Herr und Frau Keck leben in einem hübschen Haus, haben tolle Jobs und sie lachen gern. Eigentlich sind sie nicht weiter auffällig. Bis auf eine Kleinigkeit – sie sind Hyänen. Das ist bisher noch niemandem in ihrer Nachbarschaft aufgefallen, selbst dann nicht, als ihre Kinder Bobby und Betty zur Welt kamen. Doch der grummelige Herr Kamuffel von nebenan scheint etwas zu ahnen, und ein Familienausflug in den nahegelegenen Wildpark droht plötzlich unangenehme Konsequenzen zu haben ...
The Bold family seems fairly normal: they live in a nice house, the parents have good jobs, and they all love to have fun. One slight difference: they're hyenas. That's right—they're covered in fur, have tails tucked into their clothes, and really, really like to laugh. For years, the Bolds have kept their true identities under wraps. But now the neighbors are getting suspicious, and the Bolds are getting homesick. During a trip to the local wildlife park, they meet an old hyena who is going to be put down, and the Bolds have to act fast to save him—without revealing their secret!
The Boldsthe hyena family successfully impersonating as humanshave become legendary in the animal kingdom. Soon their house is full of visitors hoping to learn how to pass as humans too. There's a crocodile who can't quite tame her appetite, a poodle who wants to be a famous singer, and runaway racehorses hiding from their owner. With so many houseguests, the Bolds have their hands (ahem, paws) full. Can they teach these outcast critters to survive in the human world?
It's summertime, and the Bolds are going camping by the sea, where new adventures await them. Uncle Tony becomes a surfing sensation. The family befriends a chatty puffin with lung trouble and a cougar with a dark past. Bobby must assume yet another disguise, pretending to be the family's pet dog! But it's not long before trouble sniffs them out, and Bobby goes missing. Can the Bolds come to the rescue and salvage their vacation, while maintaining their human masquerade?
Wenn zwei New York Times-Bestsellerautoren für ihr neuestes Werk unter anderem auf Erkenntnisse von Larry Page, Elon Musk, Richard Branson und Jeff Bezos zurückgreifen, dann kommt heraus: ein radikales Manifest, wie exponentiell denkende Unternehmer in den nächsten Jahren die Welt erändern werden. Peter Diamandis und Steven Kotler untersuchen die Technologien, die aktuell ganze Industrien umwälzen und den Weg eines Gründers von 'Ich habe eine Idee' zu 'Ich führe ein Milliardenunternehmen' so kurz wie nie zuvor gemacht haben. Sie geben tiefe Einblicke in die Welt von 3D-Druck, künstlicher Intelligenz, Robotern, intelligenten Netzen und synthetischer Biologie. Sie zeigen, wie man millionenschwere Crowdfunding-Kampagnen lostritt und erfolgreiche Communities gründet. 'Bold' ist Manifest und Ratgeber gleichermaßen. Es ist unverzichtbar für moderne Unternehmer, die disruptive Technologien und die unglaubliche Macht der Crowd nutzen wollen.
For once, Teddington's wildest family have decided to stay at home and keep their heads down. It isn't always easy hiding tails and fur under clothes, and it's important not to raise suspicion among their human neighbors. But when a very sly fox starts making a big nuisance of himself, it's up to the Bolds to stop him.
Fasten your seatbelts - it's a special adventure for World Book Day with Teddington's wildest family! Learn just how our intrepid hyenas managed to get from their African safari park onto the plane and off to their new home in England. It's quite a remarkable, and some would say, unbelievable tale - but there are many laughs along the way!
Carry on camping with dream team Julian Clary and David Roberts! It's the summer holidays, and the hairiest family in Teddington decide to take a well-earned holiday by the seaside. With their extended hyena family in tow, they head on down to Cornwall for a spot of camping. But it's never long before trouble sniffs these hyenas out, and Bobby is mistaken for a pup and snatched by a wicked dognapper. The Bolds will need all their ingenuity to hunt her down and rescue all the pilfered pooches. But can these hyenas-in-disguise save the day, without letting the cat out of the bag...'
Dieses Buch ist zum Brüllen komisch! Stell dir vor, die ganze Welt bleibt plötzlich einfach stehen! Ja, die ganze Welt! Nichts rührt sich mehr, selbst Vögel kleben in der Luft! Nur du kannst dich noch bewegen. Genau das passiert dem zehnjährigen Hamish. Als sein erster Schock verdaut ist, nutzt er die Pausen, die die Welt immer wieder einlegt, nach Herzenslust aus: Er futtert sich durch den paradiesischen Süßigkeitenladen und knattert mit der Vespa durch die Gegend. Doch dann entdeckt er mit Entsetzen, dass die WELTSTOPPER hinter alldem stecken: schreckliche, fiese, fürchterliche Monster! Mit schrecklichen, fiesen, fürchterlichen Plänen! Kann Hamish sie gemeinsam mit seiner klugen Freundin Alice aufhalten?
This is a definitive study of Charles the Bold's diplomatic and military relations with the Italian states, taking full account of economic policy. The book makes extensive use not only of the great mass of diplomatic correspondence in the archives of Florence, Mantua, Milan, Modena and Venice, but also of Charles' financial records in the archives of Brussels and Lille. The author's mastery of these primary sources is complemented by judicious use of a wide range of secondary material. Aspects of Charles the Bold's relations with Italy have been considered in earlier literature, but no study has before dealt with them comprehensively at any length. This book fills that gap and places Charles' reign in its wider European context.
Tom ist cool, witzig und frech. Und außerdem sehr erfindungsreich. Ständig hat er Unsinn im Kopf. Darunter haben ganz besonders die Lehrer und seine Schwester Delia zu leiden. Denn irgendwer muss ja ausbaden, was Tom so anstellt. Aber niemand nimmt ihm das wirklich übel, weil Tom nie böse Absichten hat. Manchmal laufen die Dinge nur anders als geplant. Wie Tom seine lustigen Pläne schmiedet, kann man auf über 250 durchgehend illustrierten Seiten des Comic-Romans nachlesen. Aber Vorsicht – die Lachmuskeln werden ordentlich strapaziert! Die vielen humorvollen Zeichnungen und Kritzeleien sorgen zusammen mit Toms Wortwitz für großartigen Spaß!
Joe Spud hat allen Grund, glücklich zu sein. Billionen Gründe sogar. Joe ist nämlich reich. Richtig reich. Er hat eine Achterbahn im Garten, jedes Computerspiel, das es auf der Welt gibt, und einen Orang-Utan als Butler. Joe Spud ist der reichste Zwölfjährige der Welt – er bekommt alles, was er sich wünscht. Bis auf eins: einen echten Freund. Also wagt er den Sprung ins Ungewisse und bittet seinen Vater, ihn auf eine ganz normale Schule zu schicken. Inkognito. Doch normal zu sein, ist gar nicht so einfach, wenn man daran gewöhnt ist, dass man sich mit Geld alles kaufen kann ...
Ben muss jeden Freitag bei seiner Oma verbringen, wenn seine tanzverrückten Eltern das Tanzbein schwingen. Bens Oma ist zwar nett, aber sooooooo langweilig! Immer will sie bloß Scrabble spielen und isst den ganzen Tag nichts anderes als Kohlsuppe – igitt! Doch eines Tages findet Ben heraus, dass seine Oma ein Geheimnis hat: Sie war früher eine berühmte Juwelendiebin! Und jetzt plant sie ihr größtes Ding: Sie will die Kronjuwelen der englischen Königin stehlen! Ben ist Feuer und Flamme. Was für ein Abenteuer! Von nun an können die Freitage gar nicht schnell genug kommen.
Nach dem überraschenden Tod ihrer Eltern ist Stella Saxby plötzlich Erbin von Schloss Saxby Hall. Doch ihre grässliche Tante Alberta und deren riesiger Berg-Uhu Wagner schrecken vor nichts zurück, um sich die Erbschaft unter den Nagel zu reißen. Vor gar nichts! Wie gut, dass Stella Freunde hat – wenn auch etwas spezielle Freunde: den schwerhörigen und fast blinden alten Butler Gibbon, zum Beispiel. Oder den Schornsteinfeger Ruß, der ein echter Geist ist. Werden sie es schaffen, Stellas Terror-Tantchen aus Schloss Saxby Hall zu vertreiben?
In den Stollen eines Kohlereviers ist vor Jahrzehnten ein Feuer ausgebrochen – und noch immer lodern unter Tage die Flammen. Margarete und Fritzi sind die übrig gebliebene Jugend einer verschwindenden Stadt. Ihr Erbe ist nichts als ein verlassenes Gebiet, in dem Verwüstung herrscht. Frühere Ereignisse sind nur bruchstückhaft überliefert. Doch die beiden Schwestern wollen diesen Zustand nicht hinnehmen. Entschlossen brechen sie auf zu einer Expedition, um ihre eigene Herkunft zu erforschen. Denn nur wer seine Geschichte kennt, kann sich eine hoffnungsvolle Zukunft aufbauen ... Mit der Wiederentdeckung eines längst vergessenen Flusses wird für Margarete und Fritzi nicht nur ein neues Leben greifbar. Endlich gibt es auch einen Anlass, Einladungen für ein großes Fest zu verschicken: »Kommt auf euren Fahrrädern gefahren! Kommt auf euren weißen Pferden geritten!« »Dorothee Elmiger wagt das größte Abenteuer: jenes der poetischen Weltverwandlung. Ein Wunderwerk der Intonation!« Peter Weber
Perloo, a peaceful scholar who has been chosen to succeed Jolaine as leader of the furry underground people called the Montmers, finds himself in danger when Jolaine dies and her evil son seizes control of the burrow.
A biography of Philip and a study of the emergence of the Burgundian state under his aegis in the years 1384-1404, paying particular attention to his crucial aquisition of Flanders. There is comprehensive analysis of how Philip's government worked.

Best Books