Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...
Bestselling author of The Hidden Life of Trees, Peter Wohlleben, invites you to reconnect with nature As soon as we step out of the door, nature surrounds. Thousands of small and large processes are taking place, details that are long often fascinating and beautiful. But we've long forgotten how to recognise them. Peter Wohlleben, bestselling author of The Hidden Life of Trees, invites us to become an expert, to take a closer look and interpret the signs that clouds, wind, plants and animals convey. Chaffinches become weather prophets, bees are live thermometers, courgettes tell us the time. The Weather Detective combines scientific research with charming anecdotes to explain the extraordinary cycles of life, death and regeneration that are evolving on our doorstep, bringing us closer to nature than ever before. A walk in the park will never be the same again.
Das neue Buch des SPIEGEL-Bestsellerautors Fürsorgliche Eichhörnchen, treu liebende Kolkraben, mitfühlende Waldmäuse und trauernde Hirschkühe – sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und anschaulicher Geschichten nimmt er uns mit in eine kaum ergründete Welt: die komplexen Verhaltensweisen der Tiere im Wald und auf dem Hof, ihr emotionales und bewusstes Leben. Und wir begreifen: Tiere sind uns näher, als wir je gedacht hätten. Faszinierend, erhellend, bisweilen unglaublich!
Three children take a journey to Mars and Venus, encountering various meteorological phenomena along the way. Includes weather-related experiments and other activities.
Die Wälder sind seinberufliches Zuhause, und die Arbeit mit Bäumen ist sein Leben. Beigeführten Waldwanderungen gibt der passionierte Förster und Autor Peter Wohlleben sein enormesWissen über Bäume weiter. Seine Gebrauchsanweisung ist eine ebenso handfeste wie stimmungsvolle Entdeckungstour. Fundiert und unterhaltsam weist er ein in die wichtigsten Laub- und Nadelbaumarten: was sie kennzeichnet, welchen die Zukunft gehört, welche bei Gewitter wirklich Schutz bieten. Wie man sich im Wald auch ohne Kompass oder GPSorientiert. Welche Beeren und Pilze zu empfehlen sind; wo und was Sie sammeln, pflücken und essen dürfen. Wo Campen, Feuer machen und Grillen erlaubt sind. Wie Sie Tierspuren richtig lesen - und die besten Zeiten und Plätze, an denen man Wild beobachten kann. Wie Sie sich am natürlichsten gegen Mücken, Waldameisen und Zecken schützen. Was man mit Kindern erlebt und was bei einer Nacht allein im Wald. Wie ein Waldspaziergang im Frühjahr, im Sommer, im Herbst und im Winter zu einer besonderen Erfahrung wird.
From the bestselling authority on connecting children with nature, a one-of-a-kind guide chock-full of practical ideas, advice and inspiration for creating a nature-rich life - for kids and grown-ups. In his groundbreaking international bestseller Last Child in the Woods, Richard Louv spotlighted the alienation of children from the natural world, coining the term 'nature-deficit disorder'. Vitamin N is the comprehensive practical handbook, a complete prescription for enjoying the natural world. Includes: Five hundred activities Scores of informational websites An abundance of down-to-earth advice Dozens of thought-provoking essays. Unlike other guidebooks, Vitamin N (for 'nature') addresses the whole family and the wider community, encouraging parents eager to share nature with their kids. It is a dose of pure inspiration, reminding us that looking up at the stars or taking a walk in the woods is as joyful as it is essential, at any age.
Das Science Book ist die erste leicht zugängliche und üppig illustrierte Geschichte der (Natur-)Wissenschaft. Die 250 in Text und Bild vorgestellten Meilensteine aus der Geschichte der wissenschaftlichen Entdeckungen vermitteln ein einzigartiges Panorama der Erforschung und Entschlüsselung unseres Universums. Die Lektüre verschafft eine verbesserte Wertschätzung, wie das wissenschaftliche Denken nicht nur unser alltägliches Leben verändert hat, sondern auch unsere tiefste Einschätzung, wer wir sind, wie die Welt entstanden ist und welches Schicksal ihr und uns zukommt. Das chronologisch gegliederte, fundierte und intern stark vernetzte Buch stellt eine elegante, hoch informative und visuell attraktive Feier der bemerkenswerten Errungenschaften der Wissenschaft über die Jahrhunderte hinweg dar, ob es nun die Biologie, Physik, Astronomie, Kosmologie, Evolution, Geologie, Medizin oder Mathematik betrifft. Jeder Eintrag geht über zwei Seiten, mit einem klaren Text und einem faszinierenden Bild zu der jeweiligen Entdeckung, Erfindung, Idee oder Begebenheit. Und eingestreut finden sich im ganzen Buch Essays von acht der weltweit führenden Wissenschaftsvermittler, die bestimmte intellektuelle Leistungen würdigen, welche aus allen anderen herausragen. Vom bescheidenen Konzept der "Null" bis zum Beweis von Fermats letztem Satz, von der Idee des heliozentrischen Universums bis zu den ersten Schritten des Menschen auf dem Mond, von der Entdeckung der Zellen bis zum Klonschaf Dolly erfassen die Meilensteine der Wissenschaft die ganze Faszination und Spannung wissenschaftlicher Forschung und erhellt zugleich, was Wissenschaft eigentlich ist und wie sie funktioniert. Und in einer Zeit, in der fast jeden Tag ein neuer wissenschaftlicher Durchbruch vermeldet wird, bietet das Buch eine ideale Gelegenheit, sich über unser bisheriges Wissen und über das, was noch zu entdecken bleibt, auf Stand zu bringen.
An anonymous note in the middle of the night, an obituary for a banker who died in a hailstorm, and a mysterious woman vanishing down the stairwell: these clues lead Henry Alabaster and his uncle Kelvin McCloud to a spooky mansion in a coastal town. As a weather detective, Kelvin knows a thing or two about hailstorms, and then strange events surrounding the banker's death suggest foul play. Henry teams up with the fiery, artistic Rachel to help his uncle investigate, and they learn a lot about weather on the way. Nothing—not a thunderstorm, threats, burglary, a baseball bat-wielding suspect, nor even a devastating fire—can keep Henry and his team from chasing down the truth.
1845: Der erste Fall für die Polizei von New York Im New York des Jahres 1845 läuft dem jungen Polizisten Timothy Wilde auf der Straße ein völlig verstörtes kleines Mädchen in die Arme. Es trägt ein blutdurchtränktes Nachthemd und will oder kann nicht sagen, wer es ist – und was ihm zugestoßen ist. Kurz darauf findet Timothy auf einem entlegenen Gelände 19 vergrabene Kinderleichen. Es ist ein heikler Fall für die gerade gegründete Polizei: In der Stadt kursieren die wildesten Gerüchte und die politische Situation ist zum Zerreißen angespannt.
Nach einigen Mühen hat Hercule Poirot ein Abteil im Kurswagen Istanbul - Calais des Luxuszugs ergattert. Doch auch jetzt ist ihm keine Ruhe vergönnt: Ein amerikanischer Tycoon ist ermordet worden, der ganze Zug voller Verdächtiger. Und der Mörder könnte jederzeit wieder zuschlagen. Eine Aufgabe, wie gemacht für den Meisterdetektiv.
Das Original, bekannt aus der TV-Serie True Detective und die Vorlage zu H. P. Lovecrafts Necronomicon. Der König in Gelb erzählt von einem furchtbaren Buch, das jedem, der darin liest, Wahnsinn und Tod bringt. Bemerkt man die Gefahr, ist es längst schon zu spät. Inhalt: Cassildas Lied - Der Wiederhersteller des guten Rufes - Die Maske - Am Hofe des Drachen - Das Gelbe Zeichen - Die Jungfer d'Ys - Das Paradies der Propheten - Die Straße der Vier Winde - Nachwort von Michael Nagula: Robert W. Chambers: Fantast zwischen Poesie und Dekadenz & Die Bücher des Robert W. Chambers H. P. Lovecraft: »Chambers erklomm beachtliche Gipfel des kosmischen Grauens«. E. F. Bleiler: »Das wichtigste Buch in der amerikanischen Literatur des Unheimlichen zwischen Poe und den Modernen.« Ein gelungenes Werk in der Manier von H. P. Lovecraft. Die Gestalt des Königs in Gelb ist im Cthulhu-Mythos als Avatar von Hastur bekannt. Sein Erscheinen wird durch das Gelbe Zeichen angekündigt. Diese Ausgabe enthält alle unheimlichen Geschichten des Originals sowie ein ausführliches Nachwort zu Leben und Werk Robert W. Chambers (1865 ? 1933).
Für welches Geheimnis würden Sie töten? Nach dem Tod ihres Vaters nimmt sich Hedda Hellberg eine Auszeit – und taucht nicht wieder auf. Als Henning Juuls Exfrau Nora von dem Verschwinden ihrer ehemaligen Schulfreundin erfährt, kann sie nicht glauben, dass diese freiwillig ihre Familie verlassen hat. Schnell findet sie heraus, dass Hedda in einen schwedischen Mordfall verwickelt ist. Als Nora bei ihren Nachforschungen stecken bleibt, wendet sie sich an Henning – und bald befindet sich das Expaar auf gefährlichem Terrain. Denn irgendjemand ist bereit zu töten, um eines der dunkelsten Geheimnisse der europäischen Geschichte zu bewahren ...
Fall Nr. 10 für Val McDermids berühmtes Ermittler-Duo: Detective Chief Inspector Carol Jordan und Profiler Tony Hill jagen den "Wedding Killer" Eine verkohlte Leiche in einem ausgebrannten Auto – das ist alles, was von der unauffälligen Büroangestellten Kathryn McCormick übrig ist. Erst vor kurzem hatte sie auf einer Hochzeit einen attraktiven Mann kennengelernt und auf neues Glück nach einer herben Enttäuschung gehofft. DCI Carol Jordan und Profiler Tony Hill versuchen den Mann ausfindig zu machen, müssen aber feststellen, dass keiner der anderen Hochzeitsgäste ihn kannte. Eine weitere Frauenleiche bestätigt Carols furchtbaren Verdacht: Ein ebenso raffinierter wie perfider Serienkiller macht sich die Einsamkeit seiner Opfer zunutze. "Grausig und großartig, das Werk einer meisterhaften Krimiautorin." The Scotsman, Edinburgh
In den Tiefen der dänischen Wälder zeichnet eine Wildkamera Bilder eines verängstigten Jugendlichen auf. Als sich herausstellt, dass der Junge vor mehr als zwei Wochen als vermisst gemeldet wurde, ist Kommissarin Louise Rick alarmiert. Warum wirkt er auf den Aufnahmen so panisch? Und warum kehrt er nicht nach Hause zurück? Dann wird im selben Wald die Leiche einer jungen Frau gefunden. Louise steht kurz davor, einer Reihe ungesühnter Verbrechen auf die Spur zu kommen, die schon lange zurückliegen. Denn der Waldboden ist mit Blut getränkt ...
Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize
Fuzzi und Coco sind zwei ganz besondere Meerschweinchen: Fuzzi surft für sein Leben gern durchs Internet und ist ein leidenschaftlicher Koch. Coco war einst Bewohnerin des Buckingham Palace und geschätzte Gesprächspartnerin der Queen. Um ein Meister am Herd zu werden, beschließt Fuzzi, einen Kurs in einem Nobelrestaurant zu besuchen. Kaum hat er sich heimlich auf den Weg gemacht, ahnt Coco Böses: Ihr Freund könnte in eine schlimme Falle geraten! Auf der Suche nach Fuzzi begegnet ihr zum Glück Eduardo, ehemals peruanischer Freiheitskämpfer, der weiß, wie man auch als kleines Fellknäuel Retter in der Not sein kann!
Unruhen bekämpfen, Herzschmerz und Fälle aufklären, die aber nicht vor Gericht gebracht werden dürfen, darin ist Sean Duffy als katholischer Bulle in Nordirland inzwischen Spezialist. Immerhin bekommt er es zum zweiten Mal in seiner Karriere mit einem locked room mystery zu tun, und welcher Bulle – in Nordirland oder sonstwo, katholisch oder nicht – kann das schon von sich behaupten? Die Journalistin Lily Bigelow wird im Hof von Carrickfergus Castle, wo sie sich allem Anschein nach über Nacht hat einschließen lassen, tot aufgefunden. Selbstmord, glaubt man, aber ein paar Dinge geben Sean Duffy zu denken, und er weigert sich, es dabei zu belassen. Duffy findet heraus, dass Bigelow an einer verheerenden Enthüllung in Sachen Korruption und Amtsmissbrauch innerhalb der höchsten Regierungskreise Großbritanniens und darüber hinaus gearbeitet hat. Und so sieht er sich mit zwei schwerwiegenden Problemen konfrontiert: Wer hat Lily Bigelow umgebracht? Und was wollte er oder sie damit vertuschen?
Jahrelang hat Grace auf diesen Moment hingearbeitet. Sie hat trainiert, sie hat recherchiert. Jetzt ist sie sicher, dass der alte Mann neben ihr auf dem Beifahrersitz der Mörder ihrer Schwester ist. Carl Louis Feldman ist Fotograf. Die Frau auf dem Fahrersitz behauptet, dass er eine Reihe von Mädchen umgebracht hat. Doch er weiß nichts davon. Er hat ohnehin kaum mehr Erinnerungen an sein Leben. Je länger der Road Trip dauert, desto größer werden die Zweifel. Ist Carl ein gebrochener, dementer Mann, dem schreckliches Unrecht widerfährt? Oder ist er ein gefährlicher Psychopath, der nun zur Rechenschaft gezogen werden muss?
Die schlimmste Dürre seit Jahrzehnten lastet wie heißes Blei auf dem ländlichen Städtchen Kiewarra mitten im Nirgendwo. Das Vieh der Farmer stirbt, die Menschen fürchten um ihre Existenz. Als Luke Hadler, seine Frau und ihr Sohn Billy erschossen aufgefunden werden, glauben alle, dass der Farmer durchgedreht ist und erweiterten Suizid begangen hat. Aber Sergeant Raco hat seine Zweifel. Aaron Falk kehrt nach zwanzig Jahren zum ersten Mal nach Kiewarra zurück - zur Beerdigung seines Jugendfreundes Luke. Bald brechen alte Wunden wieder auf; das Misstrauen wirft seine langen Schatten auf die Kleinstadt. Und in der Hitze steigt der Druck immer mehr ... Ein beklemmender Thriller um Heimat, Loyalität und Vergebung. «The Dry katapultiert Jane Harper sofort in die Elite der Thrillerautoren. Phantastische Charaktere, ein einzigartiges und unglaublich atmosphärisches Setting, ein atemberaubender Plot. Dieses Buch hat einfach alles.» (John Lescroart) «Eines der beeindruckendsten Debüts, die ich je gelesen habe. Ich habe die glühende Hitze Australiens am eigenen Leib gespürt. Jedes einzelne Wort sitzt perfekt. Die Geschichte baut sich wie eine riesige Welle auf, bis sie schließlich auf die Erde kracht und alles auslöscht, was man vorher über diese fesselnde Geschichte gedacht hat. Lesen!» (David Baldacci, Bestsellerautor von «Der Auftrag», «Die Kampagne», «Am Limit»)

Best Books