Orion lebt mit ihrem Vater Konig Horn der Zweite und ihrer Schwester Madita in einem Schloss. Beide sind Prinzessinnen und konnten so glucklich sein. Orion ist eine rebellische Prinzessin. Sie mochte den Bauern mehr Gold zum Leben geben, was ihrem habgierigen Vater die Sprache verschlagt. Prinzessin Orion flieht aus dem Schloss. Sie findet Zuflucht auf dem Hof eines Bauern und lernt das Leben als Bauernmadchen kennen. Nie wieder mochte sie zuruck in ihr altes Leben. Doch ihr Vater verteilt Steckbriefe im ganzen Land. Die Gefolgsleute des Konigs suchen Orion uberall...und bald werden sie fundig...ob ihre Freunde sie verraten werden? Mit jeder Minute Lesevergnugen wird der junge Leser mit den Vorstellungen einer 13-jahrigen Autorin von Freiheit, Freundschaft Toleranz und Mut vertraut gemacht, die sie mit Spannung, Witz und Charme in den phantasievollen Abenteuern der rebellischen Prinzessin Orion durchlebt hat."
John O'Ryan is not a god...not exactly. He is an eternal warrior destined to combat the Dark Lord through all time for dominion of the Earth. Follow him, servant of a great race, as he battles his enemy down the halls of time, from the caves of our ancestors to the final confrontation under the hammer of nuclear annihilation. At the Publisher's request, this title is being sold without Digital Rights Management Software (DRM) applied.
A behind-the-scene account of the legal machinations that follow after the report of a rape
Raumpatrouille Orion – Die Jugendromane enthalten die zehn Romane von Horst Hoffmann, die in den 1980er Jahren in der Heftserie Terra Astra erschienen. Sie spielen vor der legendären Fernsehserie und waren seiner Zeit etwas umstritten. Jetzt sind die zehn Heftromane in fünf Büchern neu erschienen. Band 1 Heft 87 Operation Alpha Centauri Heft 98 Planet der Rätsel
Tomas Jansen und seine Freunde besitzen eine Reederei. Einziges Schiff ihres Unternehmens ist der alte Fischkutter ›Sandy Hook‹. Mit Versorgungsfahrten zu den Ölbohrstationen unterm Polarkreis verdienen die drei ihr Geld – allerdings auch ein bißchen mit Wilderei. Auf einer ihrer »Jagdtouren« stoßen sie auf Militäranlagen, die dort, wo sie sich befinden, nicht sein dürften. Ein echter Abenteuerroman in den Kulissen fern der Zivilisation. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Das Florilegium des Pseudo-Maximus (Loci communes) ist der am weitesten verbreitete Zitatenschatz des fruehen Mittelalters. Seine Entstehungszeit liegt zwischen dem 7. und 10. Jh. Es umfa�t 71 thematische Kapitel, die jeweils zuerst christliche und anschlie�end profane Sentenzen und l�ngere literarische Exzerpte enthalten. Mit der erstmaligen kritischen Edition der Loci communes erh�lt die gr�zistische, ebenso wie die byzantinistische und patristische Textforschung neue Impulse, da hierin eine Fuelle bislang unberuecksichtigter Nebenueberlieferungen erschlossen wird. Zudem ist mit der Edition eine Grundlage fuer weitere Untersuchungen ueber Florilegien (und mittelbar des Umfeldes, in dem sie entstanden), sei es textkritischer, sei es - allgemein gesprochen - kulturwissenschaftlicher Art, gegeben. Die Edition bietet nicht nur einen kritischen Text, sondern ordnet durch umfangreiche Apparate die einzelnen Sentenzen in die Gattungsgeschichte ein. In einer ausfuehrlichen Einleitung wird ein �berblick ueber Florilegiensammlungen gegeben. Die Genese der Loci communes wird untersucht. Umf�ngliche Handschriftenbeschreibungen und Indizes runden das Werk ab. "Ihm has proven herself to be capable of managing a large mass of complex textual information with utmost meticulousness and care �the present edition supersedes all previous ones and should now be the principal (perhaps the only) edition cited when referring to the Loci communes." Gnomon.
Als der gut aussehende Ryan an ihrer Schule auftaucht, verliebt Eden sich Hals über Kopf in den Neuen. Auf den ersten Blick scheint Ryan ein ganz normaler amerikanischer Teenager zu sein. Aber wieso kennt er dann keine Pizza und hat noch nie von Gandhi oder Mandela gehört? Und warum interessiert er sich so brennend für sie? Eines Tages findet Eden ein Buch in Ryans Zimmer, dessen Inhalt eine ferne Zukunft vorwegnimmt. Eden versucht fieberhaft, das Geheimnis zu lüften. Sie entdeckt, dass Ryan eine unglaublich wichtige Mission erfüllen muss ... und sie vielleicht seine einzige Chance zerstört hat.
Orion Township, established in 1835, became a prosperous agrarian and resort community by the beginning of the 20th century. The village of Lake Orion developed as the center of commerce for township residents and a summer community of tourists and revivalists. Passenger boats and an amusement park popularized Lake Orion as a vacation destination with hotels and summer cottages. Suburban development has since transformed the landscape, but township signposts proudly display a vestige of the past: Orion Township, where living is a vacation. Orion Township, established in 1835, became a prosperous agrarian and resort community by the beginning of the 20th century. The village of Lake Orion developed as the center of commerce for township residents and a summer community of tourists and revivalists. Passenger boats and an amusement park popularized Lake Orion as a vacation destination with hotels and summer cottages. Suburban development has since transformed the landscape, but township signposts proudly display a vestige of the past: Orion Township, where living is a vacation.
"At the age of twenty-eight, Orion was a down-on-his-luck sorcerer trying to win over his true love, Mercury Strange, while posing as a stage magician to make ends meet. Unfortunately his tricks were terrible. Slight of hand was not his strong suit. With the rent due and his landlord stalking him, Orion thought things couldn't get worse. He thought wrong"--From publisher description.
Discusses the constellation Orion, its location, and various myths about it in different civilizations.

Best Books