David Foster Wallace wurde 2005 darum gebeten, vor Absolventen des Kenyon College eine Abschlussrede zu halten. Diese berühmt gewordene Rede gilt in den USA mittlerweile als Klassiker und ist Pflichtlektüre für alle Abschlussklassen. David Foster Wallace zeigt in dieser kurzen Rede mit einfachen Worten, was es heißt, Denken zu lernen und erwachsen zu sein: eine Anstiftung zum Denken und kleine Anleitung für das Leben, die man jedem Hochschulabsolventen und jedem Jugendlichen mit auf den Weg geben möchte.
The best of The Minimalists. This book by Joshua Fields Millburn & Ryan Nicodemus collects the most relevant essays—some short, some long—from their popular website, TheMinimalists.com. This collection has been edited and organized to create an experience that's considerably different from reading individual selections online. From simple living, decluttering, and finances, to passion, health, and relationships, Essential is for anyone who desires a more intentional life.
Edited by Bice Curiger. Essays by Bice Curiger, Carter Ratcliff, Peter J. Schneimann and Robert Storr.
Minimalism is a process that involves ridding oneself with everything that no longer serves purpose. Minimalism revolves around finding meaning, value, and intention in every aspect of life. When a minimalist decides to pursue a more meaningful path, they're given the ability to escape the freedoms and constrictions that bind so many people to a life of discontent. Anyone can benefit from the simple and effective strategies required to live a meaningful life. Through minimalist practices, a life so much greater than anyone could have expected can be achieved. This book is for anyone that's sick of their day-to-day life and just needs a change from the every day norms. This read is for someone that's ready to make a serious change, either because what's there isn't working, or because everything else hasn't quite stuck. Minimalism will help anyone that follows this path seek a greater lifestyle filled with more purpose and intent than one lived unconsciously. What are you waiting for? Grab this book ASAP!
Ohne ein gutes, verlässliches Team könnten viele Führungskräfte ihre Ziele niemals erreichen. Doch leider werden viele Teams von internen Machtkämpfen, Streitigkeiten und den daraus resultierenden Misserfolgen ausgebremst – und die Führungskräfte schaffen es dann oft auch mit Leistungsanreizen oder Belohnungen nicht, ein Team wieder in die Spur zu bekommen. Doch warum sind hier manche Vorgesetzte oft erstaunlich hilflos? Die Antwort wurde Simon Sinek während einer Unterhaltung mit einem General des Marine Corps offensichtlich. Dieser erläuterte die Tradition: "Offiziere essen immer zuletzt." Was in der Kantine noch symbolisch gemeint ist, wird auf dem Schlachtfeld todernst: Gute Anführer opfern ihren eigenen Komfort, sogar ihr eigenes Leben, zum Wohl derer, die ihnen unterstehen. Sinek überträgt diese Tradition auf Unternehmen, wo sie bedeutet, dass die Führungskraft einen sogenannten Safety Circle, einen Sicherheitskreis, bilden muss, der das Team vor Schwierigkeiten von außen schützt. Nur so bildet sich im Unternehmen eine vertrauensvolle Atmosphäre. Der Sicherheitskreis führt zu stabilen, anpassungsfähigen und selbstbewussten Teams, in denen sich jeder zugehörig fühlt und in denen alle Energie darauf verwendet wird, die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Chefs, die bereit sind, als letzte zu essen, werden mit zutiefst loyalen Kollegen belohnt und schaffen so konfliktfreie, motivierte und erfolgreich Teams.
Achtung, dieses Buch kann dich dazu verleiten, deinen Job zu kündigen, dein Haus zu verkaufen und dich auf ein ausgedehntes Abenteuer zu begeben! Träumst du davon, dir eine Auszeit von der täglichen Routine zu nehmen, um die Welt auf eigene Faust zu entdecken, andere Kulturen und Länder kennenzulernen und deinen Horizont zu erweitern? Rolf Potts hat diesen Traum wahr gemacht und bereist seit vielen Jahren in langen Etappen die ganze Welt. In seinem internationalen Bestseller Weltenbummeln – Vagabonding erfährst du, wie man auch mit wenig Geld den Traum des Langzeitreisens leben kann und was es an Vorbereitungen braucht, damit dein Traum kein Albtraum wird. Profitiere von Potts reichem Erfahrungsschatz und erfahre, wie man solche Abenteuer finanziert, wie man auch unterwegs Geld verdienen kann und mit unvorhergesehenen Situationen am besten umgeht. Aber auch für das Zurückkommen und Sich-Wiedereinfinden in den Alltag hält Potts viele nützliche Tipps und Ratschläge bereit. Dieses Buch, das im englischsprachigen Raum längst Kultstatus genießt und in über 20 Sprachen übersetzt wurde, ist ein verlässlicher Begleiter für alle, die schon einmal darüber nachgedacht haben, sich eine ausgedehnte Auszeit zu gönnen, aber auch für all diejenigen, die sich endlich trauen wollen, den Alltag für eine längere Zeit oder sogar für immer hinter sich zu lassen.
This textbook provides an overview of the entire field of practical theology, discussing the empirical conditions for the communication of the Gospel, as well as its theological determinants. It offers a practical presentation of various contemporary social forms, activities, and methods for communicating the Gospel, and presents innovative approaches.
Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff "Deep Work", der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann.
»Dafür haben wir jetzt keine Zeit«, war lange der Satz, den die Töchter von Rachel Macy Stafford am häufigsten von ihrer Mutter hörten. Die junge Frau verlor sich geradezu in ihrem hektischen Alltag, während sie versuchte, allen Ansprüchen gerecht zu werden. Bis es schließlich nicht mehr weiterging.Nicht für sie, nicht für ihren Partner und vor allem nicht für ihre Kinder. Rachel Macy Stafford zog daraufhin die Reißleine und beschloss, ihr Leben zu ändern. Sie entwickelte ein Programm für mehr Achtsamkeit und Gelassenheit und lernte so auch selbst, endlich wieder bewusst Zeit mit ihrer Familie zu verbringen.
At age 30, Joshua Fields Millburn left his six-figure career, ditched most of his material possessions, and started focusing on life's most important aspects. Once he embraced his newfound minimalist lifestyle, he never looked back. Suffice it to say, everything has changed in Millburn's life in the last three years. After his mother died in October 2009 and his marriage ended a month later, he began questioning everything in his life: his material possessions, his career, his goals, his health, his relationships, his path in life. Soon he discovered minimalism. In the three years since the author adopted a minimalist lifestyle, he has written more than 300 essays about minimalism and intentional living. He has written about his journey, his failures, his lessons, and everything he has learned during his transformation. A Day in the Life of a Minimalist is a collection of his best, most important individual writings--rethought and edited specifically for this collection. This 208-page book contains 50 essays about living a meaningful life with less stuff, including "The Short Guide to Getting Rid of Your Crap," "The Commodification of Love," "Letting Go of Shitty Relationships," and the title essay. Collectively, these essays are purposefully organized into nine sections--lifestyle, goals, experiments, clutter, relationships, changes, philosophy, consumer culture, and work--covering a variety of topics, viewpoints, and arguments within those themes. Also included are a special forward written by Colin Wright (the man who introduced Millburn to minimalism) and an introduction by Joshua Fields Millburn, as well as two unpublished essays that can't be found anywhere else: "What If Everyone Was a Minimalist?" and "Work-Life Balance." These essays were written to encourage readers to think critically about the excess in their lives and, ultimately, to take action towards living more intentionally. This collection is short enough to be read in a few sittings, or it can be digested slowly, reading one essay a day for nearly two months, applying its principals each day to your own life.

Best Books