Eine spektakuläre Reise in das Leben nach dem Tod Was geschieht, wenn wir sterben? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Fragen, die jeden Menschen berühren und die in diesem Buch auf revolutionäre Weise neu beantwortet werden. Mit 54 Jahren erkrankt der renommierte Neurochirurg und Harvard-Dozent Eben Alexander an einer extrem seltenen Form der Hirnhautentzündung. Er fällt ins Koma. Die Ärzte stellen fest, dass sein Gehirn irreparabel geschädigt ist, und prognostizieren sein baldiges Ende. Doch Eben Alexander kehrt ins Leben zurück – und gesundet innerhalb kurzer Zeit. Minutiös berichtet der Gehirnforscher, was er während des Komas durchlebte: Begleitet von einem Engelwesen taucht er ein in eine Welt ohne Zeit und Raum, in der sich ihm die göttliche Quelle allen Seins offenbart. Hier erfährt er: Wir alle sind Teil eines universalen, unsterblichen Bewusstseins.
Shares an account of his religiously transformative near-death experience and revealing week-long coma, describing his scientific study of near-death phenomena while explaining what he learned about the nature of human consciousness.
Neue Antworten auf die großen Fragen des Lebens Die Nahtoderfahrung, von der Dr. Eben Alexander in seinem SPIEGEL-Bestseller Blick in die Ewigkeit berichtete, berührte Millionen von Menschen weltweit. Für den Neurochirurgen war sie der Anlass für eine weitaus umfassendere Erforschung dessen, was nach dem Tod geschieht: In seinem neuen Buch setzt er sein eigenes Nahtoderlebnis in Beziehung zu modernsten Wissenschaften, zu spirituellen und philosophischen Weisheitslehren sowie Aufsehen erregenden Erfahrungsberichten anderer Menschen. In Form von sieben fundamentalen Erkenntnissen über das Leben nach dem Tod lädt er zu einer spannenden Reise auf die »andere Seite« ein und führt vor Augen: Unser jetziges Leben ist nur ein kleines Kapitel in einer viel größeren Geschichte – der spirituellen Entwicklung des Universums. Und unsere unsterbliche Seele ist jederzeit Teil dieser Entwicklung ...
"Im Himmel war ich zu Hause; dort gehörte ich hin. An diesem Ort wollte ich sein, mehr als ich jemals irgendwo auf der Erde hatte sein wollen. Die Zeit war nicht mehr, und ich lebte einfach in der Gegenwart. Alle Sorgen, Ängste und Bedenken waren verschwunden. Ich war völlig bedürfnislos und fühlte mich vollkommen glücklich." Don Piper Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde Don Pipers Auto von einem LKW völlig zerquetscht. Die Sanitäter konnten nur noch Pipers Tod feststellen. Sein lebloser Körper lag in dem Autowrack, doch seine Seele erlebte bereits die unbeschreibliche Schönheit des Himmels. 90 Minuten nach dem Unfall kehrte Don Piper wie durch ein Wunder ins Leben zurück. In den folgenden Monaten durchlebte er eine schmerzhafte Zeit der Rekonvaleszenz. Doch was ihn in dieser Zeit tröstete, waren die wunderbaren Erlebnisse im Himmel. Lange konnte und wollte Don Piper nicht über seine Nahtod-Erfahrungen reden, denn sie erschienen ihm zu heilig und zu persönlich. Doch nun lässt er seine Leser an diesem einzigartigen Erlebnis teilhaben. Erfahren Sie, wie sich sein Leben nach diesem Unfall grundlegend änderte. Und lassen auch Sie sich davon verändern! Mit über 4 Millionen verkauften Exemplaren ermutigte und tröstete dieser Bestseller bereits zahlreiche Menschen. Im Jahr 2006 wurde das Buch mit dem renommierten Platin-Award der Vereinigung evangelikaler Verleger (Evangelical Christian Publishers Association) ausgezeichnet. Es wurde inzwischen in 36 Sprachen übersetzt.
Philomena Lee ist selbst noch fast ein Kind, als sie hochschwanger im Kloster Zuflucht sucht. Doch statt Barmherzigkeit erwartet sie dort ein unerbittliches System: Im Irland der 50er-Jahre verkaufen die Nonnen jedes uneheliche Kind, das in ihrem Konvent geboren wird, mit neuer Identität in die USA. Wie viele andere Mütter verliert auch Philomena ihren Sohn, aus Anthony Lee wird mit drei Jahren Michael Hess. Mutter und Sohn können einander nicht vergessen, doch erst 50 Jahre später erfährt Philomena, was aus ihrem Sohn geworden ist.
Something to Stand the Rain is a biographical memoir that celebrates the often unrecognized worth of individuals beneath the radar of fame. At a time in our nation when faith in its leadership is at a low ebb, the components of a good man are laid out for review before being illustrated in the life of a man named David Dionisi, someone who rose to wealth as corporate executive before surrendering it to lift up those less fortunate than himself. Youthful longing to be a paratrooper carries him beyond a pancake landing without benefit of parachute from which, miraculously, he walks away. Military service as an intelligence officer ends when conflicting with love for the woman he marries. Though he rises rocket-like in the corporate world, his affluence leaves him dissatisfied. Moved to overwhelming compassion by the suffering of the poor and needy, he decides to devote his savings and his talents to their aid. Among the benefactions born of the foundation he launches are an orphanage in Africaand a writing career. This emerges from realization that one of the most effective ways to lift the impoverished from their plight rests in the exposure of its unrecognized root causes.
Die drei »Gespräche mit Gott«-Bestseller in einem Band Neale Donald Walsch hat sich mit seiner berühmten Trilogie »Gespräche mit Gott« eine riesige, engagierte Anhänger- und Leserschaft erworben. Sein Dialog mit Gott besteht aus neugierigen menschlichen Fragen und den liebevollen, weisen göttlichen Antworten. Dieser Prachtband bietet den Walsch-Lesern die vollständigen Texte der drei »Gespräche mit Gott«-Bände. Das Themenspektrum reicht von Problemen und Fragen des individuellen Schicksals über Fragen nach der Beziehung des Individuums zu seinen Mitmenschen, zur Umwelt und zum Planeten Erde bis schließlich zur Erkenntnis universeller Weisheit. Ein Highlight für alle Walsch-Liebhaber!
A Harvard-trained neurosurgeon shares the near-death experience he had after an extremely rare illness attacked his brain, sending him into a deep coma from which he awakened with a new belief in heaven, God and the soul.
In der Apotheke ihres Vaters ist Lilly Haswell glücklich, ist ihr doch jedes Kraut und jede Medizin vertraut. Dort kann sie die Dorfbewohner vergessen, die seit der Flucht ihrer Mutter keine Ruhe geben. Als sie nach London eingeladen wird, glaubt sie, nun endlich ihr Glück finden zu können. Doch als ihr Vater krank wird, entscheidet sie sich, die Apotheke zu übernehmen - wohl wissend, dass sie damit ihre gesamte Zukunft aufs Spiel setzt. Denn Frauen ist die Heilkunst versagt ...
Ein berührender Bericht von der Schwelle zwischen Leben und Tod Manchmal muss man erst sterben, um voll und ganz leben zu können. Dieses Buch führt uns auf die spannendste Reise, die man sich vorstellen kann. Anita Moorjani war an Krebs erkrankt und lag im Sterben. Doch als sie das Bewusstsein verlor, fand sie sich plötzlich in einem von Licht und Ekstase erfüllten Raum wieder. Tiefgreifende Erkenntnisse über unsere göttliche Natur, unsere Aufgabe auf der Erde und den Sinn ihrer Krankheit strömten auf sie ein. Obwohl sie gerne in diesem jenseitigen Raum geblieben wäre, entschloss sie sich, zurückzukehren, denn sie erkannte: »Der Himmel ist kein Ort, sondern ein Zustand.« Anita Moorjani kehrte ins Leben zurück, und in der Folge heilte ihr Krebs zur Überraschung aller Mediziner vollständig ab. Diese Erfahrung hat ihr Leben verändert. Sie weiß jetzt: Es gibt keinen Grund für Traurigkeit und Angst. Wir sind nicht nur mit allen anderen Lebewesen und mit Gott verbunden – in einer tieferen Schicht sind wir Gott. Ein zutiefst bewegender Erfahrungsbericht und zugleich ein Ratgeber, der unser aller Anschauung über das Leben und den Tod verändern kann.
The Fast Track to Getting published! “Are you ready to get out of the slush piles? With the expert tutelage of Frishman and Spizman, an author can increase his/her chances of publication many times over.” – John Kremer, author, "1001 Ways to Market Your Books" “I’ve got a great idea for a book!” But a great idea is not enough---what you need is a killer book proposal. With publishing gurus Rick Frishman and Robyn Spizman as your guides, you can create a proposal that makes your idea sing---and appeals to the right publishers. And once you secure that coveted book deal, Frishman and Spizman give you all you need to know to conceptualize, write, market, and turn your powerful message into a bestseller. We all need a guide on the journey through the publishing world and these experts take you by the hand and help navigate the hypercompetitive book industry. We all have an amazing message within. Now is the time to share it with the world to change your life and the lives of your audience.
The Miracle of You Born of the stars themselves, your soul is destined for immortality. You are nature’s greatest joy and God’s greatest miracle. In this absorbing work, Elaine Wilson connects you with how you came to be and with all you can become. Be reminded of the impact of joy on your life and the gratification you experience when you know you are on the pathway to all the affirmations life can bring to you. The Miracle of You includes compelling, real-life stories of those who have achieved because they believed. It proposes ways you can do the same. Be energized and filled with happiness and hope as you enjoy the power-filled message. Live the life proclaimed by the universe to be yours! You are the miracle about which this book was written!
For the millions of people who want spirituality without religion, Sam Harris’s new book is a guide to meditation as a rational spiritual practice informed by neuroscience and psychology. From bestselling author, neuroscientist, and “new atheist” Sam Harris, Waking Up is for the increasingly large numbers of people who follow no religion, but who suspect that Jesus, Buddha, Lao Tzu, Rumi, and the other saints and sages of history could not have all been epileptics, schizophrenics, or frauds. Throughout the book, Harris argues that there are important truths to be found in the experiences of such contemplatives—and, therefore, that there is more to understanding reality than science and secular culture generally allow. Waking Up is part seeker’s memoir and part exploration of the scientific underpinnings of spirituality. No other book marries contemplative wisdom and modern science in this way, and no author other than Sam Harris—a scientist, philosopher, and famous sceptic—could write it.
Thich Nhat Hanh präsentiert die wichtigsten Fähigkeiten bei der Kommunikation. Dabei kommt es auf das richtige Zuhören und Sprechen an sowie darauf, mit Mitgefühl und Achtsamkeit seinem Gegenüber zu begegnen. Ein Buch, das hilft, Missverständnisse zu vermeiden, Konflikte friedvoll zu lösen und mit einer effektiven Kommunikation sein eigenes Wohlbefinden und das der anderen zu steigern.
Ein erschütternder Bericht aus der Hölle Nordkorea Das diktatorisch regierte Nordkorea ist fast völlig isoliert, aggressiv und bettelarm. Und es hält rund 150.000 seiner Bürger in Lagern gefangen, die vergleichbar sind mit NS-Konzentrationslagern oder dem Gulag. Da die Lager seit Jahrzehnten existieren, gibt es inzwischen Tausende, die dort aufgewachsen sind. Einer von ihnen ist Shin Dong-hyuk. Blaine Harden erzählt die Geschichte des 1982 im sogenannten Lager 14 geborenen Shin, der bis zu seiner Flucht nie etwas anderes kennengelernt hatte als die grausame und primitive Lagerwelt. Menschlichkeit, Vertrauen, Wärme, Zuneigung und jegliche Errungenschaften der Zivilisation waren ihm unbekannt, Hunger, Misstrauen und brutale Züchtigungen hingegen Alltag. Shins Zeugenbericht gibt einen tiefen Einblick in die unmenschlichen Lebensverhältnisse, die in dieser Lagerhölle herrschen, und schildert das berührende Schicksal eines jungen Mannes, dem wie durch ein Wunder die Flucht in die Freiheit gelang.
"Die meisten Menschen lieben mit einem vorsichtigen Herzen - nur, wenn bestimmte Dinge passieren oder nicht passieren, nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn der Mensch, den wir lieben, uns verletzt, uns im Stich lässt, uns enttäuscht, wenn dieser Mensch schwer zu lieben wird, dann hören wir oft auf zu lieben. Wir schützen unser empfindliches Herz." In DER LIEBE EINE STIMME GEBEN erzählt Bestsellerautorin Lisa Genova die berührende Geschichte einer Freundschaft zweier Frauen, in der ein außergewöhnlicher kleiner Junge eine ganz besondere Rolle spielt.
In this companion volume to The Haunting of America and The Haunting of Twentieth-Century America, national bestselling authors William J. Birnes and Joel Martin explore today's intellectual and spiritual awakening—one that is challenging traditional belief systems. Birnes and Martin show that, though many governments deny the importance of a spiritual component to national policy, even the most conservative governments have based social and financial policy decisions on a profound belief in the existence of the paranormal, ghosts, and spirits. From using psychic spying programs to gather intelligence on enemy nations to investigating the use of mind control to impede the abilities of hostile troops, the U.S. government has continuously developed paranormal weapons and tactics alongside their more mundane counterparts. U.S. Presidents from Franklin Pierce through Ronald Reagan regularly relied on the paranormal, using trance mediums, channelers, and astrologists to help plan agendas and travel schedules. The Haunting of Twenty-First-Century America is unlike any American history you will ever read—it posits that not only is the paranormal more normal than most people think, but that it is driving current events to a new "Fourth Culture" of the twenty-first century. At the Publisher's request, this title is being sold without Digital Rights Management Software (DRM) applied.
Choice Essential Read Did God create man or did man create God? In this book, Dianna Kenny examines religious belief through a variety of perspectives – psychoanalytic, cognitive, neuropsychological, sociological, historical and psychiatric – to provide a coherent account of why people might believe in God. She argues that psychoanalytic theory provides a fertile and creative approach to the study of religion that attempts to integrate religious belief with our innate human nature and developmental histories that have unfolded in the context of our socialization and cultural experiences. Freud argued that religion is so compelling because it solves the problems of our existence. It explains the origin of the universe, offers solace and protection from evil, and provides a blueprint about how we should live our lives, with just rewards for the righteous and due punishments for sinners and transgressors. Science, on the other hand, offers no such explanations about the universe or the meaning of our lives and no comfort for the unanswered longings of the human race. Is religion a form of wish-fulfilment, a collective delusion to which we cling as we try to fathom our place and purpose in the drama of cosmology? Can there be morality without faith? Are science and religion radically incompatible? What are the roots of fundamentalism and terror theology? These are some of the questions addressed in God, Freud and Religion, a book that will be of interest to psychoanalysts, psychologists and psychotherapists, students of psychology, psychoanalysis, philosophy and theology and all those with an interest in religion and human behaviour. Dianna Kenny is Professor of Psychology at the University of Sydney, Australia. She is the author of over 200 publications, including six books.

Best Books