Annotation Netsuite OneWorld is a web-based business management system that delivers real-time global business management and financial consolidation to mid-sized companies.NetSuite OneWorld enables you to manage companies with multiple subsidiaries, business units and legal entities all from a single NetSuite account.This book shows you how to successfully implement NetSuite OneWorld into your organization.This book takes you through all the steps to successfully implement NetSuite OneWorld into your organization, helping key corporate decision makers and their staff to assess NetSuite OneWorld as a business management system. The book offers a clear explanation of NetSuite OneWorld, how to implement it and how to extend and administer it. The book starts by covering the strategic assessment of NetSuite OneWorld, in the context of ERP, Software as a Service, and as an integrated business management software package. The book then moves on to NetSuite OneWorld Implementation, including NetSuite OneWorld Basics, CRM and ERP and Web Presence/E-commerce. The book then dives into topics such as Configuring, Customizing, Extending and Administering OneWorld.
Nach zwanzig Jahren in einem Vampirgefängnis ist Luther endlich frei. Bevor er jedoch dieses Kapitel seines Lebens endgültig abschließen kann, katapultiert ihn eine Entführung zurück in die Welt von Scanguards und in eine Konfrontation mit den Vampiren, deren Gefährtinnen er vor zwei Jahrzehnten beinahe ermordet hätte. Schauspielerin Kimberly "Katie" Fairfax hat Hollywood den Rücken gekehrt und unterrichtet nun Schauspiel an einem College in San Francisco. Während einer Theatervorstellung verschwindet die Tochter von Scanguards Chef Samson spurlos und Katie gibt sich die Schuld, da sie Isabelle in Gefahr gebracht hat. Als sie erkennt, dass Luther als Einziger Samsons Tochter retten kann, geht sie ein gefährliches Bündnis mit dem unergründlichen Fremden ein. Als Leidenschaft zwischen ihnen entfacht, müssen sie nicht nur gegen einen unbekannten Widersacher kämpfen, sondern auch gegen die dunkle Vergangenheit, die sie zu zerstören droht, bevor sie Isabelle retten können. Scanguards Vampire: Buch 1 - Samsons Sterbliche Geliebte Buch 2 - Amaurys Hitzköpfige Rebellin Buch 3 - Gabriels Gefährtin Buch 4 - Yvettes Verzauberung Buch 5 - Zanes Erlösung Buch 6 - Quinns Unendliche Liebe Buch 7 - Olivers Versuchung Buch 8 - Thomas' Entscheidung Buch 8 1/2 - Ewiger Biss (Eine Scanguards Hochzeit) Buch 9: Cains Geheimnis Buch 10: Luthers Rückkehr Novelle: Brennender Wunsch Buch 11: Blakes Versprechen Novelle 11 1/2: Schicksalhafter Bund Hüter der Nacht: Buch 1 - Geliebter Unsichtbarer Buch 2 - Entfesselter Bodyguard Der Club der ewigen Junggesellen: Buch 1: Begleiterin für eine Nacht Buch 2: Begleiterin für tausend Nächte Buch 3: Begleiterin für alle Zeit Buch 4: Eine unvergessliche Nacht Buch 5: Eine langsame Verführung Buch 6: Eine hemmungslose Berührung Jenseits des Olymps: Buch 1 - Ein Grieche für alle Fälle Buch 2 - Ein Grieche zum Heiraten Buch 3 - Ein Grieche im 7. Himmel Buch 4 – Ein Grieche für immer Der Clan der Vampire (Venedig 1 & 2; 3 & 4) Eine reizende Diebin
Die Entstehungsbedingungen der Schizophrenie, einer meist chronisch verlaufenden psychobiologischen Erkrankung, unter der mindestens 1% der Weltbevölkerung leidet, sind trotz intensiver Forschungen nach wie vor unbekannt. Die vorliegende Monographie legt ein Erklärungsmodell der Schizophrenie vor, wobei sich die molekulare Hypothese auf die Störung der Hirnfunktionen übertragen lässt und davon die schizophrenen Symptome sowie das Wirklichkeitserleben dieser Patienten abgeleitet werden kann. Ferner kann die Theorie des Verlustes der Selbstgrenzen zumindest auf der molekularen Ebene experimentell überprüft werden. Zum besseren Verständnis des schizophrenen Wirklichkeitserlebens wird der Verlust der Selbstgrenzen auch durch psychologische, physiktheoretische, philosophische, kommunikationstheoretische und psychologische Konzepte erklärt. Besonders beeindruckend sind die Fallbeispiele. Da die Theorie experimentell überprüfbar ist, ist ein völlig neuer Ansatz der Behandlung der Schizophrenie möglich.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Fragestellung, wie Elternbildung in einem Familienzentrum adressatengerecht und anwendbar gestaltet werden kann. Die Konzeption der Nürnberger Familienzentren sieht vor, dem Schwerpunkt Elternbildung größtmögliche Beachtung zu schenken, liefert aber nur wenige bis gar keine Methoden oder Umsetzungsempfehlungen für die Mitarbeiter der Einrichtungen. Bildungsarbeit in Kindertagestätten für Erwachsene findet meistens in Form von Elternabenden oder -gesprächen in intervenierender Form statt. Das Erlernen von neuen Kompetenzen, dem die Elternbildung Rechnung tragen will, wird häufig zu wenig Beachtung geschenkt. Die Methode der kulturellen Intervention soll, auch wenn diese noch unveröffentlichte Arbeitsweise wenig bekannt ist, das Bindeglied zwischen der klassischen Elternarbeit und der geforderten Elternbildung darstellen. Anhand von Beispielen aus der Praxis und der Fachliteratur sollen mittels Kriterien das Gelingen einer solchen Vorgehensweise dargestellt werden.
Eine junge Familie - zwei Erwachsene, drei Kinder - zieht aufs Land. Ausgelaugt vom intensiven Stadtleben erhoffen sich die Erwachsenen einen Neubeginn, auch für die etwas in Schieflage geratene Beziehung. Sie richten sich ihr bescheidenes Haus her, alle fünf versuchen im kleinen Dorf Anschluss zu finden. Aber sie können nicht fliehen, nicht vor sich selbst, nicht vor der Fremdheit, ihrer eigenen und derjenigen der Dorfbewohner. Der junge Dramatiker Daniel Mezger ("Balkanmusik", "Findlinge") präsentiert mit "Land spielen" ein virtuoses Romandebüt, das bereits im Sommer 2010 in Klagenfurt Aufsehen erregte. Im kleinen Haus, zuhinterst im Tal und weg vom Dorf, sucht die Familie ein neues Zuhause, ein neues Leben. Zunächst sind sie beschäftigt mit der Sanierung des Hauses, doch bald folgt der Wunsch nach sozialer Anbindung in der Dorfgemeinschaft. Die Kinder werden von den Mitschülern nicht akzeptiert und auch die Erwachsenen realisieren bald, dass es mit einem Besuch in der Dorfkneipe nicht getan ist. Ein wirklicher sozialer Kontakt entwickelt sich nur zu den beiden anderen Zugezogenen, dem Dorflehrer und seiner psychisch labilen Frau. Besonders gut scheinen sich ebendiese und der Familienvater zu mögen. Ausgelöst durch diese Spannung und durch die aufkeimende Freundschaft des ältesten Sohnes mit dem Försterjungen brechen alte und neue, innere und äußere Konflikte auf. Die Konstellationen kommen in Bewegung, plötzlich ist alles offen, alles möglich, nach oben, nach unten. Daniel Mezger gelingt es mit "Land spielen" sprachlich und formal grandios, diese Geschichte von der Suche nach dem Glück, von innerer und äußerer Fremdheit, modernem Zusammenleben und der Migration im Kleinen zu erzählen.
Sie müssen kein Genie sein, um Ihr iPad zu benutzen. Aber wenn Sie mehr aus dem iPad rausholen wollen, dann hilft Ihnen dieser handliche Begleiter. Hier lernen Sie, wie Sie Ihr iPad mit ihrem Computer verbinden, wie Sie das iPad konfigurieren, wie Sie EMails versenden und empfangen, Photos und Videos ansehen, den App Store und die eBook Library nutzen und vieles mehr. Mit genialen Tipps und Tricks sowie farbigen Abbildungen werden Sie lernen, Ihren iPad noch effizienter anzuwenden.
Bob Jones führt ein unscheinbares Leben. So unscheinbar, dass er eines Tages für andere Menschen tatsächlich unsichtbar wird. Aber es gibt noch mehr Menschen wie ihn. Bob erfährt von ihnen und entdeckt einen finsteren Plan: Um die Menschheit für ihr Schicksal zu bestrafen, planen die Unsichtbaren einen schrecklichen Anschlag. Wie soll Bob einen Gegner aufhalten, den niemand anderes sehen kann?
Webapplikationen, die wie Desktop-Applikationen aussehen und sich rasend schnell aktualisieren? Das ist jetzt dank Ajax möglich. Hinter dem Begriff verbirgt sich aber keine neue Technik, sondern lediglich die Verknüpfung der bereits bekannten Markup-Sprachen JavaScript, DOM, CSS und XML. Was Ajax alles kann und wie es funktioniert erklärt Steve Holzner in "Ajax für Dummies" anhand von vielen Beispielen und praktischen Anwendungen. Unter www.fuer-dummies.de gibt es zusätzliche Quellcodes, XML-Tools und Ajax-Webanwendungen.

Best Books