Intended for both the novice and professional, this text aims to approach problems with currently available tools and methods in the modern analytical chemistry domain. It covers all fields from basic theory and principles of analytical chemistry to instrumentation classification, design and purchasing. This edition includes information on X-ray methods and analysis, capillary electrophoresis, infrared and Raman technique comparisons, and more.
Chermak and Musiek's two-volume, award-winning handbooks are back in newly revised editions. Extensively revised and expanded, Volume II provides expanded coverage of rehabilitative and professional issues, detailing intervention strategies for children and adults. Volume I provides comprehensive coverage of the auditory neuroscience and clinical science needed to accurately diagnose the range of developmental and acquired central auditory processing disorders in children, adults, and older adults. Building on the excellence achieved with the best-selling 1st editions which earned the 2007 Speech, Language, and Hearing Book of the Year Award, the second editions include contributions from world-renowned authors detailing major advances in auditory neuroscience and cognitive science; diagnosis; best practice intervention strategies in clinical and school settings; as well as emerging and future directions in diagnosis and intervention. Exciting new chapters for Volume II include: Evidence Supporting Auditory Training in Children, by Jeffrey Weihing, Gail D. Chermak, Frank E. Musiek, and Teri James BellisSchool Polices, Process, and Services for Children with CAPD. by Georgina T.F. Lynch and Cynthia M. RichburgHistorical Foundations/Pioneers, by James W. Hall III and Anuradha R. BantwalRemediation of Spatial Processing Issues in CAPD, by Sharon Cameron and Harvey DillonThe Dichotic Interaural Intensity Difference (DIID) Training, by Jeffrey Weihing and Frank E. MusiekConsiderations for the Older Adult Presenting Peripheral and Central Auditory Dysfunction, by Gabrielle Saunders, M. Samantha Lewis, Dawn Konrad-Martin and M. Patrick FeeneyCase Studies, by Annette E. Hurley and Cassandra BillietClinical and Research Issues in CAPD, by Jeffrey Weihing, Teri James Bellis, Gail D. Chermak, and Frank E. Musiek
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
During the last three decades there have been enormous advances in our understanding of the neural mechanisms of selective attention at the network as well as the cellular level. The Oxford Handbook of Attention brings together the different research areas that constitute contemporary attention research into one comprehensive and authoritative volume. In 40 chapters, it covers the most important aspects of attention research from the areas of cognitive psychology, neuropsychology, human and animal neuroscience, and computational modelling. The book is divided into six main sections. Following an introduction from Michael Posner, The Oxford Handbook of Attention begins by looking at theoretical models of attention. The next two sections are dedicated to spatial attention and non-spatial attention respectively. Within section 4, the authors consider the interactions between attention and other psychological domains. The last two sections focus on attention related disorders and on computational models of attention. A final epilogue chapter written by Nobre and Kastner summarizes the questions, methods, findings, and emerging principles of contemporary attention research. For both scholars and students, The Oxford Handbook of Attention provides a concise and state-of-the-art review of the current literature in this field.
“Archaeomineralogy” provides a wealth of information for mineralogists, geologists and archaeologists involved in archaeometric studies. The first edition was very well-received and praised for its systematic description of the rocks and minerals used throughout the world by our ancestors and for its excellent list of over 900 references, providing easy access to the fields of archaeomineralogy and geoarchaeology. This second edition of “Archaeomineralogy” takes an updated and expanded look at the human use of rocks and minerals from the Paleolithic through to the 18th century CE. It retains the structure and main themes of the original but has been revised and expanded with more than 200 new references within the text, a bibliography of additional references not included in the text, a dozen new figures (drawings and photos), coverage of many additional important mineral, rock, and gem materials, a broader geographic scope, particularly but not limited to Eastern Europe, and a more thorough review of early contributions to archaeomineralogy, especially those of Agricola. From reviews of the first edition: "... crammed full of useful information, is well-balanced using both new and Old World examples of the archaeomaterials described. It also provides a broad, but of necessity, all too brief overview of the geological raw materials used in antiquity." -- Geoscientist "...provides much interesting discussion of how particular names came to be employed by archaeologists working in different regions of the world.... much to offer for any geologist or archaeologist interested in minerals and rocks and how they have been used in the past." -- Mineralium Deposita "... a gem of a book, it's strength is that it is encyclopedic in content, if not in layout, draws on a wealth of field experience and almost every sentence contains a nugget of information" -- The Holocene
grep kurz & gut ist die erste deutschsprachige Befehlsreferenz zu grep, dem mächtigen Such- und Filterungswerkzeug unter Unix. Jeder, der sich ausführlich zu den Möglichkeiten, die in grep stecken, informieren möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient. Er erfährt, wie viele alltägliche Aufgaben mit grep ausgeführt werden können, von der Mail-Filterung über geschicktes Log-Management bis hin zur Malware-Analyse. Der Befehl grep stellt viele verschiedene Möglichkeiten bereit, Textstrings in einer Datei oder einem Ausgabestream zu finden. Diese Flexibilität macht grep zu einem mächtigen Tool, um das Vorhandensein von Informationen in Dateien zu ermitteln. Im Allgemeinen ist der Befehl grep nur dafür gedacht, Textausgaben oder Textdateien zu durchsuchen. Sie können auch Binärdateien (oder andere Nicht-Textdateien) durchsuchen, aber das Tool ist in dem Fall eingeschränkt. Tricks zum Durchsuchen von Binärdateien mit grep (also die Verwendung von String-Befehlen) werden ebenso in grep kurz & gut aufgezeigt. Sollte der Leser bereits mit der Arbeit mit grep vertraut sein, hilft ihm grep kurz & gut dabei, seine Kenntnisse aufzufrischen und mit grep besonders effizient zu arbeiten. Für grep-Einsteiger ist das vorliegende Buch eine hervorragende Möglichkeit, grep von Grund auf zu lernen und klug anzuwenden.
Will hat seiner kleinen Tochter Ella geschworen, immer für sie da zu sein. Und er tut alles dafür, um sein Versprechen zu halten. Bis zu dem Tag, an dem er tödlich verunglückt. Aber selbst der Tod kann das Band zwischen Vater und Tochter nicht zerreißen. Will erhält eine letzte Chance, um Ella Lebewohl zu sagen. Doch wie kann er den Menschen ziehen lassen, dem sein Herz gehört? "Herzzerreißend gut, mit vielen Momenten, die einen zum Lachen bringen" - The Sun
Super System Deluxe bringt die größten Pokerspieler und Theoretiker von heute zusammen. Dieses Buch soll nicht das ursprüngliche Super System ersetzen, sondern vielmehr eine Erweiterung dieses großartigen Werkes sein, mit mehr Spielen, neuen Autoren und vor allem mehr Profigeheimnissen von den besten Pokerspielern der Welt. Die Liste der Poker-Superstars wird von Doyle Brunson angeführt, dem zweimaligen Gewinner der World Series of Poker und einem der besten Pokerspieler aller Zeiten. Seine persönlich ausgewählten Experten, die in diesem Buch zu Wort kommen, sind: Daniel Negreanu, Pokerspieler des Jahres 2004; Lyle Berman, Begründer der World Poker Tour; Bobby Baldwin, World Poker Champion 1978 und Präsident des Bellagio; Johnny Chan, zweimaliger World Poker Champion; Mike Caro, einer der besten Poker-Forscher, Theoretiker und Lehrer; Jennifer Harman, gehört als beste weibliche Spielerin in der Geschichte des Pokers zu den besten zehn Spielern der Welt; Todd Brunson, Gewinner von mehr als 20 Turnieren und Crandell Addington, eine Legende des No-Limit Hold'em. Super System Deluxe beschäftigt sich mit Veränderungen in der aktuellen Pokerszene. Doyle Brunson hat ein neues Kapitel über Internetpoker geschrieben und andere Poker-Superstars gebeten, über Turnier-Strategien und Spiele wie Limit Hold'em, Pot-Limit Omaha, Seven-Card Stud High-Low Eight-or-better, Triple Draw und Omaha Eight-or-better zu schreiben. Und natürlich beinhaltet Super System Deluxe Doyle Brunsons Meisterwerk über No-Limit Hold'em, einen der besten Texte die je über das Thema verfasst wurden. Super System Deluxe ist unverzichtbar für alle Pokerspieler, die ihr Hobby ernst nehmen und die von den besten Pokerspielern der Welt lernen wollen!
Hokuspokus mit Todesfolge Als Alanis McLachlan erfährt, dass ihre Mutter ermordet wurde, hat sie sie seit 20 Jahren nicht mehr gesehen. Ihr seltsames Erbe: ein kleiner Laden für okkulten Bedarf in Arizona. Das lässt nichts Gutes vermuten - denn Alanis‘ Mutter war eine Trickbetrügerin mit zweifelhafter Karriere. Offenbar war ihre neueste Masche das Tarotkartenlegen. Wurde sie von einem betrogenen Kunden umgebracht? Alanis beschließt, ihr Erbe anzutreten, und übernimmt mit Hilfe eines Tarot-Handbuchs das Kartenlegen selbst. In der Hoffnung, dass der Mörder an den Schauplatz seiner Tat zurückkehrt ...
Leidenschaftliche und melancholische essayistische Variationen über das Lesen, allen Bücherfreunden zum Trost, die sich den Verheißungen der schönen neuen Bildschirmwelt nicht restlos überlassen wollen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Developed exclusively for the owners and managers of retail businesses.
›Kuckucksei‹ schildert bis ins Detail die hochdramatische Jagd nach deutschen Hackern, die in amerikanische Computernetze eingedrungen waren. Es ist der autobiografische Report eines amerikanischen Computercracks, der leidenschaftlich für die Sicherheit der Datennetze kämpft. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Das Werk vermittelt eine ausführliche und vertiefte Einführung in das Gebiet der Identifikation dynamischer Systeme. Verschiedene Verfahren werden dazu vorgestellt. Ziel bei allen Verfahren ist es, anhand von gemessenen Ein- und Ausgangssignalen eines technischen oder auch nichttechnischen Systems ein mathematisches Modell dieses Systems zu ermitteln, welches das tatsächliche Verhalten möglichst gut beschreibt. Dabei werden Identifikationsverfahren sowohl für lineare und nichtlineare Eingrößen- als auch Mehrgrößensysteme behandelt. Als Ergebnis erhält man gewöhnlich ein zeitdiskretes Systemmodell. In vielen Fällen ist es jedoch vorteilhafter, die Parameter zeitkontinuierlicher Systemmodelle zu bestimmen, da diese eine direkte Aussagen über physikalische Eigenschaften des untersuchten Systems ermöglichen. Zahlreiche Beispiele und Anhänge gestatten dem interessierten Leser auch das Selbststudium.

Best Books