Australian actors are now taking their place on the international stage, becoming regulars among the nominees and winners of major international acting awards. They are famously indifferent to the honing of their skills outside of the actual workplace... this book is a response to a nagging feeling Ive had for many years that Australian actors are making it up as they go along... (Terence Crawford). So what is it about the approach, technique and focus of the Australian actor that has the entertainment worlds favour and respect? How do our best actors do what they do? 'Trade Secrets' is a fascinating examination of the acting processes of fourteen of Australias finest actors and will feature interviews with: Paula Arundell, Bille Brown, Helen Buday, Joel Edgerton, Judi Farr, John Gaden, Paul Goddard, Robert Grubb, Wendy Hughes, Heather Mitchell, Sean O'Shea, Pamela Rabe, Geoffrey Rush and Charles 'Bud' Tingwell. Each chapter gives an overview of the actors life, training, inspiration and reputation followed by an extensive interview with them about their craft and how they approach it.
The Australian Script Centre promotes and distributes some of Australia's best performace writing to a variety of markets. This collection profiles the best scripts from the 2005-6 program. It includes major prize winners, critical and popular successes and yet to be produced gems.
A critical analysis of Australia's neoliberal state and role in the American imperial project in Asia. In exposing the causal mechanisms for violence and prospects for more wars it argues for emancipatory alternatives to the existing dominant and anti-democratic neoliberal governmentality.
Adrian Newstead’s explosive memoir lifts the lid on what Robert Hughes once described as “the last great art movement of the 20th century.” After thirty years sitting round campfires with Aboriginal artists all over Australia, Newstead has produced the definitive expose of “the first great art movement of the 21st century”. From remote indigenous communities with their dispossessed populations of tribal elders and troubled youth, to the gleaming white box galleries, high powered auction houses, and formidable art institutions of major cities all over the world, Newstead combines personal anecdotes with an insider’s grasp of the inter national art market. With vivid portraits of artists, dealers and scamsters, the book races from pre-contact and colonial days to the heady celebrations of the Sydney Olympics and the devastating impact of the global financial crisis. Newstead’s humour, love and respect for his subjects produces a story that reads at times like a thriller and also a lament for a lost world. WBN reviewers gave five stars to The Dealer is the Devil, Adrian Newstead’s ‘personal and encyclopaedic’ examination of the Indigenous art industry
Von der Staatsgründung Israels bis heute - die erste umfassende Geschichte der geheimen Tötungskommandos des Mossad Mordanschläge, die dem israelischen Geheimdienst Mossad zugeschrieben werden, sorgen immer wieder für Aufsehen. Doch über die Hintergründe dieser Aktionen war bislang kaum etwas bekannt. In seinem packend geschriebenen Enthüllungsbuch deckt der israelische Geheimdienstexperte Ronen Bergman nun erstmals die ganze Dimension eines Schattenkriegs auf, der seit Jahrzehnten im Geheimen ausgetragen wird. Er beschreibt die Erfolge und Misserfolge der zum Teil unbekannten Attentate, benennt Opfer, Täter und Verantwortliche und fragt, welchen Preis Staat und Gesellschaft in Israel für ihre Sicherheit bezahlen.
Rae Morris has been described as one of the world's most creative artists, but her work is not hanging in museums, it's seen on the faces and bodies of some of the best-known international models and actors. In Makeup: The ultimate guide, Rae brings the world of fashion makeup to you. With her simple step-by-steps she makes even the most sophisticated and creative makeup easy to achieve. She also reveals all the tricks, techniques and trade secrets that have seen her awarded Australian Makeup Artist of the Year four times over. Discover: * All the essential makeup tools you'll need * How to find the right product at the right price * Which eye shadow colours work best for you, and which ones will make your eye colour 'pop' * How to achieve the perfect eyebrows * All about false eyelashes * Contouring and highlighting your face * Ten-minute makeovers for days, evenings and the morning after and much more. This gorgeous, glamorous guide will inspire you to create looks you have admired but never dreamed possible!
Die Schauspielerin Leah Remini ist mit Scientology aufgewachsen. Da ihre Eltern dieser Sekte angehörten, wurde sie schon in ihrer frühen Kindheit indoktriniert. Auch auf ihrem harten Karriereweg – von der unbedeutenden Nebenrolle bis zum gefeierten Serienstar in King of Queens – wurde sie stets von Scientology begleitet. Als prominentes Mitglied der Sekte lernte sie auch Tom Cruise kennen und war sogar Gast auf dessen Hochzeit mit Katie Holmes. Vor einigen Jahren begann Remini aber, die kontroversen Aktionen und Repressionen von Scientology zu hinterfragen, und wurde so zum "Troublemaker". Dadurch war sie nicht nur Zielscheibe von Angriffen, sondern Scientology sah sie sogar als Bedrohung. Schließlich brach sie 2013 endgültig mit der Glaubensgemeinschaft und verlor dadurch auch den Kontakt zu vielen Freunden. Nun hat Remini ein Buch über diese Erlebnisse geschrieben und gibt unverfälschte und erschreckende Einblicke hinter die Kulissen von Scientology. In den USA schlug ihre Biografie große Wellen und avancierte dank der spannenden Story und der schockierenden Enthüllungen zum New York Times-Bestseller.
13 Alben auf Platz 1, 7 Grammys, 5 Kinder, 3 Ehen, 1 Buch Nur drei Musiker weltweit haben als Solokünstler und mit ihrer Band jeweils über 100 Millionen Tonträger verkauft – Phil Collins ist einer von ihnen. »Another Day in Paradise«, »You Can’t Hurry Love«, »One More Night«, »Sussudio« – große Songs mit großen Geschichten. Mit »In the Air Tonight« etwa hat der Ausnahmemusiker das Ende einer seiner drei Ehen in einen zeitlosen Hit verwandelt. Überhaupt – dieses Leben! Phil Collins erzählt rückhaltlos alles: von einem Filmdreh mit den Beatles, von Sessions mit Eric Clapton, Tina Turner und Adele, von der großen Zeit mit Genesis und davon, wie er auf einer Tournee heiratet, um sich später via Fax wieder scheiden zu lassen – und Jahre darauf gänzlich im Alkohol zu ertrinken. Phänomenale Höhen wie bizarre Tiefen: In diesem Buch ruft jede Zeile: »Take a Look at Me Now!«
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - Zu Beginn ist Jonathan Pine nur der Nachtmanager in einem Luxushotel. Doch dann scheitert sein Versuch, dem britischen Geheimdienst eine Information zuzuspielen – über einen internationalen Geschäftsreisenden, der verdächtige Transaktionen tätigt. Plötzlich kommen Menschen in Pines Umgebung zu Tode. Er nimmt einen Kampf auf mit Gegnern, deren Macht all seine Vorstellungskraft übersteigt. In seinem abgründigen Roman über korrupte Geheimdienste, Milliardendeals und die Brutalität des Waffenhandels schafft John le Carré eine klaustrophobische Welt, in der man niemandem trauen kann. Der Weltbestseller nun in einer Verfilmung als TV-Serie! In den Hauptrollen Tom Hiddleston und Hugh Laurie. „Eine fabelhaft erzählte, kompromisslose Story” Observer
What’s Love Got to Do with It: Die Lebensgeschichte einer der größten Pop-Ikonen unserer Zeit „Liebe hat mein Leben gerettet. Davon will ich erzählen.“ Tina Turner, die Königin des Rock ’n‘ Roll, wird bald 80 Jahre alt. Unter dem Eindruck einer lebensbedrohlichen Erkrankung, die sie aufgrund einer wunderbaren Wendung überwinden konnte, schildert sie erstmals ihre „ganze Geschichte“, wie sie sagt. Private Dancer, Simply the Best, I Can’t Stand the Rain – jeder, der Tina Turners Musik hört, ahnt etwas von ihrer Energie, ihrem Lebenswillen und nie versiegendem Mut, die sie aus der Enge der Kindheit in Tennessee auf die Bühnen der Welt brachten. Mit ihrem Ehemann Erwin Bach durfte sie schließlich auch das lang ersehnte persönliche Glück erleben. „My Love Story“ ist eine Liebeserklärung an das Leben und die zutiefst bewegende und inspirierende Überlebensgeschichte einer starken Frau. Das Buch enthält zahlreiche Abbildungen, darunter viele bisher unveröffentlichte aus Privatbesitz.
Willkommen im Club der Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartfoffelschalenauflauf London, Ende der vierziger Jahre: Die junge Schriftstellerin Juliet erhält einen ungewöhnlichen Brief. Absender ist Dawsey Adams, ein Bauer von der Kanalinsel Guernsey, der antiquarisch ein Buch erworben hat, das zuvor ihr gehörte. Zwischen den beiden entspinnt sich ein Briefwechsel, durch den Juliet von der Existenz der »Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf« erfährt, einer literarischen Gesellschaft, die einige der Inselbewohner gründeten, um sich über die schwere Kriegszeit hinwegzuhelfen. Je mehr Juliet über Dawsey und die anderen erfährt, desto mehr wünscht sie sich diese Menschen zu treffen. Und so beschließt sie, auf die Insel zu reisen. Dort stößt Juliet auf die Geschichte von Elizabeth, einem verschollenen Mitglied des Clubs, und ihrer großen Liebe zu einem deutschen Offizier. Und sie lernt Dawsey immer besser kennen...
Die Thrillersensation aus den USA, verfasst von einem CIA-Insider. Der aufstrebende CIA-Agent Nathaniel Nash soll in Moskau einen hochrangigen Informanten der Gegenseite treffen. Als plötzlich Schergen des russischen Geheimdienstes auftauchen, gelingt es Nash, seine Quelle unerkannt in Sicherheit zu bringen. Doch mit der Aktion gefährdet er die gesamte Operation und wird selbst zur Zielscheibe. Denn um den Verräter in den eigenen Reihen zur Strecke zu bringen, setzt der russische Geheimdienst die junge Agentin Dominika Egorowa auf Nash an. Dominika ist ein „Red Sparrow“, ausgebildet zur verführerischen und tödlichen Falle. Ein gefährliches Doppelspiel zwischen den Fronten entbrennt ...

Best Books