Aimed at developers with practical knowledge of JavaScript and the basics of Node.js, presents examples and techniques for implementing Node in production, covering such topics as event-based programming, streams, integrating external applications, and deployment.
Das Buch ist eine Einführung in JavaScript, die sich auf gute Programmiertechniken konzentriert. Der Autor lehrt den Leser, wie man die Eleganz und Präzision von JavaScript nutzt, um browserbasierte Anwendungen zu schreiben. Das Buch beginnt mit den Grundlagen der Programmierung - Variablen, Kontrollstrukturen, Funktionen und Datenstrukturen -, dann geht es auf komplexere Themen ein, wie die funktionale und objektorientierte Programmierung, reguläre Ausdrücke und Browser-Events. Unterstützt von verständlichen Beispielen wird der Leser rasch die Sprache des Web fließend 'sprechen' können.
Kraft, kinetische Energie, Thermodynamik, Elektrizitt: Die Physik ist vielseitig, aber leider auch anspruchsvoll. Neben lernen hilft hier nur ben, ben, ben. Im ?bungsbuch Physik fr Dummies? finden Sie ber 350 Aufgaben, Lsungen und Erklrungen zu den Kerngebieten der Physik. So knnen Sie Ihr Wissen festigen und die ntige Sicherheit gewinnen im Umgang mit dieser manchmal recht kniffeligen Naturwissenschaft. Das perfekte Buch fr die Prfungsvorbereitung.
JavaScript ist eine mächtige, objektorientierte Skriptsprache, deren Code in HTML-Seiten eingebettet und vom Browser interpretiert und ausgeführt wird. Richtig eingesetzt, eignet sie sich aber auch für die Programmierung komplexer Anwendungen und hat im Zusammenhang mit HTML5 noch einmal an Bedeutung gewonnen. Diese Kurzreferenz ist ein Auszug aus der überarbeiteten und ergänzten Neuauflage von JavaScript – Das umfassende Referenzwerk, 6. Auflage, der JavaScript-Bibel schlechthin. JavaScript kurz & gut befasst sich in den ersten neun Kapiteln mit der neuesten Version des Sprachkerns (ECMAScript 5) und behandelt die Syntax der Sprache, Typen, Werte, Variablen, Operatoren und Anweisungen sowie Objekte, Arrays, Funktionen und Klassen. All dies ist nicht nur für die Verwendung von JavaScript in Webbrowsern, sondern auch beim Einsatz von Node auf der Serverseite relevant. In den folgenden fünf Kapiteln geht es um die Host-Umgebung des Webbrowsers. Es wird erklärt, wie Sie clientseitiges JavaScript für die Erstellung dynamischer Webseiten und -applikationen verwenden und mit JavaScript auf die HTML5-APIs zugreifen. Diese Kapitel liefern Informationen zu den wichtigsten Elementen von clientseitigem JavaScript: Fenster, Dokumente, Elemente, Stile, Events, Netzwerke und Speicherung.
Wie entwickelt man eine gute JavaScript-Anwendung? Dieses Buch hilft Ihnen mit unzähligen Programmier-Mustern und Best Practices dabei, die Frage zu beantworten. Wenn Sie ein erfahrener Entwickler sind, der Probleme im Umfeld von Objekten, Funktionen und Vererbung lösen will, dann sind die Abstraktionen und Code-Vorlagen in diesem Buch ideal – egal, ob Sie eine Client-, Server- oder Desktop-Anwendung mit JavaScript erstellen. Dieses Buch wurde vom JavaScript-Experten Stoyan Stefanov geschrieben – Senior Yahoo! Technical und Architekt von YSlow 2.0, einem Tool zum Optimieren der Webseiten-Performance. Sie finden in JavaScript Patterns praktische Ratschläge für das Implementieren jedes beschriebenen Musters und ergänzend dazu viele nützliche Beispiele. Zudem lernen Sie Anti-Pattern kennen: häufig genutzte Programmier-Ansätze, die mehr Probleme verursachen, als sie lösen.
Gain a clear understanding of the most important concepts in the decoupled CMS landscape. You will learn how to architect and implement decoupled Drupal architectures across the stack—from building the back end and designing APIs to integrating with front-end technologies. You'll also review presenting data through consumer applications in widely adopted technologies such as Angular, Ember, React, and Vue.js. Featuring a foreword by Drupal founder and project lead Dries Buytaert, the first part of this book chronicles the history of the CMS and the server–client divide, analyzes the risks and rewards of decoupled CMS architectures, and presents architectural patterns. From there, the book explores the core and contributed landscape for decoupled Drupal, authentication mechanisms, and the surrounding tooling ecosystem before delving into consumer implementations in a variety of technologies. Finally, a series of chapters on advanced topics feature the Drupal REST plugin system, schemas and generated documentation, and caching. Several projects point to a decoupled future for Drupal, including the Contenta CMS and work to modernize Drupal's JavaScript using React. Begin learning about these and other exciting developments with Decoupled Drupal today. What You’ll Learn Evaluate the risks and rewards of decoupled Drupal and classify its architectures Authenticate requests to Drupal using OAuth, JWT, and Basic Authentication Consume and manipulate Drupal content via API through HTTP requests Integrate with other consumer applications for native mobile and desktop as well as set-top boxes (Roku, Apple TV, Samsung TV) Add new resources to Drupal's REST API using the REST plugin system Generate API documentation that complies with the OpenAPI (Swagger) standard Who This Book Is For Those with some exposure to CMSes like WordPress and Drupal and those who wish to follow along with JavaScript application development will benefit. A familiarity with API-first or services-oriented architectures is helpful but not presumed.
If you're a JavaScript developer interested in a deeper understanding of how to create and design Node.js applications, this is the book for you.
Dieser Band ist der auf »Der Name des Windes« folgende Band 2. Drei Dinge gibt es, die jeder Weise fürchtet: den Sturm auf hoher See, eine mondlose Nacht und den Zorn eines sanftmütigen Mannes. Verfolgen Sie die Abenteuer von Kvothe, wie er zum größten Magier seiner Zeit wurde. Eine Intrige zwingt Kvothe die arkanische Universität zu verlassen. Seine Suche nach den sagenumwobenen Chandrian, die seine Eltern getötet haben, führt ihn an den Hof von Maer Alveron, und weiter zu den sturmumwogten Hügeln von Ademre. Schließlich gelangt er in das zwielichtige Reich der Fae, wo er der sagenumwobenen Felurian begegnet, der bisher noch kein Mann widerstehen konnte ... Eine Geschichte voller Poesie und Musik, voller Leidenschaft, aber auch voller Intrigen, dunkler Geheimnisse und Magie. Dieser zweite Band von »Der Name des Windes« steckt wieder voller neuer Geschichten und Ideen von Patrick Rothfuss. Der Band ist daher so umfangreich geworden, dass man ihn teilen musste in zwei Bände - »Die Furcht des Weisen 1« und »Die Furcht des Weisen 2«. Mit »Die Furcht des Weisen« legt Patrick Rothfuss den zweiten Teil der Königsmörder-Chronik-Trilogie vor, der in den USA bei Kritikern und Fantasylesern begeistert aufgenommen wurde und schon bald einen der vorderen Plätze in der New York Times Bestsellerliste belegte. 2007 wurde Patrick Rothfuss für seinen Roman »Der Name des Windes« mit dem Quill Award sowie dem Pulishers Weekly Award für das beste Fantasy-Buch des Jahres ausgezeichnet.
Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks
Verhaltensregeln für professionelle Programmierer Erfolgreiche Programmierer haben eines gemeinsam: Die Praxis der Software-Entwicklung ist ihnen eine Herzensangelegenheit. Auch wenn sie unter einem nicht nachlassenden Druck arbeiten, setzen sie sich engagiert ein. Software-Entwicklung ist für sie eine Handwerkskunst. In Clean Coder stellt der legendäre Software-Experte Robert C. Martin die Disziplinen, Techniken, Tools und Methoden vor, die Programmierer zu Profis machen. Dieses Buch steckt voller praktischer Ratschläge und behandelt alle wichtigen Themen vom professionellen Verhalten und Zeitmanagement über die Aufwandsschätzung bis zum Refactoring und Testen. Hier geht es um mehr als nur um Technik: Es geht um die innere Haltung. Martin zeigt, wie Sie sich als Software-Entwickler professionell verhalten, gut und sauber arbeiten und verlässlich kommunizieren und planen. Er beschreibt, wie Sie sich schwierigen Entscheidungen stellen und zeigt, dass das eigene Wissen zu verantwortungsvollem Handeln verpflichtet. In diesem Buch lernen Sie: Was es bedeutet, sich als echter Profi zu verhalten Wie Sie mit Konflikten, knappen Zeitplänen und unvernünftigen Managern umgehen Wie Sie beim Programmieren im Fluss bleiben und Schreibblockaden überwinden Wie Sie mit unerbittlichem Druck umgehen und Burnout vermeiden Wie Sie Ihr Zeitmanagement optimieren Wie Sie für Umgebungen sorgen, in denen Programmierer und Teams wachsen und sich wohlfühlen Wann Sie Nein sagen sollten – und wie Sie das anstellen Wann Sie Ja sagen sollten – und was ein Ja wirklich bedeutet Großartige Software ist etwas Bewundernswertes: Sie ist leistungsfähig, elegant, funktional und erfreut bei der Arbeit sowohl den Entwickler als auch den Anwender. Hervorragende Software wird nicht von Maschinen geschrieben, sondern von Profis, die sich dieser Handwerkskunst unerschütterlich verschrieben haben. Clean Coder hilft Ihnen, zu diesem Kreis zu gehören. Über den Autor: Robert C. Uncle Bob Martin ist seit 1970 Programmierer und bei Konferenzen in aller Welt ein begehrter Redner. Zu seinen Büchern gehören Clean Code – Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code und Agile Software Development: Principles, Patterns, and Practices. Als überaus produktiver Autor hat Uncle Bob Hunderte von Artikeln, Abhandlungen und Blogbeiträgen verfasst. Er war Chefredakteur bei The C++ Report und der erste Vorsitzende der Agile Alliance. Martin gründete und leitet die Firma Object Mentor, Inc., die sich darauf spezialisiert hat, Unternehmen bei der Vollendung ihrer Projekte behilflich zu sein.
This book introduces you to Node, the new web development framework written in JavaScript. You'll learn hands-on how Node makes life easier for experienced JavaScript developers: not only can you work on the front end and back end in the same language, you'll also have more flexibility in choosing how to divide application logic between client and server. Written by a core contributor to the framework, Node: Up and Running shows you how Node scales up to support large numbers of simultaneous connections across multiple servers, and scales down to let you create quick one-off applications with minimal infrastructure. Built on the V8 JavaScript engine that runs Google Chrome, Node is already winning the hearts and minds of many companies, including Google and Yahoo! This book shows you why. Understand Node's event-loop architecture, non-blocking I/O, and event-driven programming Discover how Node supports a variety of database and data storage tools Learn best practices for writing easy-to-maintain code for Node Get concrete examples of how to use the various Node APIs in practice Take advantage of the book’s complete API reference
If you’re an experienced PHP developer, you already have a head start on learning how to write Node.js code. In this book, author Daniel Howard demonstrates the remarkable similarities between the two languages, and shows you how to port your entire PHP web application to Node.js. By comparing specific PHP features with their Node counterparts, you’ll also discover how to refactor and improve existing PHP 4 or PHP 5 source code. At the end, you’ll have two fully functional codebases to provide to your users. You can update both of them simultaneously, using this book as a reference to important aspects of PHP and Node.js. Use a simple Node.js framework to convert individual PHP pages to Node.js files Refactor blocking PHP source code to non-blocking Node.js source code that uses callbacks Convert PHP syntax, variables, and types to Node.js Use a step-by-step technique for implementing PHP classes and class inheritance in Node.js Convert PHP file handling APIs into their Node.js equivalents Compare approaches for using a MySQL database in Node.js and PHP Convert PHP code for JSON or XML APIs into Node.js code for npm packages

Best Books