Some great teachers are born, but most are self-made. And the way to make yourself a great teacher is to learn to think and act like one. In this updated second edition of the best-selling Never Work Harder Than Your Students, Robyn R. Jackson reaffirms that every teacher can become a master teacher. The secret is not a specific strategy or technique, nor it is endless hours of prep time. It’s developing a master teacher mindset—rigorously applying seven principles to your teaching until they become your automatic response: 1. Start where you students are. 2. Know where your students are going. 3. Expect to get your students there. 4. Support your students along the way. 5. Use feedback to help you and your students get better. 6. Focus on quality rather than quantity. 7. Never work harder than your students. Conversationally and candidly, Jackson explains the mastery principles and how to start using them to guide planning, instruction, assessment, and classroom management. She answers questions, shares stories from her own practice and work with other teachers, and provides all-new, empowering advice on navigating external evaluation. There’s even a self-assessment to help you identify your current levels of mastery and take control of your own practice. Teaching is hard work, and great teaching means doing the right kind of hard work: the kind that pays off. Join tens of thousands of teachers around the world who have embarked on their journeys toward mastery. Discover for yourself the difference that Jackson’s principles will make in your classroom and for your students.
In the much anticipated follow-up to Never Work Harder Than Your Students, Robyn R. Jackson turns her attention to how school leaders can help any teacher become a master teacher.
Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...
Seine Firma Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt, er selbst gehört zu den Top 50 der reichsten Menschen auf dem Planeten: Ray Dalio. Seit 40 Jahren führt er sein Unternehmen so erfolgreich, dass ihn Generationen von Nachwuchsbankern wie einen Halbgott verehren. Mit "Die Prinzipien des Erfolgs" erlaubt er erstmals einen Blick in seine sonst so hermetisch abgeriegelte Welt. Seine Beobachtungen aus dem Geschäftsleben hielt Ray Dalio schon als junger Unternehmer in einem Notizbuch fest. Das war die Geburtsstunde seiner gut 200 "Prinzipien", die mit diesem Buch erstmals gebündelt vorliegen und kaum weniger als die Essenz des geradezu unheimlichen Erfolgs von Ray Dalio und seiner Firma darstellen. Kern dieser Prinzipien ist eine stetige Verbesserung durch radikale Transparenz und Wahrhaftigkeit, eine Art "Ideen-Meritokratie ", also eine Atmosphäre, in der sich die besten Ideen durchsetzen. Die einzigartigen Prinzipien, mithilfe derer jeder den Weg des Erfolgs einschlagen kann, und die mitunter harten Lektionen, die ihn sein einzigartiges System errichten ließen, hat Ray Dalio auf eine bisher noch nie dagewesene, unkonventionelle Weise zusammengetragen.
If we want our students to succeed, we cannot afford to leave to chance what happens when they do not learn. In this guide, Robyn R. Jackson and Claire Lambert take you step by step through the process of providing proactive and progressive learning support what great teachers do to ensure that all students receive the right kind of assistance and to get those who are struggling back on track before they get frustrated and give up. Here, you'll learn how to * Support students before instruction through acceleration practices, including activating background knowledge, providing advance organizers, and focusing on key vocabulary. * Support students during instruction by distinguishing between productive and destructive struggle, establishing "red flags" to alert you when a student's learning is headed off course, and delivering targeted interventions that quickly put struggling students back on the path to mastery. * Support students after instruction by providing appropriate remediation for the few students who have not achieved mastery. * Create a comprehensive, progressive support plan tailored to your classroom content and the students you teach. About the series Every teacher can become a master teacher with the right kind of practice and support. Each how-to guide in the Mastering the Principles of Great Teaching series focuses on one of the seven mastery principles introduced in Robyn R. Jackson's best-selling Never Work Harder Than Your Students and Other Principles of Great Teaching. The guides' self-assessments, worksheets, planning templates, process outlines, checklists, links to online resources, suggested activities, and prompts for reflection help teachers of all experience levels apply the principles to address everyday classroom challenges and build their overall mastery mindset.
Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.
Students following directions, dutifully completing assignments, and quietly cooperating. For some teachers, this kind of compliance is a goal worth pursuing, but for you, it’s not enough. You want real engagement—a classroom filled with students who ask intriguing questions, immerse themselves in assignments, seek feedback on their performance, and take pride in their progress. So even as you race to cover a demanding curriculum and address standards, you’re wearing yourself out searching for the hooks that will inspire your students and make them eager to learn. It’s not that you’re not doing enough to motivate your students; it’s that you’re probably focusing on the wrong things. In this book, Allison Zmuda and Robyn R. Jackson explain the four keys to real engagement: clarity, context, challenge, and culture. Their smart, concrete strategies for improving classroom assignments, assessments, and environments will help you create learning experiences that are rigorous, meaningful, and rewarding for your students and yourself.
If we want all our students to become better thinkers and learners, we must design rigorous learning experiences that go beyond helping them simply master standards. In this guide, Robyn R. Jackson takes you step by step through the process of planning rigorous instruction--what great teachers do to ensure students have a learning destination that's worth working toward and that the path they take to get there will help them pass the big tests and become engaged learners, effective problem solvers, and critical thinkers. Here, you'll learn how to * Create a rigorous unit assessment to guide your instruction and ensure standards mastery. * Select rigorous learning materials by examining the type of thinking you want students to engage in and the type of understanding you want them to acquire. * Choose rigorous instructional strategies by looking at ways to help students grasp new content and acquire new skills, apply what they are learning in a meaningful way, use thinking processes to synthesize new understandings, and adapt these understandings to new contexts across disciplines. * Create a rigorous learning unit, tailored to your standards and classroom content, and to the students you teach.
Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.
A best-selling author, former teacher and nationally recognized presenter offers advice and tips to new educators to help them stay focused, energized and enthusiastic about influencing and making a difference in the lives of students.
Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff "Deep Work", der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann.
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.
Informed by new research on the brain's plasticity and new insights on how culture relates to student motivation, this resource focuses on engaging even the most reluctant students!
Ein zentraler Aspekt von Toughs Untersuchung sind die Zukunftschancen von Kindern aus der unteren Skala der Gesellschaft. Wenn wir die richtigen Eigenschaften fördern, kann die soziale Schere geschlossen werden. Psychologen, Neurowissenschaftler und Ökonomen, die sich mit der Frage von Erfolg und Persönlichkeit beschäftigen, belegen: Charaktereigenschaften wie Ausdauer, Optimismus, Neugier, Mut und Gewissenhaftigkeit sind ausschlaggebend für späteren Erfolg. Aber wie kann man diese Eigenschaften fördern? Und warum sind sie so sichere Vorhersagemerkmale? Tough zeigt am Beispiel einer Brennpunktschule, wie die Förderung benachteiligter Schüler gelingt. Dieses kluge und provokante Buch wird den Leser fesseln – und es wird unser Verständnis von Kindheit, Schule und Ausbildung verändern.
Bereits in seinen ersten Artikeln über die NSA-Affäre brachte Glenn Greenwald das ganze Ausmaß der Massenüberwachung im digitalen Zeitalter ans Licht. Seine Berichterstattung, für die er mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde, löste international ein politisches Erdbeben aus. In seinem Buch deckt Greenwald anhand einer Fülle von brisanten Geheimdokumenten aus dem Archiv des Whistleblowers Edward Snowden die illegalen Praktiken der amerikanischen Geheimdienste auf. Alles und jeder wird ausgespäht, die Bevölkerung steht unter Kollektivverdacht. Meinungsfreiheit wird im Namen der Sicherheit unterdrückt, und es gibt keine Privatsphäre mehr – nirgends.
Mit der Mind-Map-Methode® halten Sie den Schlüssel zu einem einzigartigen Denkwerkzeug in den Händen, mit dem Sie mühelos und effizient Ihr Gedächtnis, Ihre Kreativität, Ihre Konzentration, Ihre Kommunikationsfähigkeit, Ihre allgemeine Intelligenz und Ihre mentale Schnelligkeit verbessern können. Angewandt auf jedwede Herausforderung oder Zielsetzung, werden Ihnen Mind-Maps dabei helfen, - klar, kreativ und originell zu denken, - Probleme zu lösen und fundierte Entscheidungen zu treffen, - zu planen und zu verhandeln, - Ihre Gedächtnisleistung zu maximieren, - Ihr Leben erfolgreich zu strukturieren. Ihr Gehirn ist dazu imstande, Großartiges zu leisten – lernen Sie mithilfe des Mind-Map- Buchs, Ihr Potenzial auszuschöpfen!
Präsentationen haben durch den Aufschwung der TED-Talks eine völlig neue Definition erfahren – die Online-Vorträge sind inzwischen zur Königsdisziplin des Vortrags und zum Vorbild für Redner auf der ganzen Welt geworden. Die immer beliebteren TED-Talks revolutionierten die Welt der Vorträge. Der Kommunikationsexperte Carmine Gallo analysierte Hunderte der besten TED-Talks und interviewte die bekanntesten und beliebtesten Redner wie Steve Jobs, Bill Gates und Bono, um die grundlegenden Regeln und Geheimnisse eines erfolgreichen TED-Vortrags herauszufinden. Gallo enthüllt in seinem Buch die Regeln, mit denen nicht nur TED-Talks garantiert zu einem vollen Erfolg werden!

Best Books