Shawn Mendes: The Ultimate Fanbook is a must-have for any fan of this new rising star in the pop world. Charting his rise from Vine star and creator of six-second pop covers, this book is filled with fantastic photographs of the young heart-throb, giving a behind-the-scenes look at this comparatively young artist. This ultimate fan book delves into Mendes' pre-fame life as well as charing his journey to recent success, even looking at this budding friendships with celebrities such as Taylor Swift, Fifth Harmony, and The Vamps, musicians who saw his potential and took him under their collective wings as he rose to the top. Shawn Mendes is 2016's 'one to watch'. With Number One hits worldwide and two albums under his belt, and there is no sign of him stopping from becoming the world's hottest star.
Shawn Mendes liegt auf dem Holzboden in einer einsamen Hütte tief im Wald, völlig abgeschottet von der Außenwelt. Im Hintergrund erklingt ein Klavier. Seine Augen sind geschlossen, in der Hand hält er ein Notizbuch, leise singt er vor sich hin – Shawn textet die Songs für sein zweites Album. Gemeinsam mit sieben weiteren Musikern hat er sich zurückgezogen. In dieser entspannten Atmosphäre entstehen seine größten Hits, darunter "There's Nothing Holdin' Me Back" und "Treat You Better". Shawn Mendes hat nicht nur mit seiner Musik die Charts gestürmt, sondern mit seiner sympathischen Art auch weltweit die Herzen seiner Fans erobert. Dieses Buch bringt dich mit vielen Geschichten, Insiderinformationen und Bildern ganz nah an den Sänger heran.
Eigentlich läuft alles gut für Kenzie – sie hat tolle Freunde, schulischen Erfolg, und ihr gutaussehender Exfreund will sie unbedingt zurückerobern. Aber tief innen weiß Kenzie, dass das Wichtigste in ihrem Leben fehlt. Und dass dieses Wichtigste Jaden ist – groß, athletisch, einfühlsam. Vor einem Jahr hatte sie sich unsterblich in ihn und sein schiefes Lächeln verliebt. Bevor ein Schicksalsschlag alles zerstörte. Nun ist Jaden plötzlich wieder da und kämpft um Kenzie. Aber kann sie sich ihm ganz öffnen und ihm ihr dunkelstes Geheimnis offenbaren? Kann sie sich wirklich fallen lassen?
Willkommen im Club der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartfoffelschalenauflauf London, Ende der vierziger Jahre: Die junge Schriftstellerin Juliet erhält einen ungewöhnlichen Brief. Absender ist Dawsey Adams, ein Bauer von der Kanalinsel Guernsey, der antiquarisch ein Buch erworben hat, das zuvor ihr gehörte. Zwischen den beiden entspinnt sich ein Briefwechsel, durch den Juliet von der Existenz der »Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf« erfährt, einer literarischen Gesellschaft, die einige der Inselbewohner gründeten, um sich über die schwere Kriegszeit hinwegzuhelfen. Je mehr Juliet über Dawsey und die anderen erfährt, desto mehr wünscht sie sich diese Menschen zu treffen. Und so beschließt sie, auf die Insel zu reisen. Dort stößt Juliet auf die Geschichte von Elizabeth, einem verschollenen Mitglied des Clubs, und ihrer großen Liebe zu einem deutschen Offizier. Und sie lernt Dawsey immer besser kennen...
With one world tour already under his belt, 18-year old pop star on the rise Shawn Mendes is set to take over the charts for years to come. First discovered on the popular social media app Vine, Mendes developed a following of millions online based on his incredible song-covers alone, which carried over in a big way for his smash-hit 2015 album, Handwritten. Debuting at No. 1 on the Billboard 200, he became the youngest artist to accomplish this feat since fellow-Canadian Justin Bieber in 2010. With his newest album, Illuminate, Mendes is still just scratching the surface of his huge talent. Shawn Mendes: Superstar Next Door is the ultimate tribute to the teen heartthrob with the voice of an angel and a must-have for true fans. Including nearly 100 full-color photographs, fans are provided a glimpse into this star's life — from his early days in Toronto making his mark on Vine and YouTube to his historic debut on the Billboard charts with Handwritten, capturing the hearts of listeners all over the world. This keepsake additionally explores Shawn's sold-out 2016 debut world tour, his unique and special relationship with his millions-strong Mendes Army of fans, and his foray into the acting world. Also featuring a look ahead to what exciting things the future has in store for this pop superstar, Shawn Mendes: Superstar Next Door is an essential collectible for fans of this teen sensation.
In diesem beeindruckenden Bildband versammelt die Fotografin Kate T. Parker mehr als 175 Aufnahmen von Mädchen im Alter von 5 bis 18 Jahren. Sie porträtiert abenteuerlustige, freche und neugierige, aber auch ruhige, nachdenkliche und kreative Mädchen. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind authentisch und mutig genug, sich vor der Kamera so zu zeigen, wie sie wirklich sind: wild, frei und wunderbar! Ihre Aufnahmen beweisen, dass wahre Schönheit nichts mit einer bestimmten Körperform zu tun hat, nichts damit, ob man lächelt, seine Haare frisiert oder sich hübsch zurechtgemacht hat. Dieser unvergessliche Fotoband sprengt alle Stereotype und zeigt, dass Mädchen alles sein können, was sie wollen – solange sie sie selbst sein dürfen.
Das Böse in Gestalt eines namenlosen Grauens In Derry, Maine, schlummert das Böse in der Kanalisation: Alle 28 Jahre wacht es auf und muss fressen. Jetzt taucht »Es« wieder empor. Sieben Freunde entschließen sich, dem Grauen entgegenzutreten und ein Ende zu setzen. Stephen Kings Meisterwerk über die Mysterien der Kindheit und den Horror des Erwachsenseins. »Ein Meilenstein der amerikanischen Literatur.« Chicago Sun-Times
The Mamas and The Papas waren 1966 mit ihren Hits „California Dreamin’“, „Monday, Monday“ (davon wurden 3,5 Millionen Singles verkauft, 7. Mai 1966 Platz 1 der US-Charts erreicht), „I Saw Her Again Last Night“ und „Words of Love“ die erste US-Band der neuen Popmusik mit überragendem internationalen Erfolg – „Amerikas Antwort auf die britische Rock-Invasion“ (Lillian Roxon). Mit seinem jüngsten Werk legt Matthias Blazek erstmals im deutschsprachigen Raum eine ausführliche Darstellung dieser wohl populärsten Erscheinung der Flower-Power-Zeit vor, flankiert von zahlreichen, bislang weitgehend unveröffentlichten historischen Fotos, Illustrationen und Faksimiles. Wie kein Zweiter vermag Blazek Geschichte erlebbar und spannend darzustellen und den Leser in seinen Bann zu schlagen, wie er in zahlreichen Veröffentlichungen bewiesen hat. Plastisch und eindrucksvoll breitet der Flower-Power-Fan, der selbst bereits seit 1985 bei der hannoverschen Band Crown of Creation mitwirkt, in seinem jüngsten Werk ein Stück Musikgeschichte vor dem Leser aus.
August ist anders. Dennoch wünscht er sich, wie alle Jungen in seinem Alter, kein Außenseiter zu sein. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. Er weiß, dass die meisten Kinder nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Am liebsten würde er gar nicht auffallen. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und großzügig ist - wie August.
Shawn Mendes liegt auf dem Holzboden in einer einsamen Hütte tief im Wald, völlig abgeschottet von der Außenwelt. Im Hintergrund erklingt ein Klavier. Seine Augen sind geschlossen, in der Hand hält er ein Notizbuch, leise singt er vor sich hin – Shawn textet die Songs für sein zweites Album. Gemeinsam mit sieben weiteren Musikern hat er sich zurückgezogen. In dieser entspannten Atmosphäre entstehen seine größten Hits, darunter "There's Nothing Holdin' Me Back" und "Treat You Better". Shawn Mendes hat nicht nur mit seiner Musik die Charts gestürmt, sondern mit seiner sympathischen Art auch weltweit die Herzen seiner Fans erobert. Dieses Buch bringt dich mit vielen Geschichten, Insiderinformationen und Bildern ganz nah an den Sänger heran.
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1, Universitat Wien (Institut fur Musikwissenschaft), Veranstaltung: Seminar Der Werkbegriff in der Moderne, Sprache: Deutsch, Abstract: John Cage war richtungsweisend fur die Verortung einer musikalischen Asthetik im 20. Jahrhundert. Mit seinem Konzept der Indeterminacy forderte er nicht nur den Interpreten heraus, der sich in einer ganzlich neuen Position wiederfindet, sondern stellt auch das Publikum vor die Herausforderung, sich mit einer so radikal anderen Musik auseinanderzusetzen, wie es kaum ein anderer Komponist in der Musikgeschichte gewagt hat. Damit einher geht auch eine radikale Infragestellung des traditionellen Werkbegriffs. Dieser lasst sich nicht mehr ohne Weiteres auf die Musik von John Cage anwenden. Zunachst wird in dieser Arbeit der musikalische und intellektuelle Werdegang von Cage beleuchtet, und der Einfluss wichtiger Weggefahrten dargestellt. Daran schliesst sich eine genauere Betrachtung dreier ausgewahlter musiktheoretischer Schriften Cages an. Dann werden zwei seiner Werke genauer betrachtet; in 4'33'' und dem Zyklus Variations zeigt sich die Abkehr vom traditionellen Werkverstandnis besonders deutlich. Insbesondere hat dieser Bruch auch ganz praktische Auswirkungen. Daher wurde ein Exkurs den Problemstellungen des Urhebergesetzes im Umgang mit Avantgardekunst gewidmet. Wie vor dem Hintergrund einer kunstlerischen Wertschatzung der Musik von John Cage nun mit dem Werkbegriff zu verfahren ist, und welche Probleme dieser in sich birgt, wird in einigen abschliessenden Gedanken diskutiert, die ein Losungsvorschlag zu einem erweiterten Umgang mit Werkhaftigkeit und Musikalitat abrunde
Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 2, Karl-Franzens-Universitat Graz (Musikwissenschaft ), Veranstaltung: Systematische Musikwissenschaft, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Arbeit stellt ein Pilotprojekt dar. Die Ergebnisse und Methoden werden in einer Dissertation erweitert und verfeinert. Die Veroffentlichung wird 2010 erfolgen., Abstract: Voruntersuchungen bei Klarinettenschulern ergaben einen Zusammenhang zwischen subjektiver Schwierigkeit und der Anzahl der in Verwendung befindlichen Finger bzw. der Veranderung und der daraus resultierenden Anzahl von Fingerbewegungen. Um diesen Umstand zu erklaren, wurde eine Grifftabelle erstellt, die in 0-en fur offen oder nicht gedruckt und in 1-en fur geschlossen oder gedruckt umgeformt wurde (Konjunktoren). Mit dieser Tabelle war es moglich Griffbilder als Vektoren darzustellen und diese miteinander in ihrer Veranderung zu vergleichen. Uber Vektor-Summen wurden die subjektiven Ergebnisse mit den errechneten Werten verglichen. Dieses Ergebnis ermoglicht es nun ein Vorhersage-Modell uber optimale Grifffolgen fur Musiker, Lehrer und Komponisten zu erstellen, ohne sich mit der Spielweise der Klarinette zu beschaftigen. Parallele Untersuchungen an Saxophonisten zeigen, dass dieses Modell auf andere Holzblasinstrumente anwendbar ist.
Über einen Zeitraum von sechs Jahrzehnten hat sich Sir Tom Jones in einem Geschäft über Wasser gehalten, das für seine Kurzlebigkeit berüchtigt ist. Mit einer Wucht, die aus seiner tiefen Liebe für die Musik stammt, gelang ihm der Durchbruch in der unberechenbaren Musikindustrie - er wurde zum Megastar und nahm eine ungeheure Fülle an Songs auf. Im Laufe seiner Karriere spielte Jones mit Künstlern aus allen musikalischen Genres, von Rock, Pop und Dancemusik bis hin zu Country, Blues und Soul, darunter Größen wie Elvis, Frank Sinatra, Ray Charles, Jerry Lee Lewis, Ella Fitzgerald, Stevie Wonder, Robbie Williams und Portishead. So unterschiedlich die Stile, so unverwechselbar war immer seine Stimme.
«Ich glaube, es ist so: Am Anfang tut man alles, um ein Star zu werden, und den Rest seiner Karriere verbringt man damit, als Star zu überleben.» Wie er zum Star wurde, beschrieb Robbie Williams 2004 in seiner Autobiographie «Feel», einem weltweiten Bestseller. In seinem neuen Buch schildert er, was danach passierte. Wie er gegen Depressionen und Alkoholismus kämpfte, sich aus dem Popgeschäft zurückzog, UFOs beobachtete und die Einsamkeit suchte, wie er Ehemann und zweifacher Vater wurde und nun, nach der Versöhnung mit seinem musikalischen Partner Guy Chambers, mit seinem elften Album «The Heavy Entertainment Show» wieder in die Öffentlichkeit zurückkehrt. Auch sein neues Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Musikjournalisten Chris Heath, der Williams in den vergangenen Jahren intensiv begleitete, ihn beim Komponieren und im Umgang mit seinen Kindern beobachtete. Daraus entstand ein intimer, unzensierter Bericht über den Robbie Williams der vergangenen zehn Jahre; eine Reportage über den Popstar und Privatmann und darüber, was es heißt, als Star zu überleben. Denn Robbie ist zurück – Vorhang auf! «Es ist das Tagebuch eines modernen Entertainers und seiner unsteten Gedankenwelt, die Geschichte eines Popstars, der versucht, sich selbst wiederzufinden, nachdem er aus dem Vorruhestand zurückgekehrt ist. Es ist wahr, lustig, manchmal traurig, gut geschrieben und sehr unterhaltsam. Ich hoffe, dass die Menschen Spaß daran haben.» Robbie
Ellen ist überglücklich, seit sie mit Patrick zusammen ist. Optimistisch blickt sie in eine gemeinsame Zukunft, schmiedet Pläne und träumt von einer eigenen Familie. Auch Patrick ist bis über beide Ohren in Ellen verliebt. Doch über der Beziehung schwebt der Schatten von Patricks verstorbener Ehefrau Colleen. Sie war seine ganz große Liebe. Wie soll Ellen nur gegen die perfekte Erinnerung ankommen? Sie setzt alles daran, Patrick zu halten und ihm die Geborgenheit zu geben, die er braucht. Doch bald stellt sich heraus: Colleen ist nicht die Einzige, die die junge Liebe bedroht...

Best Books